1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 83 Prozent der Haushalte besitzen…

Re: Was ist ein "handlich"? (kT)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Was ist ein "handlich"? (kT)

Autor: Mario 02.01.06 - 03:06

fddsfsd schrieb:
-------------------------------------------------------
> ricke schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Der völlig übliche Ausdruck für ein
> Mobiltelefon.
> Geh woanders trollen.
>
> Und weil es "üblich" ist, kommt es in den Duden?

... Sprache ist ein dynamisches System, das sich in erster Linie durch ihre Verwendung durch die Nutzer entwickelt. Wenn dann in normativen Sammlungen oder "Momentaufnahmen" die aktuelle Verwendung erfasst wird, so ist das völlig normal.

> Geh woanders *richtiges* Deutsch lernen.

... "richtig" ist eine ausgesprochen vage Kategorie, um Sprache zu beurteilen. Meinst Du die an kodifizierten Reglen orientierte Verwendung? Die kann in der Tat "richtig" oder "falsch" sein. Oder meinst Du die ergebnisorientierte Bewertung, ob die Primärfunktion von Sprache - nämlich die erfolgreiche Kommunikation - erfüllt wird?

>
> Typisch Ellbogengesellschaft wo die Ware die neuen
> Werte sind, und die Jugend dumm wie noch nie.
>

... "richtig" muss es heißen: "... wo die WareN die neuen Werte sind" oder "... wo die Ware DER neue Wert IST"... KNG-Kongruenz, aber das weißt Du sicher. Außerdem fehlt zum "richtigen" Deutsch ein Komma... oder sagst Du lieber "Beistrich"? ... ich werde das Gefühl nicht los, dass Du zu eben dieser Jugend gehörst... SCNR...


Gruß

Mario



"There's no vestige of a beginning - no prospect of an end." (Hutton 1795)


Neues Thema


Thema
 

Was ist ein "handlich"? (kT)

fddsfsd | 30.12.05 - 11:33
 

Re: Was ist ein "handlich"? (kT)

ricke | 30.12.05 - 13:13
 

Re: Was ist ein "handlich"? (kT)

fddsfsd | 30.12.05 - 17:54
 

Ein Beistrich zuviel (kT)

fddsfsd | 30.12.05 - 17:55
 

Re: Was ist ein "handlich"? (kT)

Mario | 02.01.06 - 03:06
 

Und was ist ein "Strahler"? kT

Beamer | 01.01.06 - 05:16

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Lizenzmanager (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim
  2. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Schwerpunkt ERP
    FUCHS & Söhne Service, Berching, Hainichen
  3. Cybersecurity Analyst (m/w/div)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  4. Architect (m/f/d) for Test Automation
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, München, Erlangen, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. 33,99€ (UVP 49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

  1. Legacy Peter Molyneux verkauft Blockchain-Bauland

Framework Laptop 2 im Test: In zehn Minuten zum neuen Prozessor im Notebook
Framework Laptop 2 im Test
In zehn Minuten zum neuen Prozessor im Notebook

Der Framework Laptop 2 bringt Intels bessere Alder-Lake-Chips. Statt neu zu kaufen, können wir unseren alten Laptop auch einfach aufrüsten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. DIY-Notebook Der Framework Laptop bekommt Alder Lake und Ethernet

The Cycle & Co: Gratisspiele für entspannte Sommertage
The Cycle & Co
Gratisspiele für entspannte Sommertage

Unter 100.000 Euro: Golem.de stellt faires Free-to-Play für fast alle Plattformen vor - vom Actionspiel The Cycle bis Aufbau mit Home Wind.
Von Rainer Sigl

  1. Free-to-Play Eine Galaxie voller Geschäftsmöglichkeiten
  2. Free-to-Play Sony und Microsoft wollen Werbung in Spielen
  3. Velan Studios Gelungenes Sportspiel Knockout City wird Free-to-Play