1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Papst Franziskus: "Das…

könnte der Papst Snowden kein Asyl gewähren?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. könnte der Papst Snowden kein Asyl gewähren?

    Autor: Kasabian 24.01.14 - 08:57

    glaube ich werde bei diesem Papst mal selbst anfragen?

    Der hätte durchaus die Macht sich politisch einzumischen.

    Mir wird der Mann immer sympatischer.... Hoffentlich kommt noch mehr von ihm. Er und die Kirche können dabei nur gewinnen. Verlieren würden diese bestenfalls jene die ohnehin nur die Kirche ausnutzen um sich ein reines Gewissen zuverabreichen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.14 08:59 durch Kasabian.

  2. Re: könnte der Papst Snowden kein Asyl gewähren?

    Autor: kenjii007 24.01.14 - 09:53

    Das Problem sind dann sicher diverse Mißbrauchs- und Steuerhinterziehungsskandale, die dann Kollegen von NSA u.ä. ans Licht bringen würde... Da will der Papst sicher nicht in negative Kritik kommen, nachdem er einen so guten Start hatte. (Ich bin nicht christlich, sondern nordisch eingestellt, und selbst Ich finde den aktuellen Papst recht cool :) )

  3. Re: könnte der Papst Snowden kein Asyl gewähren?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.01.14 - 11:13

    kenjii007 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem sind dann sicher diverse Mißbrauchs- und
    > Steuerhinterziehungsskandale, die dann Kollegen von NSA u.ä. ans Licht
    > bringen würde... Da will der Papst sicher nicht in negative Kritik kommen,
    > nachdem er einen so guten Start hatte. (Ich bin nicht christlich, sondern
    > nordisch eingestellt, und selbst Ich finde den aktuellen Papst recht cool
    > :) )

    Der Papst hat doch selbst dafür gesorgt, dass da einige Sauereien von der Vatikanbank ans Licht kommen. Ich glaube das wäre dem nur recht, der kennt da nix. Wie es aussieht, will der Mann einfach nur aufräumen in diesem Laden, die NSA würde ihm nur einen Gefallen tun weil er so mehr rausbekommt als durch möglicherweise korrumpierte, durch ihn eingesetzte Untersuchungskommisionen.
    (Ich hab auch nichts mit der Kirche am Hut, aber finde ebenfalls dass das ein super Typ ist)

    Ich finde das eine gute Idee mit dem Asyl. Bleibt die Frage ob der Snowden das will und ob sie dann konsequenterweise nicht mehr Leute aufnehmen müssten als ihnen möglich ist.

  4. Re: könnte der Papst Snowden kein Asyl gewähren?

    Autor: Korny 24.01.14 - 11:31

    Na, super. Snowden mit Asyl in einem Land so groß wie eine Postkarte. :D

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Analyst - Schwerpunkt Redaktion (d/m/w)
    RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH, Hannover
  2. Application Manager (m/w/d)
    LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  3. Clinical Solution Architect (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Baar (Schweiz)
  4. Leiter Entwicklung (m/w/d) / Entwicklungsleitung für Hard- und Software
    Pan Dacom Direkt GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (statt 137,98€)
  2. 179,90€ (günstig wie nie, UVP 309€)
  3. (u. a. Kingston Fury DDR5-5600 16GB für 96,90€, Cooler Master Gaming-Tastatur für 69,90€)
  4. (u. a. Gigabyte RTX 3060 Ti für 499€, ASRock RX 6800 für 579€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
Vorratsdatenspeicherung
Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
  2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall

Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus