1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Mehr Gewinn und Umsatz…

cloud?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. cloud?

    Autor: User_x 24.01.14 - 01:14

    wer mietet denn cloud? oder wird das olle skydrive mitgerechnet ;)

    server? groupware und intern ok, webserver wohl kaum... grottig...

  2. Re: cloud?

    Autor: geeky 24.01.14 - 01:29

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > webserver wohl kaum... grottig...
    Begründung?

  3. Re: cloud?

    Autor: savejeff 24.01.14 - 02:34

    also ich bin beeindruckt von skydrive. das ding kann weit mehr als alle anderen cloud Systeme. Allein was im browser alles möglich ist, ist genial.

    Hier ist der Umsatz wirklich verdient.

  4. Re: cloud?

    Autor: geeky 24.01.14 - 02:54

    Ich denke eher dass da http://www.windowsazure.com/en-us/ den Umsatz bringt ;D

  5. Re: cloud?

    Autor: test1111 24.01.14 - 08:24

    ja azure.
    Die meisten wissen einfach nicht wie groß Microsoft ist und wie viel verschiedene Produkte und Leistungen microsft anbietet.

    geeky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke eher dass da www.windowsazure.com den Umsatz bringt ;D

  6. Re: cloud?

    Autor: Nudelarm 24.01.14 - 09:01

    savejeff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also ich bin beeindruckt von skydrive. das ding kann weit mehr als alle
    > anderen cloud Systeme. Allein was im browser alles möglich ist, ist genial.
    >
    > Hier ist der Umsatz wirklich verdient.

    Was Skydrive aber überhaupt nicht gut hingebkommt ist das Synchronisieren zwischen Cloud und Rechner. Nun habe ich Dateien, die ich weder löschen noch öffnen kann, viele Sachen sind erst offline verfügbar nachdem ich sie explizit angefordert habe (und selbst dann kann ich mir nicht sicher sein) etc... deshalb bleibe ich dann doch bei Dropbox. Ist zwar etwas simpler gestrickt, aber es funktioniert, wie man es sich vorstellt.

  7. Re: cloud?

    Autor: TheUnichi 24.01.14 - 10:37

    savejeff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also ich bin beeindruckt von skydrive. das ding kann weit mehr als alle
    > anderen cloud Systeme. Allein was im browser alles möglich ist, ist genial.
    >
    > Hier ist der Umsatz wirklich verdient.

    War ich auch, bis sie 2 meiner Microsoft-Accounts permanent gesperrt haben, weil irgendwo in den Tiefen meiner SkyDrives Nacktfotos von meiner Ex dabei waren.

    Monatelang versucht, die zurückzubekommen, immer wieder nur "Können wir leider nichts tun" und auf die ToS verwiesen, die Accounts sind bis dato dicht.

    Gefällt mir sehr, zu wissen, dass sie sich in meinen Daten umgucken, damit sie nicht gegen die ToS verstoßen.
    Was ich auf mein SkyDrive packe, hat Microsoft eigentlich nichts anzugehen.

    Aber naja, damit ist SkyDrive dann halt für mich gestorben.

  8. Re: cloud?

    Autor: derKlaus 24.01.14 - 11:08

    geeky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke eher dass da www.windowsazure.com den Umsatz bringt ;D
    Yup, kaum einer hat die Businesslösungen im Kopf. Azure, die CRM Lösungen, und ich denke auch dass Office 365 in der Cloudsparte angesiedelt ist. Da tut sich grad einiges.

  9. Re: cloud?

    Autor: Alexspeed 24.01.14 - 12:45

    @Nudelarm

    Kann deine Probleme nicht Nachvollziehen mit Windows 8.1, da ist alles immer sofort Synchron(Jedenfalls mit einem Live-Account). Kann aber sein das er schon einige Sekunden benötigt für den Down-/Upload.
    Mit Windows 7 sollte alles Synchron sein wenn du Skydrive Pro benutzt!

  10. Re: cloud?

    Autor: User_x 24.01.14 - 23:30

    geeky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > User_x schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > webserver wohl kaum... grottig...
    > Begründung?

    1. perlen vor die säue, linux gibts gratis und
    2. für webanwendungen scheint mir leider aufgrund sämtlicher tools linux zu dominieren...
    auch wenn ich windows mag, zeigt linux mehr infos an und hat weniger dienste die man auf servern nicht braucht...

    wenns mit der hardware mehr wird, natürlich wieder ms, solange man aber einfache hardwarekonfigurationen hat, ist lamp gut...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.14 23:32 durch User_x.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java-Entwickler (m/w/d) als Chapter Lead Dev Engineering
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Junior Shop Manager (m/w/d)
    TecTake GmbH, Höchberg bei Würzburg
  3. IT-Controller (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn
  4. Mitarbeiter/in für die Einführung eines E-Akte-Systems (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de