1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1&1 startet ab sofort mit ADSL2+

@1&1 - höher, schneller, weiter und der Service....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @1&1 - höher, schneller, weiter und der Service....

    Autor: shinfein 03.01.06 - 08:11

    ...bleibt dabei auf der Strecke. Schön langsam gibt´s Probleme wie beim rosa Riesen.

  2. Re: @1&1 - höher, schneller, weiter und der Service....

    Autor: nommy0815 03.01.06 - 09:41

    Beim rosa Riesen zieht es mir aber zumindest nicht die Euronen aus der Tasche, wenn ich mich mal wieder Stundenlang mit dem Kundensupport rumärgere...

  3. @1&1 - höher, schneller, weiter und der Service....

    Autor: Br.JM 03.01.06 - 10:11

    Es gibt vieles in unserer Welt, Gesellschaft, worüber wir uns schon lange nicht mehr wundern. Gerade selbst DSL/Kunde geworden mit der Supergeschwindigkeit (worauf wir lange warten mussten), ist schon nach wenigen Wochen eine SUPER - TOPP - GESCHWINDIGKEIT auf dem Markt, der einem das Lesen erfreuen soll.
    Doch wenn wir jetzt dahinterschauen, unsere Erwartungen sind enttäuschend. Gut, Musikstücke, Videoteile ist in Toppgeschwindigkeit auf dem Schirm ... doch alles andere ist nicht viel schneller geworden und wenn wir selbst was einspielen (Musik, Video) dann dauert das, und dauert ... im Vergleich zum laden.
    Ob ich für 5 Euro Aufschlag diese Erhörung hole, das wollen wir noch mal stark überlegen.
    Denn, obwohl wir eine Topp Grafikkarte haben, sind die Videoteile nicht alle berauchend, was aber insgesamt am DSL liegen muss (der Datenmenge zu bestimmten Zeiten). Und Mitglieder von uns sprechen auch beim telefonieren mit Problemen (Aussetzern).

    Alles im ALLEN: NOCH HÖHER - NOCH SCHNELLER - NOCH TEURER ... wir leiden an der Sucht: Gigantismus!

    Solange diese Sache noch einen Horizont hat, ok ok ok ...

    Was aber, und das haben wir vor ein paar Wochen ja erlebt - erleben derzeit wieder Mitglieder von uns ...: WAS WENN KEIN STROM DA IST... und das wird sich noch öfters zeigen ... Was wenn wir nichts mehr haben um INTERNETEN zu können (wollen)? Wird es dann um uns sehr Einsam, Still ... Vergessen wir also nicht das WICHTIGSTE im LEBEN: GOTT! Vergelts GOTT...
    Br.Johannes-Marcus (FJM), http://Apostolatsgemeinschaft.info

  4. Re: @1&1 - höher, schneller, weiter und der Service....

    Autor: Mann-O-Mann 03.01.06 - 11:50


    Du bist schon ein wenig wirr im Kopf, oder? Zumindest von Deinem Schreibstil ausgehend...

  5. Re: @1&1 - höher, schneller, weiter und der Service....

    Autor: lütty 05.01.06 - 18:09

    Oh Herr schmeiß HIRN vom Himmel!

  6. Re: @1&1 - höher, schneller, weiter und der Service....

    Autor: Stefan1111111111111111 29.01.06 - 22:50

    na wenn er balla balla ist....recht hat er jedenfalls.

    Es muss immer schneller, immer mehr, immer höher, immer billiger sein. Wo soll das alles enden?

    Am Ende hat meine Schreibtischlampe (jetzt 60 Watt) einen 300 MHz Risc Prozessor, 400 MB DDR-Ram, eine 80 GB Festplatte und ein akkugestütztes Netzteil..... mit dem Rasierer wird es ähnlich gehen, der bekommt statt ner neuen Klinge halt ein Update in sein Windows CE eingespielt. Stomverbrauch: 100 Watt Elektronik, 4.4 Watt der Motor vom Rasierer.

    Der Fernseher empfängt sein Programm nicht über Satellit oder Kabel, er lädt jeden Film passend zum Zuschauer runter.

    Der Wasserhahn braucht dann auch nur noch 3 Sekunden, bis sein Betriebssystem geladen ist. Und wenn er sich mal aufhängt, gibts nen Resetknopf, damit man ja das Wasser auch wieder ausschalten kann.

    Wenn du abends ein Bier trinken willst, nervt dich die Bierflasche mit Daten wie Temperatur, Dichte, Hefeanteil, Lagerhaltung und Kohlensäuregehalt des blonden Getränks.

    Die Toilettenspülung lässt in deinem Kpf zwangsweise revue passieren, was du so den Tag lang gegessen hast. Und zwar in dem sie dir genaueste Detailanalysen über das Excrement mitteilt. ("Die Salami-Pizza war zu 93% vom Aldi und hätte 2 Minuten länger im Ofen bleiben müssen,.....")

    Und wenn du dann nervlich am Ende auf deinem Schreibtisch zusammenbrichst, weil du es einfach nicht mehr aushältst, meckert jemand von der Seite. Es ist dein Hund, der sich dank eingepflanztem Chip jetzt über das Jura-Studium macht.


    Naja, lange Rede, großer Unsinn, ich finde die Entwicklung in diesem Sektor viel zu krass...man sollte die Eile da mit Weile eilen lassen *gg*


    So long, machts gut

    Stefan

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayern Card-Services GmbH, München
  2. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
  3. noris network AG, München, Aschheim (bei München), Nürnberg, Berlin (Remote-Office möglich)
  4. SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de