1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekommunikation: Netzausbau in…

Netzbetreiber mehr als 100 Milliarden Euro in die Netze investiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netzbetreiber mehr als 100 Milliarden Euro in die Netze investiert

    Autor: redmord 26.01.14 - 17:58

    Jetzt die Frage: Wie sähe die Infrastruktur aus, wenn die Netze noch in staatlicher Hand wären?

    Für 100 Mrd. sollen wir doch angeblich FTTH bis zum letzten Bauernhof bekommen.

  2. Re: Netzbetreiber mehr als 100 Milliarden Euro in die Netze investiert

    Autor: Poolk 26.01.14 - 18:34

    Jaaa. Aber damals war weder die technologie vorhanden, noch die notwendigkeit gegeben für FTTH.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. Erstes Deutsches Fernsehen Programmdirektion, München
  3. InnoGames GmbH, Hamburg
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PS5 + 2. Dualsense + Demon's Souls für 639€)
  2. 309€ (Bestpreis)
  3. (u. a. WD Elements 10TB für 159€, Lenovo Tab M10 64GB für 189€)
  4. (u. a. Yu-Gi-Oh! Promo (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de