Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox-Extensions, die man haben…

IETab

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IETab

    Autor: tomodachi 02.01.06 - 17:55

    ...ist eine meiner LieblingsExtensionen.

    Link: http://ietab.mozdev.org/

    Ich zitiere:
    "This extension is derived from the famous extension IE View, but they are quite different.
    While IE View always open IE-only pages in newly launched windows of Internet Explorer, IE Tab can open them in tabs of Mozilla/Firefox."

  2. Re: IETab

    Autor: Blair 02.01.06 - 18:39

    tomodachi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...ist eine meiner LieblingsExtensionen.
    >
    > Link: ietab.mozdev.org
    >
    > Ich zitiere:
    > "This extension is derived from the famous
    > extension IE View, but they are quite different.
    > While IE View always open IE-only pages in newly
    > launched windows of Internet Explorer, IE Tab can
    > open them in tabs of Mozilla/Firefox."

    wo genau ist der vorteil?

  3. Re: IETab

    Autor: BSDDaemon 02.01.06 - 18:51

    Blair schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wo genau ist der vorteil?

    Steht doch absolut unmissverständlich im Text. Anstatt dass man den IE oder ggf sogar mehrere IE Fenster öffnen muss weil es mal von nöten ist kann man den IE eingebettet im Firefox nutzen. Für Windows-Nutzer sicher interessant weil sie so zumindest optisch IE Only Seiten mit Firefox und dessen Komfort nutzen können.

  4. Re: IETab

    Autor: Ich bin es 02.01.06 - 18:55

    Bin ich denn dann genauso gefährdet, wie wenn ich den IE alleine nutze?


    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blair schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wo genau ist der vorteil?
    >
    > Steht doch absolut unmissverständlich im Text.
    > Anstatt dass man den IE oder ggf sogar mehrere IE
    > Fenster öffnen muss weil es mal von nöten ist kann
    > man den IE eingebettet im Firefox nutzen. Für
    > Windows-Nutzer sicher interessant weil sie so
    > zumindest optisch IE Only Seiten mit Firefox und
    > dessen Komfort nutzen können.
    >
    >


  5. Re: IETab

    Autor: BSDDaemon 02.01.06 - 19:01

    Ich bin es schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin ich denn dann genauso gefährdet, wie wenn ich
    > den IE alleine nutze?

    Kurz und knapp: Ja. Du hast einzig ergonomische Vorteile. Weder lernt der IE dadurch CSS o.ä. noch wird er sicherer.

  6. Re: IETab

    Autor: Ich bin es (nochmal) 02.01.06 - 19:04

    Dann finde ich diese Erweiterung ja witzlos. Höchstens um mal ne Seite anzeigen zu lassen, die mit FF nicht richtig dargestellt wird. Aber das lasse ich dann eh lieber bleiben um mir in den 20 sekunden keinen Virus einzufangen.

  7. Re: IETab

    Autor: BSDDaemon 02.01.06 - 19:09

    Ich bin es (nochmal) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann finde ich diese Erweiterung ja witzlos.
    > Höchstens um mal ne Seite anzeigen zu lassen, die
    > mit FF nicht richtig dargestellt wird.

    Genau dafür ist es ja gedacht... Windows Anwender die Firefox nutzen müssen so (jaja) keinen IE mehr starten um Windows-Updates zu besuchen. Oder Firmen können den Mitarbeitern Firefox geben aber für das alte IE fokusierte Intranet eben IETab. Nichts anderes als das was NEtscape hat. Einfach nur IE Only Seiten im gewohnten Browser anzeigen lassen können ohne den MSIE extra starten/nutzen zu müssen.

  8. Re: IETab

    Autor: Blair 02.01.06 - 21:11

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin es (nochmal) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann finde ich diese Erweiterung ja
    > witzlos.
    > Höchstens um mal ne Seite anzeigen
    > zu lassen, die
    > mit FF nicht richtig
    > dargestellt wird.
    >
    > Genau dafür ist es ja gedacht... Windows Anwender
    > die Firefox nutzen müssen so (jaja) keinen IE mehr
    > starten um Windows-Updates zu besuchen. Oder
    > Firmen können den Mitarbeitern Firefox geben aber
    > für das alte IE fokusierte Intranet eben IETab.
    > Nichts anderes als das was NEtscape hat. Einfach
    > nur IE Only Seiten im gewohnten Browser anzeigen
    > lassen können ohne den MSIE extra starten/nutzen
    > zu müssen.


    ich mach das einafch mit launchy. schnell die seite im ie (oder opera) anzeigen und dann wieder schließen. bestimmt auch nicht viel langsamer als ie-tab. naja, ich brauchs halt nicht.

  9. Re: IETab

    Autor: BSDDaemon 02.01.06 - 21:15

    Blair schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich mach das einafch mit launchy. schnell die
    > seite im ie (oder opera) anzeigen und dann wieder
    > schließen. bestimmt auch nicht viel langsamer als
    > ie-tab. naja, ich brauchs halt nicht.

    Ich sag mal so, es kommt aufs selbe hinaus... nur bei Launchy hast du dann das MSIE GUI, bei IETab das Firefox GUI. Vielleicht entwickelt sich IETab ja in der Hinsicht dass man später IE und Opera als Tab im Firefox nutzen kann.

    Aber bis dato ist der Vorteil von IETab gegenüber vergleichbaren Lösungen dass man nicht mehr das GUI vom MSIE zu sehen bekommt.


  10. Re: IETab

    Autor: Blair 03.01.06 - 00:10

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blair schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich mach das einafch mit launchy. schnell
    > die
    > seite im ie (oder opera) anzeigen und
    > dann wieder
    > schließen. bestimmt auch nicht
    > viel langsamer als
    > ie-tab. naja, ich brauchs
    > halt nicht.
    >
    > Ich sag mal so, es kommt aufs selbe hinaus... nur
    > bei Launchy hast du dann das MSIE GUI, bei IETab
    > das Firefox GUI. Vielleicht entwickelt sich IETab
    > ja in der Hinsicht dass man später IE und Opera
    > als Tab im Firefox nutzen kann.
    >
    > Aber bis dato ist der Vorteil von IETab gegenüber
    > vergleichbaren Lösungen dass man nicht mehr das
    > GUI vom MSIE zu sehen bekommt.

    jaja, ich weiß schon. ;) beim ie mit gui kann man halt noch in die einstellungen, bookmarks, chronik - äh verlauf, usw.

  11. Re: IETab

    Autor: Johnny Cache 03.01.06 - 14:03

    Blair schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich mach das einafch mit launchy. schnell die
    > seite im ie (oder opera) anzeigen und dann wieder
    > schließen. bestimmt auch nicht viel langsamer als
    > ie-tab. naja, ich brauchs halt nicht.

    Jeder wie er mag. Aber es ist schon praktisch alle Seiten einer bestimmte Domain immer mit dem IE rendern zu lassen. Auch wenn ich es praktisch kaum merke, werden bei mir z.B. alle Seiten von Microsoft.com automatisch mit dem IE gerendert ohne daß ich auch nur irgendwas dabei denken muß.
    Es ist schon ein riesiger Vorteil wenn man auch für das Windowsupdate und andere Dinge die ActiveX benötigen einfach FX verwenden kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hülskens Holding GmbH & Co. KG, Wesel
  2. NOVO Data Solutions GmbH & Co. KG, Bamberg
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    1. Fire TV, Echo und Kindle: Amazon soll Eigenmarken in Suchergebnissen bevorzugen
      Fire TV, Echo und Kindle
      Amazon soll Eigenmarken in Suchergebnissen bevorzugen

      Profitabilität vor Relevanz - nach diesem Muster soll Amazon seine Suchergebnisse dem Kunden präsentiert haben. Dabei soll es darum gegangen sein, die eigenen Marken zu bevorzugen. Amazon bestreitet das.

    2. iOS 13: Apple Arcade für Betatester nutzbar
      iOS 13
      Apple Arcade für Betatester nutzbar

      Wer iOS 13.1 und iOS 13 als Betatester nutzt, kann auf seinen Geräten bereits Apples Spieleabodienst Apple Arcade ausprobieren. Zum Start sind 100 Spiele von Herstellern wie Capcom und Konami dabei.

    3. Elektroauto: BMW baut keinen Nachfolger für den i3
      Elektroauto
      BMW baut keinen Nachfolger für den i3

      Der i3 von BMW ist das erste rein elektrisch betriebene Fahrzeug des Herstellers. Es ist bisher 150.000 Mal verkauft worden und wird auch im Carsharing-Betrieb erfolgreich eingesetzt. Einen Nachfolger wird es jedoch nicht geben.


    1. 08:37

    2. 07:43

    3. 07:16

    4. 19:09

    5. 17:40

    6. 16:08

    7. 15:27

    8. 13:40