Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox-Extensions, die man haben…

Schon ziemlich merkwuerdige Aufstellung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schon ziemlich merkwuerdige Aufstellung.

    Autor: Private Paula 03.01.06 - 02:37

    Da werden so wichtige Extensions wie das bereits oft genannte AdBlock nicht genannt.

    Dafuer wird aber Forecoast als eine der wichtigsten Must-Have Erweiterungen genannt, welche nach meiner Ansicht allerbestens Unterhaltungswert hat.

    Dafuer werden so nuetzliche Erweiterungen wie All-In-One Sidebar, Tab X, oder ScrapBook (der Einzige Grund, warum ich den Firefox und nicht Opera benutze) nicht erwaehnt. Es gibt sicherlich noch dutzende anderer nuetzlicher Extensions da draussen.

    Nicht falsch verstehen, ich nutze Forecoast auch, aber ich muss nicht wissen, wie das Wetter derzeit vor dem Fenster aussieht, da reicht ein Blick aus dem Fenster hinaus. Nette Spielerei, mehr nicht.



    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  2. ScrapBook = Must-Have

    Autor: Autsch 03.01.06 - 06:01

    Auch ich benutzte anfangs den Firefox nur wegen ScrapBook.
    Diese Erweiterung sollte wirklich jeder einmal probieren...

  3. Re: ScrapBook = brauch ich nicht ;) Es gibt wichtigeres...

    Autor: Vaderchen 03.01.06 - 07:08

    Als allererstes wäre da

    - SwitchProxy Tool
    Ideal für geplagte SchleppiUser die zwischen Firmennetzwerk und normalem Zugang ständig umschalten müssen

    - FasterFox
    Pimp my FF ;)Zumindest fühlt sich der FF schneller an

    - Bookmark Backup
    Selbsterklärend

    - IE Tab
    Manche Seiten müssen halt unbedingt den IE haben. Aber den dafür extra öffnen? ;)

    - NoScript
    Wie Adblock eine der besten Erweiterungen. JS ist zwar durchaus nützlich, aber ich finde eine Site muss sich erst als vertrauenswürdig erweisen. Daher ist die Whitelist Funktion ein grosses Sicherheitsplus.
    Obendrein blockt das so Tool auch jede Menge Werbung und Adware.

  4. Re: ScrapBook = brauch ich nicht ;) Es gibt wichtigeres...

    Autor: Autsch 03.01.06 - 08:28

    > - IE Tab
    > Manche Seiten müssen halt unbedingt den IE haben.
    > Aber den dafür extra öffnen? ;)

    Hab ich ausprobiert. Ich bin echt begeistert. Aber leider stürzt dann der FF beim Beenden ab. :-(
    Also doch erstmal "nur" Launchy verwenden...

  5. Re: ScrapBook = brauch ich nicht ;) Es gibt wichtigeres...

    Autor: mat76 03.01.06 - 10:10

    Ich bin eine faule Sau... Könnt ihr auch die Links posten, dass wäre super....

  6. Re: ScrapBook = brauch ich nicht ;) Es gibt wichtigeres...

    Autor: makro 03.01.06 - 10:36

    mat76 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin eine faule Sau... Könnt ihr auch die Links
    > posten, dass wäre super....

    http://www.erweiterungen.de/


    --
    * Der Student geht so lange zur Mensa bis er bricht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. MACH AG, Berlin, Lübeck
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...
  2. 179€ (Bestpreis - nach 40€ Direktabzug)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 199€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Jira, Trello, Asana, Zendesk: Welches Teamarbeitstool taugt wofür?
    Jira, Trello, Asana, Zendesk
    Welches Teamarbeitstool taugt wofür?

    Die gute Organisation eines Teams ist das A und O in der Projektplanung. Tools wie Jira, Trello, Asana und Zendesk versuchen, das Werkzeug der Wahl zu sein. Wir machen den Vergleich und zeigen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie sie Firmen helfen, die DSGVO-Konformität zu wahren.

  2. Elektroauto: Uniti One soll Sitzanordnung wie ein McLaren F1 haben
    Elektroauto
    Uniti One soll Sitzanordnung wie ein McLaren F1 haben

    Das schwedische Unternehmen Uniti will das minimalistische Elektroauto One 2020 auf den Markt bringen. Die Sitzanordnung ist ungewöhnlich und umfasst einen zentralen Fahrersitz. Auch der Konfigurator ist jetzt online.

  3. Elektro-Geländewagen: General Motors will E-Hummer bauen
    Elektro-Geländewagen
    General Motors will E-Hummer bauen

    General Motors plant offenbar eine neue Fahrzeugserie aus Pick-ups und SUV mit Elektroantrieb und will die Marke Hummer mit einem Elektro-Geländewagen neu auflegen.


  1. 09:09

  2. 07:50

  3. 07:32

  4. 07:11

  5. 15:12

  6. 14:18

  7. 13:21

  8. 12:56