1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Michael Rogers: Cyberkrieger…

Das Bild ist gut gewählt...der hat einen richtig "irren Blick"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Bild ist gut gewählt...der hat einen richtig "irren Blick"

    Autor: Anonymer Nutzer 31.01.14 - 13:05

    Da kommt man leicht auf die Idee, dass das ein richtiger
    Psychopath ist.

  2. Der hat keinen irren Blick ...

    Autor: caldeum 31.01.14 - 13:08

    ... aber ich bin mal gespannt, was Obama mit der Besetzung vorhat.

    Wie siehts denn überhaupt innenpolitisch in den Staaten aus? Berichten die Medien da auch so hochfrequent über jede neue Regung im "Skandal"?

  3. Re: Der hat keinen irren Blick ...

    Autor: Ketchupflasche 31.01.14 - 14:21

    ... muss man wohl auch wenn man einer Wirtschaftsspionageeinheit (NSA) vorsteht. Schließlich geht es um Arbeitsplätze zulasten der übrigen Welt. Daher sollte die Wahl gut überlegt sein.

  4. Re: Der hat keinen irren Blick ...

    Autor: nie (Golem.de) 31.01.14 - 16:13

    Mein Eindruck von den letzten Besuchen dort und der Beschäftigung mit US-Medien: Nein, tun sie nicht.

    Thema ist dort vor allem die US-Form der Vorratsdatenspeicherung, die so vor Snowden noch nicht bekannt war. Es geht eben immer darum, ob man persönlich davon betroffen ist. Siehe:

    https://www.golem.de/news/imho-datenschutz-ist-privatsache-1310-102348.html

    Das Foto war übrigens neben dem offiziellen und schon häufug verbreiteten Porträt der Navy das einzige Bild von Rogers, das in den von uns abonnierten Bilddatenbanken zu finden war, ist also aus diesem Grund gewählt.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  5. Re: Das Bild ist gut gewählt...der hat...

    Autor: Natchil 01.02.14 - 11:57

    > Psychopath
    Wie sieht deine Definition von Psychopath aus? Kennst du die aus diesen tollen Filmen von Hollywood? Ich glaube nicht man kann sie am Blick erkennen.

  6. Re: Das Bild ist gut gewählt...der hat...

    Autor: phre4k 01.02.14 - 19:31

    Natürlich kann man manche Psychopathen am Blick erkennen. Bei Psychosen zumindest schielt man ziemlich krass und/oder hat glasige Augen.

    Der Typ hat allerdings keine Psychose, sondern ist einfach nur ein gehirngewaschener, skrupelloser Befehlsempfänger. Also super Besetzung.

  7. Re: Das Bild ist gut gewählt...der hat...

    Autor: Wull 02.02.14 - 20:00

    Aha. Und wer so einen Quatsch verzapft wie du, den kann man mit dem noetigen Insiderwissen als Quatschkopf erkennen.

  8. Re: Das Bild ist gut gewählt...der hat...

    Autor: Natchil 02.02.14 - 20:18

    > Natürlich kann man manche Psychopathen am Blick erkennen.
    > Bei Psychosen zumindest schielt man ziemlich krass und/oder hat glasige Augen.
    > Psychosen
    WOOOW.....du bist so schlau.
    > sondern ist einfach nur ein gehirngewaschener, skrupelloser Befehlsempfänger
    Ja, bestimmt.

    Und wer eine Psychose hat, der ist sicher auch ein Psychopath. Weißt du was einen Psychopathen überhaupt ausmacht? Oder wie wir es heute nennen:
    dissozialen/antisozialen Persönlichkeitsstörung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
  3. Security Manager Analyse und Konzeption (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  4. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
    Direct Air Capture
    Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

    Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
    Ein Bericht von Hanno Böck

    1. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden

    Xenothreat: Star Citizen von der besten und schlechtesten Seite
    Xenothreat
    Star Citizen von der besten und schlechtesten Seite

    Das Xenothreat-Event in Star Citizen ist vorbei. Es bescherte einer tollen Community grandiose Raumschlachten - wenn es denn funktionierte.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. Cloud Imperium Games Der nächste Patch setzt Fortschritt in Star Citizen zurück
    2. Chris Roberts' Vision Nach einem Jahr Pause kehren wir zu Star Citizen zurück
    3. Weltraumsimulation Star Citizen Alpha 3.13 bringt Schiff-zu-Schiff-Docking