1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox: AVM warnt vor…

Immer dreister

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Immer dreister

    Autor: StefanBP 04.02.14 - 16:17

    Also es wird ja immer dreister. Bald muss ich mir noch Gedanken machen, dass jemand meinen richtigen Briefkasten für eine Briefkastenfirma benutzt oder was ? Wenn in diesem Fall zu einer kostenpflichtigen Rufnummer umgeleitet wird, sollte man mal prüfen wem die gehört und was man dagegen machen kann.

  2. Re: Immer dreister

    Autor: tibrob 04.02.14 - 17:10

    StefanBP schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also es wird ja immer dreister. Bald muss ich mir noch Gedanken machen,
    > dass jemand meinen richtigen Briefkasten für eine Briefkastenfirma benutzt
    > oder was ?

    Alles schon dagewesen. Gib mir deine Adresse und in 2 Tagen hast 'ne Firma drauf laufen - Bestellungen kommen zu mir, die Rechnung(en) an dich.

    > Wenn in diesem Fall zu einer kostenpflichtigen Rufnummer
    > umgeleitet wird, sollte man mal prüfen wem die gehört und was man dagegen
    > machen kann.

    Deshalb habe ich noch ein normales Telefon - ganz ohne VOIP. In Zeiten, wo selbst die Telekom ne Festnetzflat hat, muss ich das nicht alles über den Router schleifen.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  3. Re: Immer dreister

    Autor: phix_ 04.02.14 - 17:17

    bringt dir ja nix wenn dein router voip kann...

  4. Re: Immer dreister

    Autor: klamey 04.02.14 - 17:44

    bringt dir ja nix wenn du keine voip zugangsdaten hast...

  5. Re: Immer dreister

    Autor: tibrob 04.02.14 - 17:52

    Mein Router kann kein VOIP :)

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  6. Re: Immer dreister

    Autor: George99 04.02.14 - 20:45

    klamey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bringt dir ja nix wenn du keine voip zugangsdaten hast...

    Doch. Der Angreifer konfig. seinen SIP-Client als Nebenstelle deiner Fritzbox, due Gespräche gehen bei dir ganz normal über Analog/ISDN raus.

  7. Re: Immer dreister

    Autor: volkskamera 04.02.14 - 22:29

    tibrob schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > StefanBP schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also es wird ja immer dreister. Bald muss ich mir noch Gedanken machen,
    > > dass jemand meinen richtigen Briefkasten für eine Briefkastenfirma
    > benutzt
    > > oder was ?
    >
    > Alles schon dagewesen. Gib mir deine Adresse und in 2 Tagen hast 'ne Firma
    > drauf laufen - Bestellungen kommen zu mir, die Rechnung(en) an dich.
    >
    > > Wenn in diesem Fall zu einer kostenpflichtigen Rufnummer
    > > umgeleitet wird, sollte man mal prüfen wem die gehört und was man
    > dagegen
    > > machen kann.
    >
    > Deshalb habe ich noch ein normales Telefon - ganz ohne VOIP. In Zeiten, wo
    > selbst die Telekom ne Festnetzflat hat, muss ich das nicht alles über den
    > Router schleifen.


    Das "normale" Telefon nützt Dir aber nichts, wenn Du gar keinen echten Festnetzanschluss mehr hast sondern wie bei vielen Anbietern mittlerweile üblich alles über IP läuft. Man kann zwar DECT-Telefone problemlos mit der Box verbinden, aber das sind dann eben quasi IP-Telefone.

  8. Re: Immer dreister

    Autor: Labbm 05.02.14 - 00:17

    ....Oder Internet per Kabel ins Haus kommt, da gibt's nur IP Telefonie.

  9. Re: Immer dreister

    Autor: tibrob 05.02.14 - 00:21

    volkskamera schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tibrob schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > StefanBP schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Also es wird ja immer dreister. Bald muss ich mir noch Gedanken
    > machen,
    > > > dass jemand meinen richtigen Briefkasten für eine Briefkastenfirma
    > > benutzt
    > > > oder was ?
    > >
    > > Alles schon dagewesen. Gib mir deine Adresse und in 2 Tagen hast 'ne
    > Firma
    > > drauf laufen - Bestellungen kommen zu mir, die Rechnung(en) an dich.
    > >
    > > > Wenn in diesem Fall zu einer kostenpflichtigen Rufnummer
    > > > umgeleitet wird, sollte man mal prüfen wem die gehört und was man
    > > dagegen
    > > > machen kann.
    > >
    > > Deshalb habe ich noch ein normales Telefon - ganz ohne VOIP. In Zeiten,
    > wo
    > > selbst die Telekom ne Festnetzflat hat, muss ich das nicht alles über
    > den
    > > Router schleifen.
    >
    > Das "normale" Telefon nützt Dir aber nichts, wenn Du gar keinen echten
    > Festnetzanschluss mehr hast sondern wie bei vielen Anbietern mittlerweile
    > üblich alles über IP läuft. Man kann zwar DECT-Telefone problemlos mit der
    > Box verbinden, aber das sind dann eben quasi IP-Telefone.

    Es ist tatsächlich noch ein völlig normaler und echter klassischer Festnetzanschluss; kein IP-basierender, d.h. mein Telefon wird direkt an die Telefondose angeschlossen. Ich habe noch (zwangsläufig) nur einen normalen Anschluss erhalten, da hier in der Region der DSL-Ausbau mehr als dürftig ist und maximal DSL RAM (bis rund 6 MBit, schwankend) drin ist und die Telekom den IP-basierenden Anschluss bei Bestellung abgelehnt hat.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  10. Re: Immer dreister

    Autor: tibrob 05.02.14 - 00:22

    Labbm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....Oder Internet per Kabel ins Haus kommt, da gibt's nur IP Telefonie.


    Hier gibt's im Umkreis von 10 km keinen einzigen Kabelanschluss :(

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP-Projektleiterin / Projektleiter (m/w/d)
    Dipl.-Ing. Schindler & Wagner GmbH & Co. KG, Plüderhausen
  2. Microsoft Powerplatform & RPA Specialist (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  3. IT-System-Engineer (m/w/d)
    Maschinenbau Kitz GmbH, Troisdorf
  4. Junior Client Administrator (m/w/d)
    Standard Life, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. täglich wechselnde Angebote
  2. 189,99€ statt 239,99€
  3. 6,99€ statt 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de