1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lexar PowerToGo: Programme vom…

programme vom usb stick starten...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. programme vom usb stick starten...

    Autor: poop 04.01.06 - 09:25

    ...ich lach mich schlapp

    was um alles in der welt soll daran innovativ sein?

  2. Re: programme vom usb stick starten...

    Autor: USB-Starter 04.01.06 - 11:09

    poop schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...ich lach mich schlapp
    >
    > was um alles in der welt soll daran innovativ
    > sein?
    >

    Wenn man über den Begriff "Programme" allgemein spricht, sicher nichts. Auch unter Windows lassen sich Anwendungen, wie der Total Commander oder Firefox so konfigurieren, daß sie auch ohne Techniken wie U3 oder Ceedo von einem Memory-Stick aus lauffähig sind.
    Es geht hier um Anwendungen, die normalerweise nicht dazu geeignet sind, weil sie auf dem Host-System Registry-Anpassungen oder Laufzeitbibliotheken erfordern, die dort aber unerwünscht sind.

    Vermutlich war die Frage aber rhetorisch gemeint und Du willst damit eigentlich Windows kritisieren, man unter Linux fast jede Anwendung so konfigurieren kann, daß sie auf einem Memory-Stick läuft. Damit hast Du IMHO sogar recht und ich hoffe, daß irgendwann auch der Rest der Windows-Entwickler mal lernt, wie man eine Anwendung portabel gestaltet.
    Bis es soweit ist, ist man bei vielen Windows-Anwendungen trotzdem auf solche "innovativen" Lösungen angewiesen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud Platform Engineer / DevOps (m/f/d)
    PTV Group, Karlsruhe
  2. Softwareentwickler (m/w/d) für Wäge- und Automatisierungs-Systeme
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
  3. Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, ... (m/w/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  4. IT Integration Analyst Digital Services (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"