1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lexar PowerToGo: Programme…

E-Mail-Client für mehrere BS von einem USB-Stick?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

E-Mail-Client für mehrere BS von einem USB-Stick?

Autor: *v* 04.01.06 - 09:39

Hat es eigentlich schon mal irgendjemand ausprobiert, E-Mail-Clients für mehrere Betriebssysteme von einem USB-Stick zu starten? Damit das Sinn macht, sollten diese natürlich auf das selbe E-Mail-Archiv zugreifen, welches (für POP3-Betrieb) auch auf dem Stick Platz finden sollte.
Das sollte auf jeden Fall machbar sein. Aber hat es auch wirklich schon mal jemand probiert?
Das wäre eine brauchbare Anwendung für jemanden, der oft an verschiedenen Computern arbeitet, und seine E-Mails gerne in der Hosentasche mit sich rumträgt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

E-Mail-Client für mehrere BS von einem USB-Stick?

*v* | 04.01.06 - 09:39
 

Re: E-Mail-Client für mehrere BS von...

Joystick | 04.01.06 - 09:49
 

Re: E-Mail-Client für mehrere BS von...

*v* | 04.01.06 - 09:58
 

Re: E-Mail-Client für mehrere BS von...

woof | 04.01.06 - 10:09
 

Re: E-Mail-Client für mehrere BS von...

mETz | 04.01.06 - 13:07

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg
  2. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Ingenieur (m/w/d) Vernetzung Automotive
    STAR ELECTRONICS GmbH, Sindelfingen (Home-Office möglich)
  4. Fachinformatiker (m/w/d)
    Textil-Service Mecklenburg GmbH, Parchim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de