Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mainboards…

Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: Golem.de 09.08.02 - 11:06

    ABIT hat mit dem IT7 MAX 2 den Nachfolger des Pentium-4-Mainboards IT7 MAX angekündigt. Mit einer Onboard-Ethernet-, zehn USB-2.0- und drei Firewire-(IEEE-1394-)Schnittstellen sowie RAID- und 2-Kanal-Serial-ATA-Controller lässt es kaum Schnittstellenwünsche offen.

    https://www.golem.de/0208/21136.html

  2. Re: Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: Insider 09.08.02 - 12:28

    Warum nur wird ein Mainboard derart bombastisch mit Schnittstellen ausgestatt und
    für den Sound wird ein qualitativ unterdurchschnittlicher Baustein verwendet?

  3. Re: Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: compiler 09.08.02 - 12:52

    Weil kein Mensch mehr ein Board für 260 Euro kaufen würde. Wichtiger sollte sein dass die anderen Komponenten richtig laufen, vor allem Serial ATA/IDE und Raid. Dann ist das Board nämlich der Hammer.

  4. Re: Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: Eurofalter 09.08.02 - 14:41

    stimmt, scheint wirklich was interessantes zu sein, sollte man im Auge behalten :)

  5. Re: Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: Bionic 09.08.02 - 19:12

    Weil der Sound OnBoard eh nichts gescheites werden kann. Will man halbwegs gute Soundqualy kommt man an einer Soundkarte nicht herum. HighEnd Sound ist halt nicht nur ein Chip :)

  6. Re: Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: Witzbold 10.08.02 - 05:37

    Eurofalter schrieb:
    >
    > stimmt, scheint wirklich was interessantes zu
    > sein, sollte man im Auge behalten :)

    Im linken oder im rechten? :))

  7. Re: Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: Eurofalter 11.08.02 - 13:54

    ich mag dieses Onboard zeugs sowieso nicht so. also Grafik, Sound und LAN versuche ich immer "nicht" onboard zu haben, und wenn es dabei ist schalte ich es meisstens ab...

  8. Re: Neues Pentium-4-Mainboard mit SerialATA und 10 USB-2.0-Ports

    Autor: Indiana 12.08.02 - 12:48

    Ach, gegen onboard-LAN ist nichts einzuwenden ... für alles andere solten sie lieber ein oder zwei PCI steckplätze mehr machen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg Finanzbehörde Hamburg, Hamburg
  2. ATCP Management GmbH, Berlin
  3. Diehl Metering GmbH, Nürnberg
  4. Rabobank International Frankfurt Branch, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€
  2. 124,99€ (Bestpreis!)
  3. 61,80€
  4. (u. a. Football Manager 2019 für 17,99€, Car Mechanic Simulator 2018 für 7,99€, Forza Horizon...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  2. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge
  3. Microsoft-Browser Edge bekommt Chromium-Herz

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

  1. Hyperjuice: Powerbank mit zwei Power-Delivery-USB-C-Anschlüssen
    Hyperjuice
    Powerbank mit zwei Power-Delivery-USB-C-Anschlüssen

    Nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne hat es Hyperjuice geschafft, eine neue Powerbank auf den Markt zu bringen. Die ist in der Lage, auch zwei mittlere Notebooks schnell zu laden. Eines kann sogar mit dem USB-Power-Delivery-Maximum geladen werden.

  2. Smartphones: Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
    Smartphones
    Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht

    Kurz nach dem Oneplus 6 und 6T haben auch die neuen Modelle 7 und 7 Pro eine erste Entwicklerversion von Android Q erhalten. Wer sich das ROM aufspielt, sollte aber wissen, dass es noch einige Bugs gibt.

  3. Spielebranche: Sony gründet Filmstudio Playstation Productions
    Spielebranche
    Sony gründet Filmstudio Playstation Productions

    Mit Uncharted und anderen Umsetzungen seiner Spiele hat Sony bislang kein glückliches Händchen gehabt, aber das soll sich mit Playstation Productions ändern: Das Filmstudio in der Nähe von Hollywood arbeitet bereits an ersten Projekten.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 12:15

  4. 12:06

  5. 11:51

  6. 11:25

  7. 11:10

  8. 10:52