Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mainboards…

Centrino 2: Verspäteter Notebook-Chipsatz Alviso fertig?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Centrino 2: Verspäteter Notebook-Chipsatz Alviso fertig?

    Autor: Golem.de 01.12.04 - 18:20

    Laut eines Berichts von Digitimes hat Intel mit der Auslieferung erster Muster des aufgrund von technischen Problemen verschobenen Centrino-Nachfolgechipsatz mit Codenamen "Alviso" begonnen. Mitte Januar 2005 soll dann die reguläre Auslieferung der Chips beginnen, so dass zur kommenden CeBIT wohl eine Schwemme von Alviso-Notebooks zu erwarten ist.

    https://www.golem.de/0412/34971.html

  2. Re: Centrino 2: Verspäteter Notebook-Chipsatz Alviso fertig?

    Autor: :o) 02.12.04 - 09:25

    Centrino ist einfach die genialste Mobile-Plattform der letzten Jahre.

    Leistung pur gepaart mit geringer Stromaufnahme.
    Ich bin ja mit meinem etwas in die Tage gekommenen Banias mit 11MBit-WLAN und RadeonM9 schon zufrieden, aber der Dothan mit 54MBit-WLAN und RadeonM11 meiner Frau geht dermaßen brutal zur Sache, wer braucht da noch nen Desktop-PC??
    Dass das ganze System komplett ohne Lüfter auskommt setzt dem Ganzen noch die Krone auf.

    Dann noch ein Markengerät (Acer) für einen Preis für den man vor wenigen Jahren nicht mal Einsteiger-Notebooks mit simpler OnBoard-Grafik bekommen hat.

    Danke INTEL :)

  3. Re: Centrino 2: Verspäteter Notebook-Chipsatz Alviso fertig?

    Autor: Ember 02.12.04 - 11:25

    Also ich brauch' einen - ich hätt' nämlich auch in 10 Jahren ganz gern noch 'nen Rücken, der nicht die Form einer zermatschten Banane hat ;)

  4. Re: Centrino 2: Verspäteter Notebook-Chipsatz Alviso fertig?

    Autor: gldChristian 02.12.04 - 15:38

    Ein Schritt in Richtung Alviso ist definitiv der richtige ( auch wenn er eigentlich laut früheren Berichten schon im 3Q04 hätte vollzogen werden sollen ; aber diese "paperlaunches" sind wir ja mittlerweile, nicht nur seitens Intel, gewöhnt)
    Bin nur mal gespannt wann die ersten Notebooks mit Alviso von Samsung an den Start gehen. Von dieser Marke war im Bericht leider noch nichts zu lesen...:( Dabei finde ich das schlanke Design in Kombination mit den genialen Displays von Samsung einfach nur genial)

  5. Re: Centrino 2: Verspäteter Notebook-Chipsatz Alviso fertig?

    Autor: Silent but deadly 02.12.04 - 16:54

    Spezifikationen zum Chip wären ganz nett.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  3. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  4. über Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299,00€, iPhone 8 64 GB 799,00€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Star-Wars-Produkte, LG-TVs, Philips Wake-Up Lights, Galaxy A3, Osram Smart+ Plug)
  3. 399,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames
    Private Division
    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

    Die Spielentwickler Patrice Désilets (Assassin's Creed), Ben Cousins (Battlefield) und Marcus Letho (Halo) produzieren ihr nächstes Werk zusammen mit einem neuen Ableger von Take 2 - der Firma hinter Rockstar und 2K Games. Private Division soll sich auf hochkarätige Indiegames konzentrieren.

  2. Klage erfolgreich: BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln
    Klage erfolgreich
    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

    Der Bundesnachrichtendienst muss seine Metadaten-Sammlung einschränken. Selbst in anonymisierter Form gebe es dafür keine gesetzliche Grundlage, entschied das Bundesverwaltungsgericht.

  3. Neuer Bericht: US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen
    Neuer Bericht
    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

    Ein Beratergremium der US-Regierung empfiehlt ihren Bundesbehörden, eigene IT-Lösungen aufzugeben und stattdessen stärker auf kommerzielle Cloud-Dienste zu setzen. Damit würden nicht nur Kosten gespart, die Cloud sei auch sicherer.


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55