1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung SGH-E770 - Musik-Handy mit…

Handy mit Karteneinschub

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Handy mit Karteneinschub

    Autor: Dario 04.01.06 - 13:50

    Das Handy gefällt mir erstmal schon von den technischen Daten
    sehr gut. Mein nächstes Handy sollte einen MP3 Player haben.
    Davon gibt es ja inzwischen schon eine ganze Reihe von Handys,
    doch die wenigsten verfügen über einen zusätzlichen Karteneinschub.
    Hier hätten die Machen im Idealfall zwar die SD Karte im Normalformat
    unterstützen können aber eine Mini SD ist auch nicht all zu teuer.
    Eine Cam in der Größe ist meist noch nicht wirklich Fotofähig,
    was heißt das Ausdrucke auf 10x15 Papier in den meisten Fällen
    keine gute Qualität aufweisen. Für gelegentliche Schnappschüsse
    wirds wohl aber ausreichen.

  2. Re: Handy mit Karteneinschub

    Autor: MrGentle 04.01.06 - 14:45

    Das finde ich manchmal sehr lustig wenn Leute ganz stolz mit ihrem (zB) Nokia-Handy ankommen. Dann kommt erstmal die Frage: "Und, musst du auch erst dein halbes Handy demontieren um an die Speicherkarte zu kommen?" - "Natürlich, wie denn sonst?" - "So:" (seitliche Klappe auf und Karte ziehen) .. ist immer wieder ein Spass *g*

    Und ja, ich gestehe: ich besitze ein Sony-Ericsson K750i.

    Finde es doch teils erstaunlich wie weit SE den anderen Herstellern voraus zu sein scheint. Karteneinschub für (zugegeben etwas unpraktische) MemoryStick-Karten .. 2MP-Kamera für Schnappschüsse (sehr klasse für jemanden ohne Digi-Cam ;) ) .. MP3-Player & Radio .. Bluetooth .. und was man so alles brauchen könnte.
    Zudem eine gute Sprachqualität (mir extrem wichtig) und gute Akkuleistung. Da kann sich manch ein Hersteller mal was abgucken (hmmmm .. ist das "zufällig" schon beim Nokia N70 geschehen !? *g*)

  3. Re: Handy mit Karteneinschub

    Autor: phino 04.01.06 - 23:17

    MrGentle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das finde ich manchmal sehr lustig wenn Leute ganz
    > stolz mit ihrem (zB) Nokia-Handy ankommen. Dann
    > kommt erstmal die Frage: "Und, musst du auch erst
    > dein halbes Handy demontieren um an die
    > Speicherkarte zu kommen?" - "Natürlich, wie denn
    > sonst?" - "So:" (seitliche Klappe auf und Karte
    > ziehen) .. ist immer wieder ein Spass *g*
    >
    > Und ja, ich gestehe: ich besitze ein Sony-Ericsson
    > K750i.
    >
    Na und ;-)

    Mein Sohn hat ein Motorola MPX 200, das ist zwei JAhre alt und da kann man eine SD-Card im laufenden Betrieb wechseln.
    Das verkraftet allerdings nur karten bis 1 GB.
    .. nur wird die meisten wohl wieder stören, dass es mit windows Smartphon läuft.
    Egal ist sehr stabil verarbeitet und und selbst Videos kann man darauf schauen.

    Aber wie gesagt, das Teil ist schon vor über 2 Jahren auf den Markt gekommen.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
  3. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
  4. IT Security Spezialist (m/w/d)
    BAHAG AG, Mannheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 28,99€
  3. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de