Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wargame Red Dragon: 1.455 Einheiten in…

Im nächsten Teil...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Im nächsten Teil...

    Autor: Occupant 13.02.14 - 15:58

    "Im nächsten Teil soll es in der Zeit des Kalten Kriegs an die Front gehen"

    War das bis jetzt nicht in jedem Teil so?
    Oder habe ich da was verpasst/durcheinander gebracht?

  2. Re: Im nächsten Teil...

    Autor: s.katze 13.02.14 - 16:08

    Ich wüsste auch nicht, dass es jemals anders gewesen sein sollte. Allerdings hatten sich die Spiele trotz prinzipiellen Interesses für mich erledigt, als ich lesen musste, dass wieder einmal die bösartigen Roten Horden die friedliebenden westlichen Kuschelhasen angegriffen hatten. Das fand ich schon bei World in Conflict zum K...en, aber da wollte ich wenigstens die Macher von Ground Control unterstützen. Eugen Systems hat diesen Bonus bei mir nicht.

  3. Re: Im nächsten Teil...

    Autor: deralx 13.02.14 - 17:46

    Hi im letzten Teil konnte man beide Seiten im Kampagnen Modus spielen... und es wurde beide Seiten und deren Ansichten auf den anderen gut vertreten ;)

  4. Re: Im nächsten Teil...

    Autor: El_Zorro_Loco 14.02.14 - 11:12

    s.katze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wüsste auch nicht, dass es jemals anders gewesen sein sollte.
    > Allerdings hatten sich die Spiele trotz prinzipiellen Interesses für mich
    > erledigt, als ich lesen musste, dass wieder einmal die bösartigen Roten
    > Horden die friedliebenden westlichen Kuschelhasen angegriffen hatten. Das
    > fand ich schon bei World in Conflict zum K...en, aber da wollte ich
    > wenigstens die Macher von Ground Control unterstützen. Eugen Systems hat
    > diesen Bonus bei mir nicht.

    Ein neuer Ground Control Teil wäre auch mal wieder was :)

  5. Re: Im nächsten Teil...

    Autor: Shrimpy 14.02.14 - 12:14

    s.katze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wüsste auch nicht, dass es jemals anders gewesen sein sollte.
    > Allerdings hatten sich die Spiele trotz prinzipiellen Interesses für mich
    > erledigt, als ich lesen musste, dass wieder einmal die bösartigen Roten
    > Horden die friedliebenden westlichen Kuschelhasen angegriffen hatten. Das
    > fand ich schon bei World in Conflict zum K...en, aber da wollte ich
    > wenigstens die Macher von Ground Control unterstützen. Eugen Systems hat
    > diesen Bonus bei mir nicht.

    wasn bonus?
    dafür das massive sein RTS-Spiele in die tonne kloppt und aufn shootermassenmarkt will?

  6. Re: Im nächsten Teil...

    Autor: s.katze 14.02.14 - 12:42

    Shrimpy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wasn bonus?
    > dafür das massive sein RTS-Spiele in die tonne kloppt und aufn
    > shootermassenmarkt will?

    Das ist erst seit neuestem so. Wenn Massive jetzt tatsächlich seine Ausrichtung wechselt, dass haben sie natürlich einen Fan weniger.

    Davon abgesehen wünsche ich mir tatsächlich vor allem ein Ground Control 3, das mehr nach dem ersten und viel weniger nach dem zweiten kommt. Aber in Zeiten von Homeworld HD ist vielleicht auch ein GC3 möglich. Wollen wir's hoffen! ;-)

  7. Re: Im nächsten Teil...

    Autor: gaym0r 14.02.14 - 13:32

    In diesem Satz steht nicht drin dass es vorher nicht so war...

    Nur weil "wieder" nicht in dem Satz steht, heißt es nicht dass es vorher nicht so war. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  2. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  3. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  4. EDAG Engineering GmbH, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. 64,90€ (Bestpreis!)
  3. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24