1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Textanalyse: Unter Generalverdacht…

GeoScoring? Schufa? Anyone?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GeoScoring? Schufa? Anyone?

    Autor: janpi3 19.02.14 - 15:57

    Leute die Themen sind so alt wie Computer.

    Die Schufa ist hier Kriegstreiber Nummer eins.
    Hier wird man massiv abgwertet, nur weil man in der falschen Gegend wohnt -.-

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  2. Re: GeoScoring? Schufa? Anyone?

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 19.02.14 - 19:47

    janpi3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Schufa ist hier Kriegstreiber Nummer eins.
    > Hier wird man massiv abgwertet, nur weil man in der falschen
    > Gegend wohnt

    Es geht noch besser: Du bist schon dumm dran, wenn über dich gar keine Schufa-Einträge vorliegen, weil du beispielsweise niemals Schulden gemacht (i.d.R. Kredite aufgenommen) hast. Denn daraus wird nicht etwa der Schluss gezogen, dass du nicht leichtfertig Schulden machst, sondern dass du bisher noch nie eine Schuld pünktlich mit Zins und Zinseszins getilgt hast. Sprich, über deinen Umgang mit Geld nichts zu wissen macht dich verdächtig, ein schlechter Kreditnehmer zu sein.

    Ich hatte den Spaß mal durch, als ich ein Auto finanzieren wollte. Der Nachweis eines geregelten Einkommens in mehr als ausreichender Höhe hätte beinahe nicht gereicht, denn ich hatte bis dato immer alle, auch sehr teure Anschaffungen in voller Höhe sofort bezahlt. Zum Schluss war es die Zahlungshistorie meines Mobilvertrags (sic!), der für die Kreditbank überprüfbar war und mich als ehrlichen, nicht gerade aus einem Ei gesprungenen Menschen und pünktlichen Zahler ausgewiesen hat.

    Sprich: Schön Schulden machen und diese auch irgendwie begleichen, dann bist du ein guter Partner für den Geldmarkt. Wenn du dich nebenbei durch den Besitz eines Mobiltelefons noch als "normaler Mensch" akkreditieren kannst, umso besser. ;-)

  3. Re: GeoScoring? Schufa? Anyone?

    Autor: janpi3 20.02.14 - 09:22

    ja das wusste ich und habe extra mal Notebooks usw finanziert- wenn der Medimarkt mal wieder 0% angeboten hatte - hat mir alles nicht geholfen.
    Auch dass ich 2 Mobilfunkverträge pünktlichst bezahlt habe - interessiert dort einfach keine Sau ^^
    Meine Nachbarn sind alle Assis und damit bin ich das auch (Alte DDR PLattenbauten im Problembezirk und ich bin die arme Sau mit dem geerbten Einfamilienhaus daneben -.-)

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  4. Re: GeoScoring? Schufa? Anyone?

    Autor: Ben Stan 20.02.14 - 10:34

    Was lernen wir daraus?

    Nur Bares ist Wahres

    Am besten ist man dran, wenn man keine Schulden macht...

  5. Re: GeoScoring? Schufa? Anyone?

    Autor: janpi3 20.02.14 - 10:43

    oder einfach Privat finanzieren wie vor 150 Jahren :D

    in dein Gesicht - Deutsche Bank
    XD

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fressnapf Holding SE, Krefeld
  2. Bezirkskliniken Schwaben, Augsburg
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen, Berlin-Pankow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
Spitzenglättung
Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Post & DHL Briefmarke per App - kannste abschreiben
  2. Malware BND sucht skrupellose Anfänger zum Trojanerbau
  3. Microsoft Excel bringt endlich das Ende von VBA

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert