1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › King kommt, Irrational geht…

Einfach nur traurig...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einfach nur traurig...

    Autor: KritikerKritiker 22.02.14 - 14:50

    ... Vor vielen Jahren schon, sah ich mit unangenehmen Gefühlen der Ausbreitung des Casual Marktes entgegen. Jetzt scheinen wir wohl leider "angekommen" zu sein. Einige Leute haben entdeckt, dass den Massen Qualität, Story, Grafik, AI vollkommen scheißegal ist, aus welchem Grund auch immer. Stattdessen werden casual Games gespielt, die den Leuten, wenn sie nicht aufpassen, auch noch das Geld aus der Tasche ziehen. Tja, mir gefällt diese "Zukunft" absolut nicht.
    Besonders schlimm finde ich den Zustand der Entwicklerteams. Ein Team sollte meiner Meinung ein Team bleiben können und nicht permanent auseinanderrissen werden, lediglich aus wirtschaftlichen Interessen. Aus diesem Grund bin ich auch dafür, KEINE Raubkopien von guten Spielen zu nutzen. Ich denke, das macht schon etwas aus. Aber ich kann auch falsch liegen.

    Tja, dir Welt ist eben kein Ponyhof sondern ein Schlachthof.

  2. Re: Einfach nur traurig...

    Autor: rj.45 22.02.14 - 17:27

    Vor allem spielen viele Leute "casual Games", die vorher nie gespielt haben und über Facebook dazu gekommen sind. Ich kenne jedenfalls keinen, der von Skyrim zu Candy Crush Saga & Co. "übergelaufen" ist...

    (wobei man bei der extremen Gradlinigkeit von Bioshock Infinite auch schon fast von "casual" sprechen muss... :-) )



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.14 17:33 durch rj.45.

  3. Re: Einfach nur traurig...

    Autor: KritikerKritiker 22.02.14 - 20:00

    rj.45 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allem spielen viele Leute "casual Games", die vorher nie gespielt haben
    > und über Facebook dazu gekommen sind. Ich kenne jedenfalls keinen, der von
    > Skyrim zu Candy Crush Saga & Co. "übergelaufen" ist...
    >
    > (wobei man bei der extremen Gradlinigkeit von Bioshock Infinite auch schon
    > fast von "casual" sprechen muss... :-) )

    Ich bin auch weiterhin kein Bioshock Fan^^ Aber trotzdem ist es ein "richtiges" Spiel :)

  4. Re: Einfach nur traurig...

    Autor: rj.45 23.02.14 - 07:38

    Ich fand's hohl, aber ok.... andere haben Spass daran, an die Hand genommen und durch das Spiel gezogen zu werden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleiter Softwareentwicklung (m/w/d)
    ESPERA-Werke GmbH, Duisburg
  2. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  3. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Programmierer / Softwareentwickler (w/m/d)
    Haux-Life-Support GmbH, Karlsbad

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de