1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Amazon Prime wird teurer…

Abbestellt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abbestellt

    Autor: Rost 22.02.14 - 11:48

    "Auch wenn dem einen oder anderen die Erhöhung nicht gefallen dürfte: Mit 4 Euro pro Monat ist Amazon Prime Instant Video vergleichsweise günstig. Konkurrenten wie Maxdome, Watchever oder Sky sind deutlich teuer. Maxdome kostet 8 Euro im Monat, Watchever 9 Euro. Zudem beinhaltet Amazon Prime die kostenlose Lieferung am nächsten Tag und den Zugang zur Leihbibliothek für Kindle-Bücher."

    Was bezahlt man euch für so einen Unfug? Das Angebot mag ja günstig sein, aber nur für den, der ES HABEN WILL! Ich will lediglich eine schnelle Lieferung und keine Zwangsabgabe für VoD, das ich nicht mal nutzen könnte, selbst wenn ich wollte, da Linux nicht unterstützt wird.

    Was kommt als nächste "Leistungssteigerung" für Prime? Zwangsabo für Monatsbinden? Wärt ihr dann immer noch so überzeugt, daß diese Zwangsbeglückung jedem gefallen muß???

  2. Re: Abbestellt

    Autor: Heinzel 22.02.14 - 12:09

    Neben der Linux Unterstützung ist es doch immer noch so, daß man beim Streaming ausschließlich die deutsche Tonspur erhält, oder kann man das mittlerweile auf Englisch umschalten?

    Ich habe mein Prime auch abbestellt, da es mir so allein für den (auch ohne Prime ohnehin kostenlosen) Versand jetzt einfach zu teuer ist.

    Besonders negativ: Prime-Kunden wissen von der Preiserhöhung nichts! Der Preis wird Prime-Kunden auf der Amazon-Seite nicht angezeigt, dort ist nur von "großartigen Neuigkeiten" die Rede. Erst wenn man sich ausloggt oder unter Mein Konto - Prime Mitgliedschaft nachschaut, sieht man daß das in Zukunft 49¤ kostet.

  3. Re: Abbestellt

    Autor: MrSpok 22.02.14 - 12:39

    Heinzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Besonders negativ: Prime-Kunden wissen von der Preiserhöhung nichts! Der
    > Preis wird Prime-Kunden auf der Amazon-Seite nicht angezeigt, dort ist nur
    > von "großartigen Neuigkeiten" die Rede.

    Das stimmt. Hat mich auch gewundert und geärgert, dass Amazon nicht darauf hinweist, dass Bestandskunden nun 20¤ mehr bezahlen.

    Naja, habe mein Abo auch gekündigt. Läuft nun in einem Jahr automatisch aus.

    Tschüss, Amazon!

  4. Re: Abbestellt

    Autor: cry88 22.02.14 - 12:43

    Na fantastisch ... auch gekündigt. Welche Arschgeige bei Amazon ist denn auf diese idee gekommen? Ich brauch das nur für Bestellungen und mein Lovefilm Abo hab ich sogar extra erst gekündigt, weil mir das Angebot nicht reicht -.-

  5. Dito

    Autor: dabbes 22.02.14 - 13:48

    Bisher hat sich der amazon Versand für mich gerade so gerechnet, aber 49 Euro, da bestelle ich lieber direkt zzgl. Versandkosten.

    Finde es eine ganz dumme Entscheidung von Amazon, ich werde in Zukunft halt wieder verstärkt bei eBay Händlern kaufen, da sind die Versandgebühren meistens eh geringer.

    Wenn ich Video Streaming wollte, dann würde ich mir das bestellen. :(

    Demnächst erhöht amazon Prime nochmal, weil ein Kindle inklusive ist oder was ?

  6. Re: Dito

    Autor: Jolle91 22.02.14 - 17:58

    Bestellt :) für 15 Euro nehm ich das Angebot doch gerne für ein Jahr mit

  7. Re: Dito

    Autor: dabbes 22.02.14 - 18:55

    Welches Angebot für 15 Euro ?
    Und was hast du bestellt ?

  8. Re: Abbestellt

    Autor: Natchil 22.02.14 - 19:46

    > Ich will lediglich eine schnelle Lieferung und keine Zwangsabgabe für VoD
    Dann kündige es. Es gibt ein Angebot, es gefällt dir nicht, du kannst es kündigen. Mir z.b gefällt es, da ich eh bei Lovefilm bin, und mit Prime weniger zahl als für Lovefilm.

  9. Re: Dito

    Autor: lpix 22.02.14 - 20:01

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welches Angebot für 15 Euro ?
    > Und was hast du bestellt ?


    Amazon Student Prime kostet mit (fast?) dem gleichen Umfang wie das normale Prime nur 15 ¤

  10. Re: Dito

    Autor: Poison Nuke 22.02.14 - 20:22

    Ich hab eben auch gekündigt. Bin mal gespannt ob da genug Prime-Kunden das mitbekommen.. kann man nur sagen hoffentlich.

    mal gleich weiter publik machen.

  11. Re: Abbestellt

    Autor: Rost 22.02.14 - 21:40

    Natchil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann kündige es.

    Habe ich schon. Das Problem ist aber doch ein anderes: die bündeln sachfremde Leistungen zusammen: bessere Lieferbedingungen, kostenlose Leihbücher und VoD. Man muß entweder für alles berappen oder bekommt keines davon. DAS ist das Problem in meinen Augen. Ich will nämlich nur die besseren Lieferbedingungen.

    Aber ok, zugegeben, ich sehe die Sache etwas zu emotional. Ich hatte mich zu sehr an Amazon als "One-stop-online-store" gewöhnt, fand mich dort immer gut behandelt und fühle mich jetzt auf kaltem Entzug :-) Inzwischen habe ich mich damit abgefunden, Prime abbestellt und kaufe meine Sachen in Zukunft woanders.

  12. Re: Abbestellt

    Autor: most 22.02.14 - 21:45

    Ich hab jetzt ein jahr kostenlosen testzeitraum. Dann werde ich sehen, ob es sich lohnt oder nicht.
    das Angebot an filmen ist nicht berauschend, aber immerhin gibts breaking bad, obwohl man das rcht besser im original ansehen sollte

  13. Re: Abbestellt

    Autor: hw75 22.02.14 - 21:50

    Rost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will lediglich eine schnelle Lieferung

    Ja, und immer mehr Leute wollen genau das, ihre 5-Euro Artikel quer durch Deutschland innerhalb eines halben Tages verschickt haben wollen, noch in den 5. Stock hochgetragen, aber bei nicht mal 2 Euro mehr im Monat für diesen Service jammern.

    Ich finds ok, habe Maxdome gekündigt (fast 100 Euro pro Jahr), spare jetzt dadurch und Lieferung am nächsten Tag möchte ich nicht mehr missen.

  14. Re: Abbestellt

    Autor: Natchil 22.02.14 - 22:15

    > Ich will nämlich nur die besseren Lieferbedingungen.
    Dann hast du Pech gehabt, denn anscheinend versucht Amazon hier eine Taktik um mehr Leute zu Streams zu bekommen.
    Ich z.b nutze eh schon alle Dienste, und ich komm damit günstiger weg.

  15. Re: Abbestellt

    Autor: Rost 22.02.14 - 22:18

    hw75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rost schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich will lediglich eine schnelle Lieferung
    >
    > Ja, und immer mehr Leute wollen genau das, ihre 5-Euro Artikel quer durch
    > Deutschland innerhalb eines halben Tages verschickt haben wollen, noch in
    > den 5. Stock hochgetragen, aber bei nicht mal 2 Euro mehr im Monat für
    > diesen Service jammern.

    Entweder waren die 29¤ für die schnellere Lieferung kostendeckend oder sie waren es nicht. Wenn sie es nicht waren, sollen sie das Angebot einstellen oder den Preis anpassen. Stattdessen bündeln sie es mit einer sachfremden Leistung (VoD), für die alleine der Preis schon nicht kostendeckend ist - zumindest wenn man die Konkurrenz ansieht, bei denen keiner zu diesem Preis ein VoD-Angebot macht. Das ergibt nur dann einen Sinn, wenn sie genau darauf spekulieren: daß die meisten Prime-Kunden bei Prime bleiben, selbst wenn sie selten oder nie einen Film sehen wollen, und nur wegen den besseren Lieferbedingungen den Mehrpreis in Kauf nehmen.

    Außerdem humpelt deine Argumentation, ich sage nur: Plus-Artikel.

  16. Re: Abbestellt

    Autor: Rost 22.02.14 - 22:20

    Natchil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich z.b nutze eh schon alle Dienste, und ich komm damit günstiger weg.

    Dann ist es ja auch ok. Aber willst du für Dinge bezahlen, die du weder willst, noch gebrauchen kannst? Du gehst zum Bäcker ... "Ja, Brötchen verkaufen wir nur noch, wenn Sie gleichzeitig eine BILD-Zeitung mitkaufen." Was würdest du dann sagen?

  17. Re: Abbestellt

    Autor: hw75 22.02.14 - 23:45

    Rost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Entweder waren die 29¤ für die schnellere Lieferung kostendeckend oder sie
    > waren es nicht. Wenn sie es nicht waren, sollen sie das Angebot einstellen
    > oder den Preis anpassen. Stattdessen bündeln sie es mit einer sachfremden
    > Leistung (VoD), für die alleine der Preis schon nicht kostendeckend ist

    Du könntest das auch so sehen, dass der Preis angehoben wurde, und die Streams eine Dreingabe sind.

    Von einem DHL Mitarbeiter weiss ich auf jeden Fall, dass die Prime-Sendungen sehr stark angestiegen sind in den letzten Jahren. Weil die Pakete bis 12 Uhr geliefert sein müssen, müssen die Auslieferer auch sehr oft Umwege fahren bzw. zwei Touren statt einer - erst die "Premium" Kunden, dann der Rest.

    Das bisschen Traffic für die Streams stelle ich mir dagegen als Peanuts vor für Amazon. Sowas kostet ja nichts mehr, auch wenn die Telekom in Deutschland etwas anderes suggerieren will ;-)

  18. Re: Abbestellt

    Autor: Daepilin 23.02.14 - 00:17

    Das "bis 12" ist morning express, den bekommt man als primeuser zwar billiger aber nicht kostenlos.

    Kostenlos bekommt man die Lieferung am nächsten tag, das ist bei mir (zum glück) gerne auch mal nachmittags, wenn dann auch jemand im haus ist (Einfamilienhaus, packstation vorhanden aber weit weg, Nachbarn is auch nich so schön)

  19. Re: Abbestellt

    Autor: Insomnia88 23.02.14 - 00:34

    Also ich bleibe bei Prime. Ja, is schon iwie scheisse, dass einem jetzt Zusatzdiesnte aufgezwungen werden aber das ist doch trotzdem nix für ein ganzes Jahr. Nach 10 Lieferungen in einem Jahr, haste den Beitrag für Prime fast raus. Und ich kaufe mir über 10 Sachen im Jahr bei Amazon..

  20. Re: Abbestellt

    Autor: tibrob 23.02.14 - 00:37

    Rost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Auch wenn dem einen oder anderen die Erhöhung nicht gefallen dürfte: Mit 4
    > Euro pro Monat ist Amazon Prime Instant Video vergleichsweise günstig.
    > Konkurrenten wie Maxdome, Watchever oder Sky sind deutlich teuer. Maxdome
    > kostet 8 Euro im Monat, Watchever 9 Euro. Zudem beinhaltet Amazon Prime die
    > kostenlose Lieferung am nächsten Tag und den Zugang zur Leihbibliothek für
    > Kindle-Bücher."
    >
    > Was bezahlt man euch für so einen Unfug? Das Angebot mag ja günstig sein,
    > aber nur für den, der ES HABEN WILL! Ich will lediglich eine schnelle
    > Lieferung und keine Zwangsabgabe für VoD, das ich nicht mal nutzen könnte,
    > selbst wenn ich wollte, da Linux nicht unterstützt wird.
    >
    > Was kommt als nächste "Leistungssteigerung" für Prime? Zwangsabo für
    > Monatsbinden? Wärt ihr dann immer noch so überzeugt, daß diese
    > Zwangsbeglückung jedem gefallen muß???

    Es sind 20 ¤ mehr - bleibt mal auf dem Teppich. Dich zwingt doch niemand, Prime weiterhin zu nutzen - du kannst auch ohne Prime-Abo den "Primeversand" separat bei einer Bestellung bezahlen.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg / Oberpfalz
  2. AcadeMedia GmbH, München
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  4. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)
  2. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen
    Chang'e 5
    Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen

    Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
    2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
    3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat