1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bitcoin: Mtgox ist offline

Verständnisfrage

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verständnisfrage

    Autor: Vincenco 25.02.14 - 11:15

    Wenn man Bitcoins doch zu Hause speichern und sogar ausdrucken kann, warum verlieren dann gerade die Nutzer von Mt Gox ihre Bitcoins? Die müssten doch ihre coins noch im Aktenordner im Regal haben.

  2. Re: Verständnisfrage

    Autor: undercover 25.02.14 - 11:21

    Weil es User gab die Ihr Guthaben nicht auf Ihr Wallet transferiert haben sondern es im Wallet auf Mt. Gox gelassen haben. Alle die das nicht gemacht haben sind fein raus. Sofern die Transaktion noch durchgeführt wurde, da gab es ja auch einige Verzögerungen und manche sind gar nicht durchgeführt worden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.14 11:22 durch undercover.

  3. Re: Verständnisfrage

    Autor: wudu 25.02.14 - 11:29

    Man konnte die Bitcoins nicht gleichzeitig daheim und bei MtGox haben. Wollte man damit handeln, musste man sie bei MtGox haben.

    Ist übrigens bei allen Tauschbörsen so.

  4. Re: Verständnisfrage

    Autor: Realist_X 25.02.14 - 11:50

    Genau. Deswegen: Direkt nach dem Handel transferieren und aus der Börse raus – egal welche Börse.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Analysis / Data Science Engineer (m/f/d)
    QEST Quantenelektronische Systeme GmbH, Holzgerlingen
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, verschiedene Standorte
  3. Backend Entwickler (m/w/d)
    monari GmbH, Gronau
  4. Projektleiter - Technische Infrastruktur (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de