Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wissenschaft: Massenweise…

erklärt mir mal kurz wer, wie man damit geld machen kann?

  1. Beitrag
  1. Thema

erklärt mir mal kurz wer, wie man damit geld machen kann?

Autor: Seasdfgas 27.02.14 - 14:35

wenn man für das einreichen/vorstellen von papern zahlt, und die paper quatsch sind, wo genau liegt dann der sinn bei der ganzen geschichte?

ich meine, wenn ich quatsch paper erzeuge und dafür geld bekommen würde, dann wäre da ja noch sinn hinter, aber im text steht ja

meist stecken finanzielle Motive dahinter. Die Ausrichter solcher Konferenzen versuchen oft mit Hilfe von Spammails, Beiträge für ihre Konferenz zu finden und somit andere Wissenschaftler zur kostenpflichtigen Teilnahme zu bewegen. Ähnlich versuchen auch fragwürdige Publikationen, Geld zu verdienen: Im Bereich sogenannter Open-Access-Publikationen, die kostenlos im Internet lesbar sind, ist es oft üblich, dass Wissenschaftler dafür zahlen, wenn ihre Texte veröffentlicht werden.

wenn der texteschreiber der das nonsenseprogramm benutzt, geld zahlen muss, dann hat der doch garnix davon. außer das er unsinn veröffentlicht hat und um ein paar euro ärmer ist.

also was ich verstehe ist, das es schwarze schafe bei den verlägen und konferrenzausrichtern gibt, die nur geld scheffeln wollen (wobei bei den anderen verlägen das ansammeln von wissen ja auch eher nur zufälliges nebenprodukt beim geld verdienen darstellt. wenn ich für 20¤ einen 14 seiten artikel kaufen muss kommt mir schon die galle hoch), aber die benutzer von dem textgenerator haben doch von der ganzen sache nichts, oder?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

erklärt mir mal kurz wer, wie man damit geld machen kann?

Seasdfgas | 27.02.14 - 14:35
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

highrider | 27.02.14 - 14:56
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

Seasdfgas | 27.02.14 - 15:47
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

muhzilla | 27.02.14 - 16:02
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

burzum | 27.02.14 - 16:12
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

muhzilla | 27.02.14 - 16:17
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

monkeybrain | 28.02.14 - 18:18
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

hannob (golem.de) | 27.02.14 - 16:03
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

muhzilla | 27.02.14 - 16:06
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

caso | 27.02.14 - 17:27
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

Moe479 | 27.02.14 - 17:45
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

muhzilla | 27.02.14 - 20:56
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

Sarowie | 02.03.14 - 18:29
 

Re: erklärt mir mal kurz wer, wie man...

Baron Münchhausen. | 27.02.14 - 18:35

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt, Raunheim
  2. BWI GmbH, Köln
  3. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg
  4. CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co. KG, Lensahn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 15,99€
  2. 4,49€
  3. 32,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30