Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blu-ray - ein teures Vergnügen

*rofl* und die PS3 ????

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Fachmann 05.01.06 - 11:21

    Sony wird nie und nimmer 1. den Verkaufstart einhalten können, weder in Japan noch in Europa oder Amerika. Wohl für ne PS3 mit BlueRay mindestens 600 Euro verlangen müssen.

  2. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Jojo 05.01.06 - 11:47

    Fachmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sony wird nie und nimmer 1. den Verkaufstart
    > einhalten können, weder in Japan noch in Europa
    > oder Amerika. Wohl für ne PS3 mit BlueRay
    > mindestens 600 Euro verlangen müssen.

    Oda sie subventionieren die PS3 ähnlich wie MS das mit der XBox360 macht :-)

  3. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Missingno. 05.01.06 - 11:53

    > Oda sie subventionieren die PS3 ähnlich wie MS das
    > mit der XBox360 macht :-)
    Also wenn ein reiner Blu-Ray-Player 1800 Dollar kostet, dann sind 600 Euro für die PS3 schon ziemlich gut subventioniert. ;)

  4. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: ~jaja~ 05.01.06 - 12:17

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Oda sie subventionieren die PS3 ähnlich wie
    > MS das
    > mit der XBox360 macht :-)
    > Also wenn ein reiner Blu-Ray-Player 1800 Dollar
    > kostet, dann sind 600 Euro für die PS3 schon
    > ziemlich gut subventioniert. ;)

    Die Frage ist ob die PS3 wirklich ein BR Laufwerk bekommen wird. Vorstellbar wäre auch dass man kurz vor Veröffentlichung doch noch davon abkommt. Analogien sieht man ja bei der XBox 360, bei dem ein exteneres HD-DVD LW kommen soll.

    Auf jeden Fall ist BR bei den derzeiig kursierenden Preisangaben nicht subventionierbar, es sei denn Sony geht das Risiko ein, verlässt sich darauf wieder den Markt so zu dominieren wie bei der letzten Generation und schreibt erst kurz vor Ende des Lifecycles schwarze Zahlen. Gewagtes Spiel, ich tippe eher drauf dass sie auf BR verzichten würden.

    Andererseits ist auch eine Verschiebung des Launchs möglich, die Preise für BR könnten recht schnell fallen, das wäre allerdings marktpolitisch unklug.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  5. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Dirk M. 05.01.06 - 12:57

    Das Laufwerk in der PS3 muß doch nur Blu-rays abspielen können. Brenner werden teuer sein aber Laufwerke, die nur lesen müssen. Außerdem wird Sony den Erfolg der BD-Rom mit der PlayStation3 beflügeln wollen.

  6. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: mat76 05.01.06 - 13:01

    Mir ist so,als hätte ich irgendwo schon gelesen, dass VERMUTET wird, dass der Preis der PS3 irgendwo zwischen 500 und 600 Euro liegen soll.

  7. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: mat76 05.01.06 - 13:05

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Oda sie subventionieren die PS3 ähnlich
    > wie
    > MS das
    > mit der XBox360 macht
    > :-)
    > Also wenn ein reiner Blu-Ray-Player 1800
    > Dollar
    > kostet, dann sind 600 Euro für die PS3
    > schon
    > ziemlich gut subventioniert. ;)
    >
    > Die Frage ist ob die PS3 wirklich ein BR Laufwerk
    > bekommen wird. Vorstellbar wäre auch dass man kurz
    > vor Veröffentlichung doch noch davon abkommt.
    > Analogien sieht man ja bei der XBox 360, bei dem
    > ein exteneres HD-DVD LW kommen soll.
    >
    > Auf jeden Fall ist BR bei den derzeiig
    > kursierenden Preisangaben nicht subventionierbar,
    > es sei denn Sony geht das Risiko ein, verlässt
    > sich darauf wieder den Markt so zu dominieren wie
    > bei der letzten Generation und schreibt erst kurz
    > vor Ende des Lifecycles schwarze Zahlen. Gewagtes
    > Spiel, ich tippe eher drauf dass sie auf BR
    > verzichten würden.
    >
    > Andererseits ist auch eine Verschiebung des
    > Launchs möglich, die Preise für BR könnten recht
    > schnell fallen, das wäre allerdings marktpolitisch
    > unklug.
    >
    > "KloMarkt - Wir sind die Bösen."

    Ich denke nicht, dass die jetzt noch von der Idee abkommen werden, BR zu verbauen. Der Preis der PS3 wird so oder so über denen der beiden anderen Konsolenhersteller liegen. Die Die Hard Fans werden sich das Teil trotzdem holen, aber wenn sie mit dem Preis weiter höher gehen, werden die Gelegenheitszocker (das sind nicht wenige) zu einer der beiden anderen Konsolen greifen - das wird sich auch Sony nicht leisten können. Ich denke eher, dass Sony darauf spekulieren wird, dass die Preise rasch fallen. Davon kann man eigentlich auch ausgehen.

  8. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: ~jaja~ 05.01.06 - 13:18

    Dirk M. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Laufwerk in der PS3 muß doch nur Blu-rays
    > abspielen können. Brenner werden teuer sein aber
    > Laufwerke, die nur lesen müssen. Außerdem wird
    > Sony den Erfolg der BD-Rom mit der PlayStation3
    > beflügeln wollen.

    Der Unterschied Nur Lesen und Schreiben ist nicht mehr so gross wie einst, das dürfte den Herstellungspreis nicht mirklich wirksam senken.

    Denk mal an die angekündigten $1800 für den BR Player auf der CES. Der muss auch nur lesen können. Ob Sony da etwas beflügeln kann wird sich zeigen, bei der PS2 gab es nur DVD, diesmal gibt es BR und HD-DVD, und im Consumer Electronics Bereich sehe ich allein auf Grund der geringeren Preise für Player und Medien den Vorteil bei HD-DVD.
    Sony wird das Mehr an Speicherplatz kaum dermassen nutzen können dass der Endkunde einen echten Mehrwert erkennt der diese Preise rechtfertigt, und auf Hollywood würde ich mich da noch weniger verlassen wollen. Was wollen die raufpacken? Noch mehr Making ofs die sich keine Sau anschaut, noch mehr Trailer die nichts als Eigenwerbung sind? Nee, ich sehe BR grandios am Markt scheitern.

    Davon unberührt bleibt davon natürlich BR als Medium für Games der PS3, nur der Mehrwert als Videoplayer wird flöten gehen. Bis die PS3 nämlich auf dem Markt ist werden auch BR Player wohl im Preis massiv gefallen sein, sonst scheitern sie bevor sie überhaupt richtig durchstarten konnten. Niemand, bis auf ein paar Yuppies kaufen sich einen $1800 Player für ein paar Uraltschinken in HDTV.

    Ich bin gespannt auf den Einführungspreis der PS3, nicht wenige werden warscheinlich ein böses Erwachen haben, die jetzt noch die XBox360 bashen und auf die PS3 warten.
    Die Einführungspreise sind immer schlimmer geworden. Sind Anfang der 90er noch 500 DM als Schmerzgrenze gewertet worden, kosteten Mitte der 90er PSX und Saturn schon 700/750 DM, die PSX auch nur deshalb 50 DM weniger, weil der Saturn schon eine Memory Card eingebaut hatte, die bei Sony noch mit 50 DM zu Buche schlug.
    Die PS2 ging dann schon für knapp 900 DM über den Tisch, ein Preis der 94/94 sowohl dem 3DO wie auch dem JAguar noch endgültig das Genick brachen. Ich denke dass die schon vermuteten 600 € für die PS3 so unrealistisch gar nicht sind. Aber gut, warten wir ab.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: ~jaja~ 05.01.06 - 13:26

    mat76 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich denke nicht, dass die jetzt noch von der Idee
    > abkommen werden, BR zu verbauen.

    Warscheinlich nicht. Wird amn aber sehen.

    > Der Preis der PS3
    > wird so oder so über denen der beiden anderen
    > Konsolenhersteller liegen. Die Die Hard Fans
    > werden sich das Teil trotzdem holen, aber wenn sie
    > mit dem Preis weiter höher gehen, werden die
    > Gelegenheitszocker (das sind nicht wenige) zu
    > einer der beiden anderen Konsolen greifen - das
    > wird sich auch Sony nicht leisten können.

    Das können sie sich auf keinen Fall leisten, Die Hard Fans hat selbst SEGAs Dreamcast heute noch, reichen tut es trotzdem nicht.
    Sony hat seine Marktposition NUR den Gelegenheitszockern zu verdanken, Hardcorezocker kaufen nicht selten 2 oder gar 3 Konsolen.
    Und für den Gelegenheitszocker ist der Preis DAS Argument. Eine Chance für Nintendo? ~g~

    > Ich
    > denke eher, dass Sony darauf spekulieren wird,
    > dass die Preise rasch fallen. Davon kann man
    > eigentlich auch ausgehen.

    Gewagtes Spiel, wenn sich BR nicht in anderen Bereichen durchsetzt, und bei den zu erwartenden Preisen von HD-DVD ist das im Bereich des Möglichen, werden die Preise nicht durch höhere Stückzahlen und optimierter Herstellung sinken, das hiesse subventionieren bis zum Ende.

    Gefährliches Spiel, und Sony hat sich IMO mit ihrer BR Offensive da in eine Zwickmühle gebracht.
    Microsoft wussten schon warum sie der XBox360 noch kein Next-Gen Laufwerk spendiert haben, somit konnten sich preisgünstiger und früher auf den Markt und können abwarten welches Format sich durchsetzt.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  10. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Gast1 05.01.06 - 13:37

    Fachmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sony wird nie und nimmer 1. den Verkaufstart
    > einhalten können, weder in Japan noch in Europa
    > oder Amerika. Wohl für ne PS3 mit BlueRay
    > mindestens 600 Euro verlangen müssen.

    Du vergisst eines: Auch die Masse bestimmt den Preis.
    Wenn Sony Laufwerke in Millionen Stückzahlen ordert, ist der Preis ganz anders.
    Dann sind es eher OEM-Laufwerke, als vollwertige.

    Sony wird auch die PS3 subventionieren, aber keine 1000 Dollar.;)

  11. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: ~The Judge~ 05.01.06 - 14:10

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin gespannt auf den Einführungspreis der PS3,
    > nicht wenige werden warscheinlich ein böses
    > Erwachen haben, die jetzt noch die XBox360 bashen
    > und auf die PS3 warten.
    > Die Einführungspreise sind immer schlimmer
    > geworden. Sind Anfang der 90er noch 500 DM als
    > Schmerzgrenze gewertet worden, kosteten Mitte der
    > 90er PSX und Saturn schon 700/750 DM, die PSX auch
    > nur deshalb 50 DM weniger, weil der Saturn schon
    > eine Memory Card eingebaut hatte, die bei Sony
    > noch mit 50 DM zu Buche schlug.
    > Die PS2 ging dann schon für knapp 900 DM über den
    > Tisch, ein Preis der 94/94 sowohl dem 3DO wie auch
    > dem JAguar noch endgültig das Genick brachen. Ich
    > denke dass die schon vermuteten 600 € für die PS3
    > so unrealistisch gar nicht sind. Aber gut, warten
    > wir ab.

    Rechne doch mal mit den Spritpreisen der jeweiligen Jahre gegen. Oder meinetwegen auch mit den Preisen eines Monatstickets oder einem Laib Brot. Wird alles teurer.. und zwar wie die Sau!

    Erinnere ich mich sehr falsch daß der Einführungspreis des Gameboys damals bei 200 DEM lag? Da lobe ich mir heutzutage doch das Nintendo DS mit seinen preisgünstigen 149 EUR, denn wie jedes Kind -mit Grundkenntnissen in Zahlenarithmetik- weiss: 149 < 200! :D

  12. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Bibabuzzelmann 05.01.06 - 14:10

    Fachmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sony wird nie und nimmer 1. den Verkaufstart
    > einhalten können, weder in Japan noch in Europa
    > oder Amerika. Wohl für ne PS3 mit BlueRay
    > mindestens 600 Euro verlangen müssen.


    Und Rohlinge für die Spiele brauchen sie sicher auch lol
    Bin mal gespannt, was die Spiele kosten werden ^^

  13. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Bibabuzzelmann 05.01.06 - 14:13

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Frage ist ob die PS3 wirklich ein BR Laufwerk
    > bekommen wird. Vorstellbar wäre auch dass man kurz
    > vor Veröffentlichung doch noch davon abkommt.
    > Analogien sieht man ja bei der XBox 360, bei dem
    > ein exteneres HD-DVD LW kommen soll.

    Das glaub ich nicht, die wollen doch damit das Format BR stärken und wenn sie schon nur Filme auf BR veröffentlichen, dann wird da 100% eins drinne sein *g

  14. Re: GameBoy

    Autor: Missingno. 05.01.06 - 16:24

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erinnere ich mich sehr falsch daß der
    > Einführungspreis des Gameboys damals bei 200 DEM
    > lag?
    Wenn ich mich richtig erinnere waren das 150DM inkl. Tetris (kann aber auch sein, dass ich meinen GameBoy nicht zum allerersten Release gekauft habe).

  15. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: dfasdfsf 05.01.06 - 16:39

    > Und Rohlinge für die Spiele brauchen sie sicher
    > auch lol
    > Bin mal gespannt, was die Spiele kosten werden ^^

    die werden gepresst, das ist um einiges billiger

  16. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Bibabuzzelmann 05.01.06 - 16:43

    dfasdfsf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Und Rohlinge für die Spiele brauchen sie
    > sicher
    > auch lol
    > Bin mal gespannt, was
    > die Spiele kosten werden ^^
    >
    > die werden gepresst, das ist um einiges billiger

    Ach, die brauchen keine Rohlinge, sondern pressen die direkt mit dem Spiel drauf ? *g

    Hm, hab noch keine CD/DVD usw.. Presse gesehn...wie geht dann das ? :)


  17. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: dfasdfsf 05.01.06 - 16:48

    > Ach, die brauchen keine Rohlinge, sondern pressen
    > die direkt mit dem Spiel drauf ? *g
    >
    > Hm, hab noch keine CD/DVD usw.. Presse
    > gesehn...wie geht dann das ? :)

    in einem presswerk werden die daten durch eine art matrize in die scheiben gepresst...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Presswerk_(Optische_Datentr%C3%A4ger)

  18. Re: *rofl* und die PS3 ????

    Autor: Bibabuzzelmann 05.01.06 - 16:54

    dfasdfsf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ach, die brauchen keine Rohlinge, sondern
    > pressen
    > die direkt mit dem Spiel drauf ?
    > *g
    >
    > Hm, hab noch keine CD/DVD usw..
    > Presse
    > gesehn...wie geht dann das ? :)
    >
    > in einem presswerk werden die daten durch eine art
    > matrize in die scheiben gepresst...
    >
    > de.wikipedia.org)

    Ich glaub die lügen, die werden sicher gebrannt *g
    Sowas geht doch nur mit Schallplatten und Rillen ^^
    Die können doch keine Digitale Daten pressen :O)

  19. dein getrolle war auch schon mal besser

    Autor: xXXXx 05.01.06 - 16:59

    inzwischen wirkt es nur noch albern.

  20. Re: dein getrolle war auch schon mal besser

    Autor: Bibabuzzelmann 05.01.06 - 19:19

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > inzwischen wirkt es nur noch albern.

    Wie hättest du es denn gerne ? ^^
    Anfangs war das ja auch anderst, inzwischen frag ich mich, warum ich mein Hirn für solche Dinge strapazieren soll, es wird sich nix an der Kacke ändern...sie bleibt braun :)

    Ist doch alles Quatsch....gibt nur pro und contra...gähn ^^
    Und das kranke wirre Zeug will auch nicht jeder lol

    Auserdem wirken Menschen von auserhalb negativ auf meinen Geist, ich bin ein Sklave....bald vieleicht auch ein Zombi, wie der Rest.
    Nur ein 6er im Lotto kann mich noch retten vor der geistigen Verkrüppelung, aber da ich keins spiele, wird das wohl auch nix lol

    Das mit dem Pressen war mir wirklich nicht klar, aber da da ja ein stück Blech auf der CD/DVD hängt, kann ich es mir jetzt doch vorstellen :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd e.V., Schwabach
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 21,95€
  3. 4,16€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29