1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opt-out: Voraktivierter…

Es geht nur um Macht und Herrschaft

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Es geht nur um Macht und Herrschaft

Autor: CraWler 05.03.14 - 16:07

In BW regiert die SPD und die Grünen. Sieht man mal wieder das die SPD auch nichts anderes ist als ne zweite CDU und die Grünen, ja die finden Bevormundung und Moralapostelei nicht erst seit dem Vegiday toll. vom etablierten Parteiensystem braucht man sich da doch nichts mehr zu erwarten.

Im Grunde geht es der Politik doch nur darum alles zu regulieren und jeden durch Vorschriften und Gesetze zu bevormunden um so Macht auszuüben. Die Gesellschaft durch ein feines Netz an Gesetzen und Pseudomoralischen methoden einzuengen, um ein feines System von in allen Gesellschaftsbereichen vorhandenen Kontrollwerkzeugen zu schaffen.

Wer sich darüber hinweg setzt wird eben mit Abmahnungen, Bußgeldern und juristisch/Bürrokratischer Nervenzersetzung so lange weich gekocht bis er aufgiebt oder eben als unmoralischer Unhold verunglimpft. Ganz nach dem Motto, der ist nicht gegen Sperren, Überwachung, Zensur usw, also ist er eine Gefahr für die Kinder.

Herrschaft funktioniert eben nicht wie früher durch blanke tyrannische Gewaltherrschaft. Sondern mit den Mitteln des demokratischen Rechtsstaates. Demokratie, Freiheit usw sind doch nur Ideologische Fasade für Herrschaft. Das Herrschaftssystem des durchbürrokratisierten demokratischen Sozialstaates welcher jeden noch so kleinen Lebensbereich reguliert ist im grunde viel totalitärer da alles umfassender als es die Herrschaft z.B. eines klassischen Monarchen jemals war eine feinmaschigen staatlichen Kontrolle unterworfen ist.

Was haben wir denn noch für Freiheiten ? Die Freiheit im Supermarkt zwischen verschiedenen Produkten wählen zu dürfen, oder zwischen verschiedenen Filmen in der Videothek.

Die Freiheit sich in der Politik zu beteiligen gibt es nicht, da wird alles irgendwo hintenherum entschieden. Siehe Freihandelsabkommen. Ja wie haben die Freiheit zu wählen, aber keine Wahl was wir wirklich wollen. Wir haben die Freiheit zu demonstrieren, aber die herrschenden haben auch die Freiheit uns einfach zu ignorieren und weiterzumachen. Mitlerweile gibt es sogar eine EU garagenverordnung in der Festgeschrieben steht welche Gegenstände ich in meine Garage stellen darf und welche nicht. z.B. darf man Autoreifen nicht in der Garage lagern usw.

Für alles und jedes gibt es Richtlienien und Veordnungen. Um die alle einzuhalten bräuchte man nen Rechtsanwalt der einen durch den Alltag begleitet. Das Netz der Bürrokratischen Bevormundung wird immer dichter, im grunde werden wir alle so jederzeit zu Gesetzesbrechern die wenn sie "unangenehm" auffallen entsprechend leicht durch irgendeinen shit mürbe gemacht werden können.

Auf diese "Demokratie" die nichts weiter ist als die totale Tyrannei der staatlichen Bürrokratien kann ich gerne verzichten. Der Jugendschutz ist da nur ein Argument um die Leute dazu zu bringen ihre Freiheit abzugeben und ihr Leben der vollständigen normierten sozialkontrolle durch den Staat zu unterwerfen. Unser leben ist nicht mehr frei sondern nur noch verwaltet, auf der Arbeit durch die Unternehmenshirarchie im Privaten durch die staatliche Entmündigung. Die einzige "Freiheit" die wir noch haben ist zu konsumieren und für das System fleißig und gehorsam bis zum Renteneintrittsalter zu arbeiten.

Dann doch lieber Anarchie statt Demokratie aber dafür Freiheit. Wer Frei leben will muss eben auch bereit sein gefährlich zu leben und das geht eben nicht in einem demokratischen Nannystaat der einen in allen Lebensbereichen wie ein kleines Kind bevormundet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Anarchie

-----------------------------
Piratenpartei Wähler


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Es geht nur um Macht und Herrschaft

CraWler | 05.03.14 - 16:07
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

alwas | 05.03.14 - 16:18
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

EveDistelmeyer | 05.03.14 - 16:44
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

CraWler | 05.03.14 - 17:06
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

CraWler | 05.03.14 - 16:53
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

L33D5P34K3R | 05.03.14 - 17:09
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

spiderbit | 05.03.14 - 18:37
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

alwas | 05.03.14 - 18:48
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

Sharra | 05.03.14 - 19:15
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

spiderbit | 05.03.14 - 20:47
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

u-r158 | 05.03.14 - 23:43
 

Re: Es geht nur um Macht und Herrschaft

Sharra | 05.03.14 - 18:26

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg SAP-Berater*in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg, Frankfurt, Wetzlar, Köln, Stuttgart
  2. Mitarbeiter (m/w/d) für den IT First Level Support
    Diakonie Hasenbergl e.V., München
  3. Softwareentwickler (m/w/d) für Wäge- und Automatisierungs-Systeme
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
  4. Senior Software Engineer (m/f/d) Java
    IDnow GmbH, München, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. 24,99€
  3. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de