1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Planetenforschung: Wellen auf dem…

Re: Newsflash Update!

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Newsflash Update!

Autor: Kakiss 20.03.14 - 08:06

Ich weiss jetzt überhaupt nicht was es hier zu meckern gibt.
Es bestärkt nur meine Ansicht der Leute die kritisieren um sich erhabener zu fühlen.

Ich selber finde es interessant zu lesen dass es auf einem Mond eine Atmosphäre mit Wettererscheinungen gibt und wie lange die Jahreszeiten dauern.

Dazu ist der Artikel brutalst neutral geschrieben, so wie Nachrichten normal sein müssten!
Top!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Newsflash!

aha47 | 19.03.14 - 22:48
 

Newsflash Update!

b1n0ry | 19.03.14 - 23:10
 

Re: Newsflash Update!

Kakiss | 20.03.14 - 08:06
 

Re: Newsflash!

Realist_X | 20.03.14 - 08:47

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Köln
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 5,70€
  2. 48,99€
  3. (-67%) 7,59€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
    Schenker Via 14 im Test
    Leipziger Langläufer-Laptop

    Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
    2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
    3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

    Coronavirus: Spiele statt Schule
    Coronavirus
    Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
    2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
    3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück