1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asteroiden: Sind wir alle…

Irre !

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irre !

    Autor: Ach 24.03.14 - 08:28

    Eine Frage vorweg;

    Eigentlich wurde ja schon eine Sonde auf einem Asteroiden gelandet, 2001, NEAR Shoemaker von der Nasa. Habt ihr diese Landung ignoriert weil die Mission eigentlich nicht darauf ausgerichtet war?

    Ansonsten: so ein interessanter Beitrag! Ich verfolge ja selber und hoch interessiert wie sich dieser Technikbereich weiterentwickelt, ich kann nicht anders, aber da habt ihr ja so viel Dinge recherchiert von denen ich noch keine Ahnung hatte, und sei es nur das zweite Leben von Giotto, ich dachte die Sonde wäre erledigt gewesen nach ihrem Verschwinden während ihres Flug durch den Schweif des Halleyschen Kometen, dass man die nochmal reaktivieren konnte, wow :].

    Spätestens und vollkommen ergriffen hat mich schließlich das Werbevideo von Deep Space Industries. Was für eine krasse Utopie, was für fantastische Bilder, was für ein Ansporn! Und ihr Leute von Golem, macht weiter so mit eurer Berichterstattung über und eurer Schwäche für Wissenschaft und Technik, und Danke!

  2. Re: Irre !

    Autor: Aycee 25.03.14 - 08:56

    Will mich Ach anschließen und für den Artikel danken, unglaublich interessant und viel zu dem Thema. Immer wieder beeindruckend, wenn man sieht, wieviel die Raumfahrt-Behörden alles aus ihrer Technik rausholen.
    Man hört ja häufig das die vorraussichtlichen End-Daten einer Mission teils Jahre überschritten werden.

    Wäre es ggf. möglich so einen Artikel auch über andere Himmelkörper zu verfassen, z.B. was in den nächsten Jahrzehnten so geplant ist zur Erforschung von Planeten und Monden?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Android-Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Wesel
  2. IT-Ingenieur - Arbeitsplatzprodukte (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Systemadministrator (w/m/d)
    Ärzteversorgung Westfalen-Lippe, Münster
  4. IT Projektmanager (m/w/d)
    medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 16,99€ (Bestpreis)
  3. (u.a. Devil May Cry HD Collection für 14,99€, Lords & Villeins für 14,99€)
  4. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
Klimaschutz
Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
Ein IMHO von Andreas Donath

  1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
  2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
  3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter