1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Panasonic HX-A 500: 4K-Actionkamera am Ohr

Mal sehen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal sehen...

    Autor: hyperlord 25.03.14 - 09:24

    ... wann hier wieder die ersten Gewaltphantasien gepostet werden, weil man ja vielleicht in der Öffentlichkeit gefilmt wird.

  2. Re: Mal sehen...

    Autor: M.P. 25.03.14 - 09:54

    Hmm,
    ich glaube schon, daß sich niemand mit so etwas "im Anschlag" im Biergarten oder in der S-Bahn gegenüber hinsetzt.
    Wenn irgendein Mountainbiker kurz im Wald oder ein Skifahrer auf der Piste mit so einer Kamera vorbeizischt, ist mir das so lange egal, wie er mich nicht über den Haufen fährt ;-)
    Aber in der Skihütte sollte man das Ding dann schon absetzen, wenn man sich zu jemandem an den Tisch setzt...

    Ich halte es für ähnlich unhöflich mit solchen Dingern die persönliche Ruhezone zu verletzen, wie am Tisch zu rauchen, wenn andere essen, oder seine privaten Handy-Telefonate in Zimmerlautstärke im Restaurant oder Kino zu führen...

    Aber das sollte eigentlich selbstverständlich sein...

  3. Re: Mal sehen...

    Autor: tingelchen 25.03.14 - 12:09

    Da nur 140min gehen, wir man wohl kaum die Tischgespräche aufnehmen. Aber rein schon alleine aus Bequemlichkeit wird man das Ding sicher nicht auch am Tisch tragen.

    Allerdings.... persönliche Ruhezone? In der Ski Hütte? Unter Ruhezone verstehe ich was anderes ;)

  4. Re: Mal sehen...

    Autor: M.P. 25.03.14 - 12:19

    Kommt auf die Skihütte an, und ob man sich wirklich bei Fahren vorher angestrengt hat ;-)
    Ich suche mir die Hütten aus, wo nicht so viel Randale ist, weil ich die Pause wirklich nötig habe...

    Etwas O.T.:
    Ein krank gemeldeter Oberstufen-Schüler auf dem Gymnasium meines Sohnes hat großen Ärger bekommen, weil während der Krankmeldung sein Smartphone seinen Standort mit "Zillertal" an seinen Facebook Account gemeldet hat...

    Kann also auch andere Gründe haben, warum der gegenüber in der Gondel nicht von der Action-Cam aufgenommen werden will ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.14 12:25 durch M.P..

  5. Re: Mal sehen...

    Autor: tingelchen 25.03.14 - 22:16

    Nun ja... wenn dieser Schüler so dämlich ist und seine Standortmeldungen auf Facebook postet, hat er eh nicht den Schuss gehört ^^

    Ich an seiner Stelle hätte allerdings auch nicht gelogen. Solange am Ende die Noten stimmen, sind ein paar Tage nicht relevant, da sie die Noten nicht signifikant beeinflussen.


    Aber ich verstehe worauf du hinaus willst. Die Möglichkeit des Live Streamings, wegen der Möglichkeit das Videomaterial in Echtzeit an ein anderes Gerät zu senden. Das ist in einigen Situationen natürlich nicht so berauschend. Wie eben in deinem Beispiel.
    In den meisten anderen ist es allerdings egal. Denn früher sind die Leute auch schon mit ihren Cams durch die Gegend gelaufen und haben alle Menschen aufgenommen. Das machen sie, seit dem es Kameras gibt, die man in einer Hand tragen kann. Von daher völlig Wurst, ob das Bild nun Live übertragen wird, oder später auf Youtube hoch geladen wird. ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. QUNDIS GmbH, Erfurt
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  3. über duerenhoff GmbH, Lahr
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

  1. Passwortherausgabe: Bundesdatenschützer warnt vor Klartextspeicherung
    Passwortherausgabe
    Bundesdatenschützer warnt vor Klartextspeicherung

    Die Pläne für die Herausgabe von Passwörtern an Behörden beunruhigen Datenschützer und Netzaktivisten. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Kelber sieht sogar den elektronischen Bankenverkehr gefährdet.

  2. Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
    Arbeit
    Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

    In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Biologische Ursachen sind dafür auszuschließen. Denn in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?

  3. Media Broadcast: DVB-T2-Betreiber errichtet eigenen 5G-Campus
    Media Broadcast
    DVB-T2-Betreiber errichtet eigenen 5G-Campus

    Media Broadcast will seine Erfahrungen als DVB-T2-Sendenetzbetreiber auch bei 5G nutzen. In Nauen bei Berlin entsteht dazu ein Campusnetz.


  1. 12:30

  2. 12:03

  3. 11:57

  4. 11:50

  5. 11:45

  6. 11:31

  7. 11:07

  8. 10:53