1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geheimdienste: Britische…

MIt unserer Allierten-Presse stehen wir wohl schlechter da.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MIt unserer Allierten-Presse stehen wir wohl schlechter da.

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.14 - 15:03

    Oder?

  2. Re: MIt unserer Allierten-Presse stehen wir wohl schlechter da.

    Autor: Eheran 27.03.14 - 16:25

    >Allierten-Presse
    Bitte?

  3. Re: MIt unserer Allierten-Presse stehen wir wohl schlechter da.

    Autor: KeysUnlockTheWorld 27.03.14 - 17:26

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Allierten-Presse
    > Bitte?
    Die Alliierten -> Mediengruppe Pearson (London) -> Bertelsmann:
    - Penguin Random House (größter Publikumsverlag der Welt)
    - RTL Group (Europas Größter TV/Radio Betrieber)
    - Gruner + Jahr AG & Co. KG (Europas 2. größtes Druck- und Verlaghaus)

    edit: Quelle->Wikipedia



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.03.14 17:27 durch KeysUnlockTheWorld.

  4. Re: MIt unserer Allierten-Presse stehen wir wohl schlechter da.

    Autor: McCoother 27.03.14 - 18:36

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder?


    Wieso? Im Internet gibts doch für jeden Spinner die passende Nachrichtenseite. Von rechts nach links, konservativ bis liberal ist alles vorhanden. Außerdem kannst du jede Verschwörungstheorie irgendwo „bewiesen“ finden.
    Die Wahrheit liegt dann irgendwo in der Mitte.

  5. Re: MIt unserer Allierten-Presse stehen wir wohl schlechter da.

    Autor: Eheran 27.03.14 - 19:41

    http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Alliierten

    hmmm...?

  6. Re: MIt unserer Allierten-Presse stehen wir wohl schlechter da.

    Autor: HyDr0x 27.03.14 - 21:20

    McCoother schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DY schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder?
    >
    > Wieso? Im Internet gibts doch für jeden Spinner die passende
    > Nachrichtenseite. Von rechts nach links, konservativ bis liberal ist alles
    > vorhanden. Außerdem kannst du jede Verschwörungstheorie irgendwo
    > „bewiesen“ finden.
    > Die Wahrheit liegt dann irgendwo in der Mitte.

    Das Problem ist nur das du dann direkt radikalisiert wirst und das nur weil eine differenzierte Berichterstattung über unsere Massenmedien eben nicht mehr erfolgt.
    Schaust du auf NTV, N24, Spiegel, Focus, Zeit, Welt Bild etc. liest du z.B. nur "Obama gut, Putin böse, bla bla". Schaust du dir im Internet Quellen an, in denen mal die andere Seite beleuchtet wird bist du entweder ein rechts- oder ein linksradikaler Anarchist. Sowieso sind alle nicht gleichgeschalteten Medien in denen auch mal was negatives zur NATO Politik gesagt wird Nazis etc. :/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.03.14 21:21 durch HyDr0x.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Fiori/UI5 Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
  2. Windows-Systemadministrator (m/w/d)
    Hays AG, Wiesbaden
  3. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Zukunftslabor Gesundheit
    HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen
  4. Sales Consultant (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,99€ (Bestpreis)
  2. 99,99€
  3. (u. a. Ring Doorbell Wired für 39€, Blink Mini Camera für 24,99€)
  4. (u. a. Case FortyFour No.3 Handyhülle für 13,29€, Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aus dem Verlag: Ultra-PC mit 12-Kern-Ryzen und Geforce RTX 3080
Aus dem Verlag
Ultra-PC mit 12-Kern-Ryzen und Geforce RTX 3080

Das neue Topmodell der Golem-Systeme nutzt eine schnelle Ryzen-CPU, dazu eine PCIe-Gen4-SSD von Samsung und eine Geforce RTX 3080.

  1. Aus dem Verlag Performance-PC mit Radeon RX 6700 XT startet
  2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3060 verfügbar
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Ryzen 5800X und RX 6900 XT

Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
Kryptominer in Anti-Virensoftware
Norton 360 jetzt noch sinnloser

Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
  2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis