1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue WowWee-Roboter: Vom Affenkopf…

son müll

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. son müll

    Autor: marc111 10.01.06 - 12:47

    die sollten lieber an nutzbaren robotern forschen, als an so nem müll ... tzz

  2. nein

    Autor: R2 10.01.06 - 13:07

    Das ist voll geek :) Der Sapi hat übrigens einen hohen WAF sobald die Mädels den mal in Aktion gesehen haben. Und nutzbar sind sie auch. Bei mir rennt der Sapi mit Webcam rum. Aber natürlich sind es vor allem coole Spielzeuge. Und dieser Verwendungszweck ist mir lieber als nutzbare Militärroboter...


  3. Re: nein

    Autor: coma 10.01.06 - 13:13

    R2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist voll geek :) Der Sapi hat übrigens einen
    > hohen WAF

    und? braucht man sowas? oder musst du als um erlaubnis fragen bevor du dir sowas zulegen darfst?

  4. Re: nein

    Autor: Gonzo 10.01.06 - 13:19

    Komm mal an die Richtige, dann weisst du was er damit meint :D

    (Hab von meiner Lego Technics zu Weihnachten gekriegt hrhr )

  5. Re: nein

    Autor: Neutrino 10.01.06 - 13:20

    Heute schlechte Laune oder was?
    Jedem das Seine.
    Ich hät mir auch gerne so einen Robosapien V2 gekauft. Passt aber momentan nicht ins Budget.

    coma schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > R2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist voll geek :) Der Sapi hat übrigens
    > einen
    > hohen WAF
    >
    > und? braucht man sowas? oder musst du als um
    > erlaubnis fragen bevor du dir sowas zulegen
    > darfst?
    >


  6. Re: son müll

    Autor: WeiserMann 10.01.06 - 13:58

    marc111 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die sollten lieber an nutzbaren robotern forschen,
    > als an so nem müll ... tzz


    Aber so ist es halt wie die Dinge immer beginnen: Klein und unscheinbar !

  7. Re: nein

    Autor: coma 10.01.06 - 14:24

    Neutrino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Heute schlechte Laune oder was?

    heute?

    > Jedem das Seine.

    und mir das meine 8)

    > Ich hät mir auch gerne so einen Robosapien V2
    > gekauft. Passt aber momentan nicht ins Budget.

    ich hab ja auch nix gegen robots - im gegenteil, nur bei so nem spielzeug den "WAF" zu nennen is doch panne, entweder man holt sich sowas oder auch ned

    wer's noch nicht gesehen hat: im aktuellen ct (2/06) is jede menge robotik-bastelzeug diesmal drinne

  8. Was regst du dich so auf?

    Autor: kk 10.01.06 - 14:46

    Die Produkte sollen in erster Linie Spielzeuge sein. Toys für kleine und eben auch Erwachsene :-) Wenn du damit Probleme hast, dann geh doch in deine Höhle zurück und forsche selber an "nutzbare" Roboter.


    WeiserMann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > marc111 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > die sollten lieber an nutzbaren robotern
    > forschen,
    > als an so nem müll ... tzz
    >
    > Aber so ist es halt wie die Dinge immer beginnen:
    > Klein und unscheinbar !


  9. Re: Was regst du dich so auf?

    Autor: cymos 10.01.06 - 14:58

    kk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Produkte sollen in erster Linie Spielzeuge
    > sein. Toys für kleine und eben auch Erwachsene :-)
    > Wenn du damit Probleme hast, dann geh doch in
    > deine Höhle zurück und forsche selber an
    > "nutzbare" Roboter.
    >
    > WeiserMann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > marc111 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > die sollten lieber an
    > nutzbaren robotern
    > forschen,
    > als an so
    > nem müll ... tzz
    >
    > Aber so ist es
    > halt wie die Dinge immer beginnen:
    > Klein und
    > unscheinbar !
    >
    > Also ich habe auch was gegen diese wowwee Roboter? also Roboter fängt bei mir erst mit aybo an auch wenn er etwas Teuer ist. Und alles Darunter ist wirklich nur Quatsch also nicht sein Geld wert.
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Phone Research Field GmbH, Hamburg
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. ITEOS, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
    Wolcen im Test
    Düster, lootig, wuchtig!

    Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
    2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
    3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    1. Startup: Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis
      Startup
      Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis

      Eine E-Health-App hat am Montag drastisch höhere Preise eingeführt, obwohl sie mit 96 Euro jährlich schon viel kostete: Ab jetzt zahlen Neukunden 99 Euro - aber nicht im Jahr, sondern pro Monat. Dafür kann Kaia bei chronischen Rückenschmerzen wirklich helfen, glauben nicht nur viele Krankenkassen.

    2. Bundesnetzagentur: Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz
      Bundesnetzagentur
      Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz

      Die Bundesnetzagentur wird Telefónica Deutschland wohl zu einer Strafe im zweistelligen Millionenbereich verurteilen. Der Netzbetreiber nennt dies "kontraproduktiv für die Netzversorgung in Deutschland".

    3. Konsolen: Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X
      Konsolen
      Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X

      Nun ist es offiziell: Die GPU der Xbox Series X schafft eine Leistung von 12 Teraflops - ungefähr das Doppelte der Xbox One X. Damit treffen einige Leaks zu, außerdem stellte der zuständige Manager Phil Spencer eine Reihe weiterer Neuheiten vor.


    1. 18:37

    2. 17:31

    3. 16:54

    4. 16:32

    5. 16:17

    6. 15:47

    7. 15:00

    8. 15:00