1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steve Wozniak…

Mein Macbook wird mein letztes Apple-Produkt sein

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Macbook wird mein letztes Apple-Produkt sein

    Autor: BuergerB42 08.04.14 - 07:07

    Da ich mittlerweile für OSX kein Bedarf mehr habe und mein letztes Apple-Produtk(Macbook) auch komplett unter Linux läuft, wird das mein letztes Produkt von Apple sein. Sie bieten mir derzeit nix was mich anspricht, oder was ich gebrauchen könnte. Ich kaufe immer hochwertige Produkte, die gibt es aber mittlerweile auch von anderen Firmen, wie Lenovo etc. Wer da 1,500 EUR in ein Laptop investiert bekommt auch was schönes und dies ohne die ganzen Apple-Restriktionen und teilweise auch gut erweiterbar.

    Ein Windows8.1 habe ich auch noch im Dualboot auf meine dicken Workstation, aber nur für ein einziges Spiel. Die Engine dafür wird auf Linux portiert und sollte der Nachfolger auch für Linux erscheinen, dann kann ich komplett unter Linux arbeiten und spielen und köpfe dann eine Flasche Sekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator*in (m/w/d) für IT-Basisdienste
    Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin
  2. Systemadministrator (m/w/d) für vertriebliche IT-Systeme
    Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  3. Sachbearbeiter (w/m/d) IT-Betreuung und Teamassistenz Schulen
    KommunalBIT AöR, Fürth
  4. Client-Hardware - Konzeption, IT-Asset-Lifecycle-Management und Support
    Universität Hamburg, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Roku Express im Test: Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel
Roku Express im Test
Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel

Die ersten Roku-Geräte für den deutschen Markt sind vor allem eine Konkurrenz zum Fire TV Stick. Die Neulinge bieten Besonderheiten - nicht nur positive.
Von Ingo Pakalski

  1. Roku Streambar Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro
  2. Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro
  3. Roku TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
    Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
    Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

    Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
    2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter