1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitale Spiegelreflexkamera mit 39…

ohne Preis mal wieder

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ohne Preis mal wieder

    Autor: Schlamperladen 10.01.06 - 15:30

    Pressemeldungen ohne wenigstens einen Listpreis kotzen mich einfach an.

  2. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: Cfx 10.01.06 - 15:39

    Schlamperladen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pressemeldungen ohne wenigstens einen Listpreis
    > kotzen mich einfach an.

    :) Wenn Du fragen musst was sowas kostet, dann kannste Dir's eh nicht leisten...

    scnr,
    Cfx

  3. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: _axel_ 10.01.06 - 15:42

    Cfx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > :) Wenn Du fragen musst was sowas kostet, dann
    > kannste Dir's eh nicht leisten...


    Jau. Stelle Dir der Einfachheit halber den Preis der derzeit teuersten Serien-Digi-Kamera vor ... und verdoppel ihn. Das wäre mein Tip.

    Gruß

  4. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: Bill Gates 10.01.06 - 15:42

    > :) Wenn Du fragen musst was sowas kostet, dann
    > kannste Dir's eh nicht leisten...
    *LOL* Der war gut :)

    Wahrscheinlich ist Hasselblad ist für ihn eine Marke wie Jay-Cam oder Yakumo...


  5. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: cs 10.01.06 - 15:44

    Na und, passt wenigstens zur (nicht vorhandenen) Qualität der Meldung. Pure Werbung. Die tun ja so, als ob sie alles an der DSLR neu erfunden hätten...


  6. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: cs 10.01.06 - 15:44

    > und verdoppel ihn. Das wäre mein Tip.

    Ich schätze, das wird knapp ;-)

  7. Kosten:

    Autor: fdsglbla 10.01.06 - 15:50

    Schlamperladen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pressemeldungen ohne wenigstens einen Listpreis
    > kotzen mich einfach an.

    Hasselblad kameras mit 22 megapixel auflösung kosten zwischen 20.000€ und 25.000€




    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.06 15:51 durch fdsglbla.

  8. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: rotbart 10.01.06 - 15:50

    Schlamperladen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pressemeldungen ohne wenigstens einen Listpreis
    > kotzen mich einfach an.


    Hmm,

    Profimodel, der Body allein wiegt über 2Kg (!)
    ein "höherer 4stelliger Betrag" wird es wohl sicher werden.
    (vielleicht sogar mehr)

    Sicher nix für Leute die einfach eine Kamera dabei haben wollen um Schnappschüsse zu machen.

    rotbart

  9. Re: Kosten:

    Autor: rotbart 10.01.06 - 15:53

    fdsglbla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schlamperladen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Pressemeldungen ohne wenigstens einen
    > Listpreis
    > kotzen mich einfach an.
    >
    > Hasselblad kameras mit 22 megapixel auflösung
    > kosten zwischen 20000€ und 25000€
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.01.06 15:50.

    Ich hab mir schon sowas gedacht aber daß Hasselblad so weit jenseits von Gut und Böse sind hätt ich nicht erwartet.

    Wieder was dazugelernt, thanx.

    rotbart

  10. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: Bill Gates 10.01.06 - 15:53

    _axel_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cfx schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > :) Wenn Du fragen musst was sowas kostet,
    > dann
    > kannste Dir's eh nicht leisten...
    >
    > Jau. Stelle Dir der Einfachheit halber den Preis
    > der derzeit teuersten Serien-Digi-Kamera vor ...
    > und verdoppel ihn. Das wäre mein Tip.
    >
    > Gruß
    Stelle Dir der Einfachheit halber den Preis der derzeit teuersten Serien-Digi-Kamera vor (EOS 1Ds Mark II) und versechsfache ihn

  11. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: Wissard 10.01.06 - 15:54

    Schlamperladen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pressemeldungen ohne wenigstens einen Listpreis
    > kotzen mich einfach an.
    Leute die nicht Lesen können mich auch. ;)

    "Hasselblads neues Profimodell soll noch im ersten Quartal 2006 auf den Markt kommen, einen Preis gab der Hersteller noch nicht an. "

  12. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: rotbart 10.01.06 - 15:54

    rotbart schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schlamperladen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Pressemeldungen ohne wenigstens einen
    > Listpreis
    > kotzen mich einfach an.
    >
    > Hmm,
    >
    > Profimodel, der Body allein wiegt über 2Kg (!)
    > ein "höherer 4stelliger Betrag" wird es wohl
    > sicher werden.
    > (vielleicht sogar mehr)
    >
    > Sicher nix für Leute die einfach eine Kamera dabei
    > haben wollen um Schnappschüsse zu machen.
    >
    > rotbart

    Korrektur, "5stelliger Betrag" ist wohl besser.

    rotbart

  13. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: japw 10.01.06 - 16:11

    Schlamperladen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pressemeldungen ohne wenigstens einen Listpreis
    > kotzen mich einfach an.

    vergiess es! Der Preis wird ... virtuell sein und prakstisch nicht relevant denn das kann man sowieso nicht kaufen.
    Wenn's nicht von den Japaner kommt kannst solche Beitrage by default ignorieren.

  14. Re: Kosten:

    Autor: Sabbeltante 10.01.06 - 16:28

    rotbart schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fdsglbla schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schlamperladen schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Pressemeldungen ohne
    > wenigstens einen
    > Listpreis
    > kotzen mich
    > einfach an.
    >
    > Hasselblad kameras mit 22
    > megapixel auflösung
    > kosten zwischen 20000€
    > und 25000€
    >
    > 1 mal
    > bearbeitet. Zuletzt am 10.01.06 15:50.
    >
    > Ich hab mir schon sowas gedacht aber daß
    > Hasselblad so weit jenseits von Gut und Böse sind
    > hätt ich nicht erwartet.
    >
    > Wieder was dazugelernt, thanx.
    >
    > rotbart
    >

    Was glaubst Du denn? Meinst Du, die werden als Schnäppchen im Mediamarkt verramscht?
    Sind absolute kompromisslose Profigeräte für Leute, die damit ihr Geld verdienen. Oder hast Du schonmal irgendwo Preise für Panavision-Kameras gefunden?

    ST

  15. Re: Kosten:

    Autor: rotbart 10.01.06 - 16:42

    Sabbeltante schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > rotbart schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > > Ich hab mir schon
    > sowas gedacht aber daß
    > Hasselblad so weit
    > jenseits von Gut und Böse sind
    > hätt ich nicht
    > erwartet.
    > > Wieder was dazugelernt,
    > thanx.
    > > rotbart
    >
    > Was glaubst Du denn? Meinst Du, die werden als
    > Schnäppchen im Mediamarkt verramscht?
    > Sind absolute kompromisslose Profigeräte für
    > Leute, die damit ihr Geld verdienen. Oder hast Du
    > schonmal irgendwo Preise für Panavision-Kameras
    > gefunden?
    >
    > ST

    Hab ich irgendwo was von Mediamarkt und Verramschen geschrieben?
    Oder daß ich nicht weiß was ein Profigerät ist?

    rotbart


  16. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: GG 10.01.06 - 17:16


    > vergiess es! Der Preis wird ... virtuell sein und
    > prakstisch nicht relevant denn das kann man
    > sowieso nicht kaufen.

    ausser Du verdienst damit dein tägliches Brot ...

    > Wenn's nicht von den Japaner kommt kannst solche
    > Beitrage by default ignorieren.
    >


  17. Re: ohne Preis mal wieder

    Autor: ??? 10.01.06 - 19:13

    Schlampenladen hat genau das kritisiert. Das in der Pressemeldung kein Preis genannt wurde!


    Wissard schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schlamperladen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Pressemeldungen ohne wenigstens einen
    > Listpreis
    > kotzen mich einfach an.
    > Leute die nicht Lesen können mich auch. ;)
    >
    > "Hasselblads neues Profimodell soll noch im ersten
    > Quartal 2006 auf den Markt kommen, einen Preis gab
    > der Hersteller noch nicht an. "
    >
    >


  18. stimmt

    Autor: Wissard 10.01.06 - 19:25

    ich kotz' mich gerade selbst an.. ;)

  19. Re: Kosten:

    Autor: Wissard 10.01.06 - 19:27

    Sabbeltante schrieb
    >
    > Was glaubst Du denn? Meinst Du, die werden als
    > Schnäppchen im Mediamarkt verramscht?
    > Sind absolute kompromisslose Profigeräte für
    > Leute, die damit ihr Geld verdienen.
    Trotzdem musst du doch einräumen, dass der eine Canon Mark II oder wie sie auch immer heißt dagegen billig wirkt. Und die ist auch kein Gerät für dem Hobby-Fotographen...

  20. Re: Kosten:

    Autor: hasselbladfan 10.01.06 - 19:42

    Wissard schrieb:

    > Trotzdem musst du doch einräumen, dass der eine
    > Canon Mark II oder wie sie auch immer heißt
    > dagegen billig wirkt. Und die ist auch kein Gerät
    > für dem Hobby-Fotographen...

    Der Vergleich ist nicht gültig.
    Eine Canon Mark II ist im Kleinbild Sektor beheimatet. Die Hasselblad hingegen im Mittelformat. Das ist halt eine ganze Liga darüber.
    Darüber hingegen gibt es noch Großbildkameras.
    €20000 ist ganz OK. Ich selbst hab' 2 Hasselblad. Leider noch Analoge.




  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen, Münster
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, München
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Deutschland sicher im Netz e.V., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 369,99€ (Bestpreis!)
  2. 634,90€ (Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 224,71€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter