Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows XP ade: Linux ist nicht nur…

"... wird es dringend Zeit, nach ... vor allem kostenlosen Alternative zu suchen"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "... wird es dringend Zeit, nach ... vor allem kostenlosen Alternative zu suchen"

    Autor: abUndAnPoster 08.04.14 - 17:33

    Ernsthaft? Mir ist es egal, ob die Leute zu einer neueren Windows Version oder zu einer Linux Distri. greifen, aber "vor allem kostenlose Alternative"? Vor allem? Ernsthaft?

    Das kann doch nicht wirklich ein Argument sein! Ich bin Entwickler und ab und an, wenn die Zeit da ist schnapp ich mir einige Bug-Reports aus OS-Projekten und fixe. Ok ich entwickele keine neuen Features, aber dennoch verbringe ich meine Freizeit damit! Ich mache dies weil ich daran spaß habe! Und auch wenn dies nun überheblich klingt, aber ich denke das OS-Entwicklern gedankt werden sollte. Aber OS Software mit dem Argument dass es kostenlos ist zu bewerben ist dreist. Ich nutze OS Software und versuche dafür auch etwas zurück zu geben. Sicherlich nicht jeder ist Entwickler und nicht jeder hat Zeit dafür, das ist auch der Gedanke hinter OS, gemeinsam mit allen softwarebereitstellen, die jeder für sich nutzen kann und vor allem von dessen code und auch Qualität die Mehrheit profitiert. Aber bestimmt sollte der Gedanke für den Einsatz von Software der sein, dass es kostenlos ist.

    Was würde denn passieren, wenn jeder nur noch zur kostenlosen Software greifen würde? Entwickler würden aufhören als Entwickler zu arbeiten. Die Zahl der Entwickler würde soweit zurück gehen, dass allgemein keine Software mehr entwickelt wird und damit auch keine kostenlose Software mehr zur Verfügung steht.

    Ich zahle für professionelle Software, selbst wenn diese von Microsoft kommt. Und niemand kann mir erzählen dass der Preis den Windows XP bei Markt Einführung hatte zu viel war, wenn man bedenkt, dass es 13 Jahre Support gab.

    Ich, als Entwickler, empfinde die Aussage, dass eine Alternative kostenlos sein muss als sehr beleidigend.

    LG
    abUndAnPoster

  2. Re: "... wird es dringend Zeit, nach ... vor allem kostenlosen Alternative zu suchen"

    Autor: AmpMan 09.04.14 - 11:57

    Dem stimme ich uneingeschränkt zu. Wieso muss die Alternative denn kostenlos sein? Typische Geiz ist geil. Vollkasko Mentalität.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz, Burgkirchen a.d. Alz
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold
  3. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden, Schorndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40