1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überwachung: Snowden befragt…

"Propagandawerkzeug Russlands"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Propagandawerkzeug Russlands"

    Autor: Anonymer Nutzer 18.04.14 - 10:02

    Schaut mal an, wie viel Propagandawerkzeuge die USA haben.
    In den Medien stehen nur noch die von den USA verbreiteten Lügen. Ob Ukraine, ob Syrien, ob irgend ein anderes Land. Merkel ist eine Marionette Obamas, genau wie der Großteil der EU. Die NATO sowieso. Das Hinterfragt KEIN SCHWEIN.

    Aber Russland...schon klar. Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen. Der Westen ist tausend mal schlimmer als Russland, Marschiert in Länder ein ohne die Bevölkerung zu fragen. Jetzt streitet die USA um die Ukraine - was zur Hölle geht die USA die Ukraine an?

    Die USA hat nur ein Motto: Der Feind deines Feindes ist dein Freund.
    Den USA ist kein Mittel heilig, aber darüber redet kein Schwein.

  2. Re: "Propagandawerkzeug Russlands"

    Autor: Terrier 18.04.14 - 13:31

    Die EU war seit dem Vertrag von Lissabon faschistisch geprägt. Was daraufhin passiert ist, war vorhersehbar.

    Die ganzen Krisen, die darauf gefolgt sind - Griechenland und die Ukraine - sind alles Lügen, nur um sich an den Ressourcen der EU-Mitgliedsstaaten zu bereichern.

    Griechenland wurde als der "Pleiten-Staat" von der EU verunglimpft. Dabei stand Griechenland schon in einem lange andauernden Krieg mit der Türkei um das Ägäische Meer und das dort vorhandene Gas und Erdöl.

    http://www.welt.de/wall-street-journal/article114261638/Griechenlands-Rohstoff-Gier-provoziert-die-Tuerkei.html

    Daraufhin wurde Griechenland von der EU mit Schuldenfallen destabilisiert. Das gleiche passiert gerade in der Ukraine. Man beutet nur die Staaten aus und stellt dabei meist den Angegriffenen als den Aggressor und Sündenbock hin.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Reidl GmbH & Co. KG, Hutthurm
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist