1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Talk kommt auf RIMs BlackBerry

Google-Talk klingt halt besser...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google-Talk klingt halt besser...

    Autor: Wissard 12.01.06 - 17:49

    ...als "Jabber"-Client, obwohl es eigentlich nichts anderes ist.

  2. Re: Google-Talk klingt halt besser...

    Autor: fgh 12.01.06 - 20:18

    Das ist das schöne an OpenSource, man kann es an die eigenen Bedürfnisse anpassen.
    Z.B. gibt es viele VNC-Varianten, die alle das gleiche Protokoll nutzen, sich aber in der Handhabung und den Features unterscheiden.

    Eine für gmail-Kunden zugeschnittene Variante halte ich nicht wirklich für sinnvoll, da die Bindung zum E-Mail Account besteht. Andererseits hilft es aber das Jabber-Protoll zu verbreiten, da es kompatibel zu allen anderen Jabber-Clients ist (hab ich gelesen, aber noch nicht selber getestet. Wird wohl stimmen, da das Internet immer recht hat <-- Ironie)

    Ist der Blackberry-Client wohl auch kompatibel zum Jabber-Netz?

    Wissard schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...als "Jabber"-Client, obwohl es eigentlich
    > nichts anderes ist.


  3. Re: Google-Talk klingt halt besser...

    Autor: 4650 13.01.06 - 00:42

    ich hoffe es :)

    ich kanns kaum noch erwarten, denn es gibt sonst nur kostenpflichtige Alternativen, um mit dem Berry IM zumachen.

    mit IM ist der Berry nochmal so gut :o)

    fgh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist das schöne an OpenSource, man kann es an
    > die eigenen Bedürfnisse anpassen.
    > Z.B. gibt es viele VNC-Varianten, die alle das
    > gleiche Protokoll nutzen, sich aber in der
    > Handhabung und den Features unterscheiden.
    >
    > Eine für gmail-Kunden zugeschnittene Variante
    > halte ich nicht wirklich für sinnvoll, da die
    > Bindung zum E-Mail Account besteht. Andererseits
    > hilft es aber das Jabber-Protoll zu verbreiten, da
    > es kompatibel zu allen anderen Jabber-Clients ist
    > (hab ich gelesen, aber noch nicht selber getestet.
    > Wird wohl stimmen, da das Internet immer recht hat
    > <-- Ironie)
    >
    > Ist der Blackberry-Client wohl auch kompatibel zum
    > Jabber-Netz?
    >
    > Wissard schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...als "Jabber"-Client, obwohl es
    > eigentlich
    > nichts anderes ist.
    >
    >


  4. Re: Google-Talk klingt halt besser...

    Autor: Slow Car 13.01.06 - 15:48

    4650 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hoffe es :)
    >
    > ich kanns kaum noch erwarten, denn es gibt sonst
    > nur kostenpflichtige Alternativen, um mit dem
    > Berry IM zumachen.
    >
    > mit IM ist der Berry nochmal so gut :o)

    open source:
    Black Chat
    http://sourceforge.net/projects/blackchat/

    siehe auch
    http://www.blackberryforums.com/showthread.php?t=51

  5. Re: Google-Talk klingt halt besser...

    Autor: jimmy janaina 12.03.06 - 00:39

    Slow Car schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 4650 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich hoffe es :)
    > > ich kanns kaum
    > noch erwarten, denn es gibt sonst
    > nur
    > kostenpflichtige Alternativen, um mit dem
    >
    > Berry IM zumachen.
    > > mit IM ist der Berry
    > nochmal so gut :o)
    >
    > open source:
    > Black Chat
    > sourceforge.net
    >
    > siehe auch
    > www.blackberryforums.com


    was viele noch nicht wissen:mit der prepaid simkarte von AMENA spanien(jetzt RETEVISION)frankreich und TIM brasil laeuft der blackbbery 7100v 7100tund 8700 monatelang(fast)gratis.
    gruesse aus tenerife
    jimmy72
    im.skyper@gmail.com

  6. Re: Google-Talk klingt halt besser...

    Autor: jimmy janaina 16.03.06 - 00:32

    jimmy janaina schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Slow Car schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 4650 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ich hoffe es :)
    > >
    > ich kanns kaum
    > noch erwarten, denn es gibt
    > sonst
    > nur
    > kostenpflichtige Alternativen,
    > um mit dem
    >
    > Berry IM zumachen.
    > >
    > mit IM ist der Berry
    > nochmal so gut :o)
    >
    > open source:
    > Black Chat
    >
    > sourceforge.net
    > > siehe auch
    >
    > www.blackberryforums.com
    >
    > was viele noch nicht wissen:mit der prepaid
    > simkarte von AMENA spanien(jetzt
    > RETEVISION)frankreich und TIM brasil laeuft der
    > blackbbery 7100v 7100tund 8700
    > monatelang(fast)gratis.
    > gruesse aus tenerife
    > jimmy72
    > im.skype
    > 14;@gmail.c
    > 11;m

    hab noch was vergessen:die AMENA karte aus spanien(jetzt RETEVISION)
    kost ganze15Euro,ist seit 6 wochen in betrieb und wird(fast)nicht weniger,dieTIM brasilkarte ganze 8Euro bei 0 verbrauch in3monaten.
    Hab 1BB7100V,1BB7100T und 1BB8700 24std in betrieb (nur emails)
    mit gruessen
    Jimmy

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Leipzig
  2. WILO SE, Dortmund
  3. GRAPHISOFT Deutschland GmbH, Nürnberg,München
  4. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25
  2. 3,39€
  3. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme