1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PHP 5.1.2 schließt Sicherheitslücken

@golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem

    Autor: feuervogel 12.01.06 - 19:52

    > so dass verhindert wird das in einer HTTP-Antwort

    müsste heißen:

    so dass verhindert wird, dass in einer HTTP-Antwort

  2. Re: @golem

    Autor: KeRriM 12.01.06 - 20:35

    feuervogel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > so dass verhindert wird das in einer
    > HTTP-Antwort
    >
    > müsste heißen:
    >
    > so dass verhindert wird, dass in einer
    > HTTP-Antwort


    Das doppelte dass wäre eine Wortwiederholung!

  3. Re: @golem

    Autor: Aireoreion 12.01.06 - 21:02

    KeRriM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > feuervogel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > so dass verhindert wird das in
    > einer
    > HTTP-Antwort
    >
    > müsste
    > heißen:
    >
    > so dass verhindert wird, dass
    > in einer
    > HTTP-Antwort
    >
    > Das doppelte dass wäre eine Wortwiederholung!

    Satzbauumstellungen wollen gelernt sein!

    so dass die mehrfache Versendung von Headern in einer HTTP-Antwort verhindert wird

    Gruss
    ---Aireoreion


  4. Re: @golem

    Autor: cosmox 12.01.06 - 21:43

    feuervogel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > so dass verhindert wird das in einer
    > HTTP-Antwort
    >
    > müsste heißen:
    >
    > so dass verhindert wird, dass in einer
    > HTTP-Antwort


    Und was tut das zur Sache ?

    Cosmox

  5. Re: @golem

    Autor: Rumpanzle 13.01.06 - 00:45

    Aireoreion schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > KeRriM schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > feuervogel schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > so dass verhindert wird
    > das in
    > einer
    > HTTP-Antwort
    >
    > müsste
    > heißen:
    >
    > so dass verhindert
    > wird, dass
    > in einer
    > HTTP-Antwort
    >
    > Das doppelte dass wäre eine
    > Wortwiederholung!
    >
    > Satzbauumstellungen wollen gelernt sein!
    >
    > so dass die mehrfache Versendung von Headern in
    > einer HTTP-Antwort verhindert wird
    >
    > Gruss
    > ---Aireoreion

    Touché =)

  6. Re: @golem

    Autor: digitalkameras 16.08.06 - 22:45

    Rumpanzle schrieb:-------------------------------------------------------> Aireoreion schrieb:> --------------------------------------------------> ----->

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ingenieur (m/w/d) OT-Datennetze
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  2. IT Solutions Expert SAP (m/w/d)
    DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen (GfR) mbH, Oberpfaffenhofen
  3. Software-Entwickler (m/w/d) Applikation (Linux)
    Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  4. SAP Modul Berater und Berechtigungsexperte (m/w/d)
    PFW - Aerospace GmbH, Speyer

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51