1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fujitsu will 1,8-Zoll-Festplatten…

120 GiB bei 1,8"-Platten?!?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 120 GiB bei 1,8"-Platten?!?

    Autor: TomPomm1001 13.01.06 - 23:40

    Sollen es wirklich 120 GiB sein?!? Weil die größten 1,8er die ich je gesehen hab waren 60er ...
    die sind doch nicht wirklich in der Lage, mal eben doppelt so große platten zu bauen?

  2. Re: 120 GiB bei 1,8"-Platten?!?

    Autor: HiddenGhost 14.01.06 - 05:33

    TomPomm1001 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sollen es wirklich 120 GiB sein?!? Weil die
    > größten 1,8er die ich je gesehen hab waren 60er
    > ...
    > die sind doch nicht wirklich in der Lage, mal eben
    > doppelt so große platten zu bauen?

    hat fujisu nicht diese technologie, bei der die dateineinheiten nicht mehr nebeneinander gelegt, sondern aufgerichtet sind und so die datendichte beträchtlch erhöhen?


  3. Re: 120 GiB bei 1,8"-Platten?!?

    Autor: iNsuRRecTiON 14.01.06 - 05:40

    TomPomm1001 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sollen es wirklich 120 GiB sein?!? Weil die
    > größten 1,8er die ich je gesehen hab waren 60er
    > ...
    > die sind doch nicht wirklich in der Lage, mal eben
    > doppelt so große platten zu bauen?


    Hey,

    es gibt jetzt auch 80 GB 1,8" Festplatten und mit perpenticular recording oder wie das heißt, wird es sicherlich auch 1,8" HDDs mit 120 GB geben..

    Haben ja auch noch 11 Monate Zeit ^^

    MfG
    CYA

    iNsuRRecTiON

    =========

    Musik - Wer am 99-Cent-Download verdient:
    (Quelle: Artikel bei Spiegel Online)
    - 47,3 % Musikfirmen
    - 25,3 % Kreditkartenunternehmen und Finanzabwickler -
    - 12,1 % Abgaben für Aufführungsrechte | 8,3 % Künstler
    - 4 % Netzwerk und Technik -
    - 3 % Gewinnmarge (z.B. für Apples iTunes, Musicload, etc.) -

  4. wieso 160gb bei 2.5" gibts doch auch schon

    Autor: drmaniac 14.01.06 - 11:23

    TomPomm1001 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sollen es wirklich 120 GiB sein?!? Weil die
    > größten 1,8er die ich je gesehen hab waren 60er
    > ...
    > die sind doch nicht wirklich in der Lage, mal eben
    > doppelt so große platten zu bauen?


    also wo ist da das interessante :)


  5. Re: wieso 160gb bei 2.5" gibts doch auch schon

    Autor: iNsuRRecTiON 14.01.06 - 23:04

    drmaniac schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TomPomm1001 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sollen es wirklich 120 GiB sein?!? Weil
    > die
    > größten 1,8er die ich je gesehen hab
    > waren 60er
    > ...
    > die sind doch nicht
    > wirklich in der Lage, mal eben
    > doppelt so
    > große platten zu bauen?
    >
    > also wo ist da das interessante :)
    >
    >

    Hey,

    lol, jetzt könntest du das gleiche für 1" Festplatten schreiben, also überleg mal nen bissl, bevor du was postest, denn es wird in den nächsten 2-3 Jahren bestimmt keine 1" Festplatte mit über 100 GB Speicherplatz geben!

    MfG
    CYA

    iNsuRRecTiON




    =========

    Musik - Wer am 99-Cent-Download verdient:
    (Quelle: Artikel bei Spiegel Online)
    - 47,3 % Musikfirmen
    - 25,3 % Kreditkartenunternehmen und Finanzabwickler -
    - 12,1 % Abgaben für Aufführungsrechte | 8,3 % Künstler
    - 4 % Netzwerk und Technik -
    - 3 % Gewinnmarge (z.B. für Apples iTunes, Musicload, etc.) -

  6. Re: wieso 160gb bei 2.5" gibts doch auch schon

    Autor: HiddenGhost 15.01.06 - 04:13

    iNsuRRecTiON schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Hey,
    >
    > lol, jetzt könntest du das gleiche für 1"
    > Festplatten schreiben, also überleg mal nen bissl,
    > bevor du was postest, denn es wird in den nächsten
    > 2-3 Jahren bestimmt keine 1" Festplatte mit über
    > 100 GB Speicherplatz geben!
    >

    weshalb denn nicht? die technologie die speicherdichte derart zu erhöhen steht kurz vor seriereife!

  7. Re: wieso 160gb bei 2.5" gibts doch auch schon

    Autor: iNsuRRecTiON 16.01.06 - 22:57

    HiddenGhost schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iNsuRRecTiON schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Hey,
    >
    > lol, jetzt könntest du das
    > gleiche für 1"
    > Festplatten schreiben, also
    > überleg mal nen bissl,
    > bevor du was postest,
    > denn es wird in den nächsten
    > 2-3 Jahren
    > bestimmt keine 1" Festplatte mit über
    > 100 GB
    > Speicherplatz geben!
    >
    > weshalb denn nicht? die technologie die
    > speicherdichte derart zu erhöhen steht kurz vor
    > seriereife!


    Hey,

    bestimmt nicht, speicher dir den Link zu dem Thread hier ab und guck ihn dir nochmal in 2 Jahren an :-P

    Wenn dann über 100 GB bei 1" möglich ist, fress ich nen Besen :D

    MfG
    CYA

    iNsuRRecTiON

    =========

    Musik - Wer am 99-Cent-Download verdient:
    (Quelle: Artikel bei Spiegel Online)
    - 47,3 % Musikfirmen
    - 25,3 % Kreditkartenunternehmen und Finanzabwickler -
    - 12,1 % Abgaben für Aufführungsrechte | 8,3 % Künstler
    - 4 % Netzwerk und Technik -
    - 3 % Gewinnmarge (z.B. für Apples iTunes, Musicload, etc.) -

  8. Re: wieso 160gb bei 2.5" gibts doch auch schon

    Autor: qwert 27.01.06 - 18:33

    guten hunger :)
    http://www.hitachigst.com/hdd/research/recording_head/pr/PerpendicularAnimation.html

  9. Re: wieso 160gb bei 2.5" gibts doch auch schon

    Autor: iNsuRRecTiON 29.01.06 - 00:49

    qwert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > guten hunger :)
    > www.hitachigst.com


    Hey,

    ja und? Was soll mir das sagen?

    D.h. doch noch lange nix!

    Denkst du wirklich diese Technik (von der ich schon über nen halbes Jahr bescheid weiß..) schafft es die Kapazität mehr als zu verzehnfachen??!

    1" HDD hat im Moment wenn es hoch kommt 8 GB und 10 GB gibt es demnächst auch, aber über 100 GB, lol, das wäre dann mind. Faktor 11 oder 12.. :D

    CYA

    iNsuRRecTiON

    =========

    Musik - Wer am 99-Cent-Download verdient:
    (Quelle: Artikel bei Spiegel Online)
    - 47,3 % Musikfirmen
    - 25,3 % Kreditkartenunternehmen und Finanzabwickler -
    - 12,1 % Abgaben für Aufführungsrechte | 8,3 % Künstler
    - 4 % Netzwerk und Technik -
    - 3 % Gewinnmarge (z.B. für Apples iTunes, Musicload, etc.) -

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP-Produktmanagerin/SAP-Pro- duktmanager (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe
  3. Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) Fertigungsplanung / Supply Chain und Projekte
    SKF GmbH, Mühlheim an der Donau
  4. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

Power Automate Desktop: Was wir alles in Windows 10 automatisieren können
Power Automate Desktop
Was wir alles in Windows 10 automatisieren können

Werkzeugkasten Microsofts Power Automate Desktop ist ein tolles kostenloses Script-Tool. Wir zeigen an einem simplen Beispiel, wie wir damit Zeit sparen.
Eine Anleitung von Oliver Nickel

  1. Fotosammlung einscannen Buenos Dias aus dem Homeoffice
  2. Remapper App-Tasten der neuen Fire-TV-Fernbedienung ändern
  3. Zoom Escaper Sich einfach mal aus dem Meeting stören

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring