1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Media Player…

Win Media Player ist ja auch totaler Schrott aufm Mac

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Win Media Player ist ja auch totaler Schrott aufm Mac

    Autor: Muffin 13.01.06 - 11:41

    und auf Windows;)

  2. Quicktime der grösste Quatsch den es je gab!!!!!

    Autor: Alleswisser 13.01.06 - 11:52

    Muffin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und auf Windows;)


    und Quicktime erst? hab das Teil auf Windows und ist eine von 2 Softwaren die ich draufhab die sich verdammt*****[ZENSUR]icktnochmal nicht mehr deinstallieren lassen.

    Bravo Apple Mac Steve Jobs oder was auch immer.

  3. Re: Quicktime der grösste Quatsch den es je gab!!!!!

    Autor: Kalle Kalender 13.01.06 - 12:02

    Alleswisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ist eine von 2 Softwaren die ich draufhab die sich
    > verdammt*****icktnochmal nicht mehr deinstallieren
    > lassen.

    Du meinst jetzt mit Hilfe der Systemsteuerung (Software entfernen)?
    Manuell kriegt man doch alles irgendwie weg - vorausgesetzt man findet auch alles.

    Zu Quicktime hab ich aber auch ein gestörtes Verhältnis, weil dieser qttask-Prozeß häufig Probleme macht und daher auf meinen Systemen tabu ist.
    MOV-Files schau ich mir lieber mit dem VLC an.

  4. Quicktime

    Autor: quicktimer 13.01.06 - 12:46

    Das Problem mit der Programmdeinstallation liegt nicht an Quicktime, sondern an Windows. Außerdem habe ich Quicktime auf Windows schon mehrfach problemlos deinstalliert.

    Welche Software soll den besser sein? Der Media Player? Haha, der ist doch nur ein billiges Quicktime-Plagiat. Der Quicktime-Codec ist einfach grandios.

    VLC benutz ich auch gerne, ist allerdings merklich langsamer als Quicktime, vor allem auf alten Rechnern.

  5. "Quicktime-Codec ist einfach grandios."

    Autor: xXXXx 13.01.06 - 13:42

    der war gut.

  6. Bitte Lesen

    Autor: kross 13.01.06 - 14:38

    quicktimer schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Welche Software soll den besser sein? Der Media
    > Player? Haha, der ist doch nur ein billiges
    > Quicktime-Plagiat. Der Quicktime-Codec ist einfach
    > grandios.

    Bitte lesen. (Wenigstens die Einleitung)
    http://de.wikipedia.org/wiki/QuickTime

    c.

  7. Re: Quicktime der grösste Quatsch den es je gab!!!!!

    Autor: Blair 14.01.06 - 01:53

    Kalle Kalender schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zu Quicktime hab ich aber auch ein gestörtes
    > Verhältnis, weil dieser qttask-Prozeß häufig
    > Probleme macht und daher auf meinen Systemen tabu
    > ist.

    kann man im quicktime player abschalten.




    > MOV-Files schau ich mir lieber mit dem VLC an.

    der kann sie aber nicht vernünftig vom http-server streamen, weil er kein intelligentes puffern beherrscht. ein armutszeugnis für den vlc.


  8. Re: Quicktime

    Autor: Blair 14.01.06 - 01:56

    quicktimer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Quicktime-Codec ist einfach
    > grandios.

    es gibt keinen quicktime codec. es werden vorhandene standardisierte codecs verwendet. zum beispiel mpeg-4.

  9. Danke!

    Autor: ernstl. 14.01.06 - 16:23

    Vielen Dank für den einzigen sinnvollen Kommentar!

    Gruß,
    ernstl

  10. Re: Quicktime

    Autor: bubu+ 15.01.06 - 07:38

    quicktimer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Problem mit der Programmdeinstallation liegt
    > nicht an Quicktime, sondern an Windows. Außerdem
    > habe ich Quicktime auf Windows schon mehrfach
    > problemlos deinstalliert.
    >
    > Welche Software soll den besser sein? Der Media
    > Player? Haha, der ist doch nur ein billiges
    > Quicktime-Plagiat. Der Quicktime-Codec ist einfach
    > grandios.


    quicktime ist kein "codec", sondern ein ganzes set von codecs und
    betriebssystem-erweiterungen, die auf der mac plattform allen progrmamen zur verfügung
    gestellt werden, die drauf zurückgreifen möchtsn.
    der qt player ist nur ein kleines extra, was auch von so manchem mac user gemieden wird.

  11. Re: Quicktime geht so.

    Autor: __Christian 17.11.06 - 18:12


    >
    > quicktime ist kein "codec", sondern ein ganzes set
    > von codecs und
    > betriebssystem-erweiterungen, die auf der mac
    > plattform allen progrmamen zur verfügung
    > gestellt werden, die drauf zurückgreifen möchtsn.
    > der qt player ist nur ein kleines extra, was auch
    > von so manchem mac user gemieden wird.

    Das Stimmt. Quick Time ist zwar ein optisch sehr ansprechender Player, kann aber in der kostenlosen Version nicht einmal im Vollbildmodus abspielen. Die Pro Version hat es dafür in sich. Neben dem Vollbildmodus gibt es hier eine kleine Videoschnittfunktion, die Option Videos zu speichern (in sämtlichen Formaten .mpeg .mov fürs Handy oder für den iPod, in verschiedenen Qualitätsstufen) und außerdem ist Quicktime sehr leicht zu bedienen.

    Allerdings macht der Player ohne das Flip4Mac wma und das divX Plugin wenig spaß. Die Plugins können aber kostenlos geladen werden. Wer also die Pro Version + Plugins hat kann den MediaPlayer getrost vergessen.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Learning Experience Designer/in (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  2. Frontend Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken
  3. Group CISO (m/w/d)
    Hays AG, Düsseldorf
  4. Scrum Master (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Creative Sound BlasterX G5 für 89,99€ inkl. Versand und AKRacing Core SX für 229€ + 19...
  2. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 15,99€, Xbox Game Pass Ultimate - 1 Monat für...
  3. 69,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de