1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys Xperia Z2 im Test: Heißes…

Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: Accolade 07.05.14 - 14:16

    Sony scheint es nicht in den Griff zu bekommen den Klingelton seperat von dem Benachrichtigungston in der Lautstärke zu Regeln. Selbst mit irgendwelchen Tools ist es nicht möglich diese Seperat einzustellen. Das konnte mein 5Jahre altes HTC schon. Echt schade!

  2. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: wapster 07.05.14 - 14:38

    Just one word: Cyanogenmod.

  3. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: Accolade 07.05.14 - 14:52

    wapster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Just one word: Cyanogenmod.

    Ne lass mal. So rund läuft das nicht. Ich brauch auch was zuverlässiges.
    Warum ist so etwas triviales nicht bei so einem großen Konzern realisierbar. Ich verstehs nicht. Habe hierzu auch min. 4 Fälle über den Zeitraum von 6 monaten bei Sony geöffnet. Entweder ich bekomme eine Standard Nachricht oder gar keine.

  4. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: flasherle 07.05.14 - 15:48

    versteh den sinn nicht. entweder ich will benachichtigt werden, wenn was kommt, und zwar egal auf welchem kanal, ob anruf, sms, wa, threema, email, skype oder ich will es halt nicht.

  5. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: Niaxa 07.05.14 - 16:07

    CM läuft nicht rund? Aha. Wieder was gelernt ... Also bei mir liefen bisher alle CM Versionen rund, zumindest ab der ersten Stable.

  6. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: bini0638 07.05.14 - 16:12

    eben, ich seh den Use Case auch nicht ... ich fänds scheiße, wenn ich jedesmal zwei Regler bedienen müsste um die Lautsärke zu ändern ... wenn man alles in dem Detailgrad einstellen koennte, würde sich einige über die Bedienbarkeit aufregen ... bei vielen anderen geht das auch NICHT
    ... wie wärs noch mim Blinkintervall der LEDs? ... ^^ wer solche Extra Würste will, muss halt modden ...
    vg

  7. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: zonk 07.05.14 - 16:46

    Nein tut es nicht. Mehrfach versucht, mehrfach gewiped. Tut es nicht.

  8. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: zonk 07.05.14 - 16:47

    Naja, den Anruf moechte man unter umstaenden entgegennehmen. Aber das SMS/Mail/Whatsapp muss einen ja nicht sofort stoeren.

    Der Unterschied liegt im Synchron / Asynchron.

  9. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: Husten 07.05.14 - 18:20

    beim blackberry os 10 gibts extra neben "norm/stumm/vibration" auch "nur anrufe". scheint also schon ne zielgruppe dafür zu geben :)

  10. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: exxo 07.05.14 - 18:33

    Die Laufzeit meines SGS2 wurde leider durch CM soweit reduziert, das ich den Powerakku mit 25% höherer Kapazität gekauft habe. Daher habe ich wieder das Rom von Samsung drauf.

    Das Problem sind die zusammengefrickelten Treiber und soll auf vielen Geräten vorkommen...


    :-\

  11. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 07.05.14 - 20:33

    Jup, so ganz rund läuft es nicht.

    Mit der Kamera-Anwendung hatte ich lange beim Nexus 5 probleme damit.

    Es gibt nervige Details, bei denen ich nicht ganz sicher bin obs an CM oder Android 4.4-Unterbau"" liegt.

    Aber "Datenschutz" möchte ich nicht missen, auch wenn ich mir neulich ein Ei gelegt habe.

    (App-Aktualisierung NEU: Kontakte synch. nach jedem Neustart. App war aber schon bei "Datenschutz" aktiviert, und beim nächsten Neustart scheint die App das Nexus nach und nach lahmgelegt zu haben. 8 Neustarts waren notwendig, bis ich drauf kam und es dann auch vorm Freez gleich ganz runter zu haufen, die App natürlich. War unterwegs und hatte keine Möglichkeit aufs Gerät anders zuzugreifen, und zum Glück war es wirklich nur so "einfach". Das letzte Backup hätte es gar nicht gelöst, da war die Anwendung schon aktualsiert. )

    Und die Möglichkeit bestimmte **Schmipfwort**-Google-Apps entfernen zu können hilft ungemein, Google/Android weiterhin zu ertragen.

  12. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: zonk 07.05.14 - 22:18

    Ja habe auch das SII und bin mit CM ueberhaupt nicht zufrieden gewesen. Wobei erst ab Android 4

  13. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 07.05.14 - 22:41

    Vielleicht liegt das Problem nicht bei der Technik, sondern eher am Benutzer. ;)

    Bei mir läuft es allerdings seit 2 Jahren mehr als rund.

  14. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: chriz.koch 07.05.14 - 23:36

    Zumindest für nexus Geräte würde ich Paranoid Android enpfehlen: läuft besser als CM und hat mehr Features. Gibt es allerdings nur für wenige Geräte.

  15. Re: Lautstärke nicht getrennt Regelbar!!!

    Autor: flasherle 08.05.14 - 14:45

    wegen? was macht den Anruf wichtiger als die anderen Kanäle?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Android TK App (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. IT-Systemadministrator (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Neumünster
  3. Sachbearbeitung DV-Organisation, Digitalisierung
    Kreis Minden-Lübbecke, Minden
  4. Mitarbeiter (f/m/d) IT-Service-Desk - 1st-Level-Support
    ITM Isotope Technologies Munich SE, Garching

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€
  2. 84€ (Vergleichspreis 91,29€)
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5700G für 239€ statt 285,49€ im Vergleich, Samsung SSD 970 EVO Plus 250GB...
  4. 919€ (Vergleichspreis 1.037,78€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de