1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gokey: Akku am Schlüsselring…
  6. Thema

Sync?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Sync?

    Autor: Bouncy 08.05.14 - 13:37

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hier ist klar, dass die angesprochene Funktion ein einfaches Gimmick ist,
    > ein Vergleich sollte dem Fragesteller die Loesung naeher bringen!
    Blödsinniger Vergleich. Folgerichtig wäre demnach auch ein Autositz ein einfaches Gimmick...

  2. Re: Sync?

    Autor: OmegaForce 08.05.14 - 13:54

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hier ist klar, dass die angesprochene Funktion ein einfaches Gimmick
    > ist,
    > > ein Vergleich sollte dem Fragesteller die Loesung naeher bringen!
    > Blödsinniger Vergleich. Folgerichtig wäre demnach auch ein Autositz ein
    > einfaches Gimmick...

    Joa ist es doch. Ich steh immer in meinem Auto, du etwa nicht?!?

    Sry das musste jetzt sein die Vorlage war zu gut.
    Ich finds eigentlich ein nettes Teil, mich persönlich sprichts nicht an aber die Idee ist gut

  3. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 14:07

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > richtig, kannst aber eben nicht das im ARtikel beschrieben Geraet laden
    > ...
    >
    > deine Praemisse ist absoluter quatsch, du vergleichst ein Kabel mit diesem
    > Geraet!
    > DIe Praemisse ist aber, WENN du das Geraet hast, brauchst du nicht ein
    > extra kabel um beides zu laden bzw. zu syncen -> deshalb existiert die
    > Funktion!
    >
    > Ein Kabel zum Laden und Syncen damit zu vergleichen ist ja voelliger Kaese,
    > denn dann hast du restlichen Funktionen des benannten Geraetes nicht parat?

    Das hat neocron getan. Ich finde lediglich, dass das kein Zusatzfeature ist, sondern vielmehr selbstverständlich oder eine Vorraussetzung, dass so ein Gerät erfolgreich werden kann.

  4. Re: Sync?

    Autor: neocron 08.05.14 - 14:34

    natuerlich ist es ein gimmick ... schonmal mit einem bus gefahren?
    bahn?
    es ist nicht noetig um von A nach B zu gelangen! sondern erhoeht den komfort!

  5. Re: Sync?

    Autor: neocron 08.05.14 - 14:41

    nein, das hast du nicht gesagt!
    du hast gesagt die Alternative waere ein einfaches Kabel fuer 2 euro ... voellig inkonsistent zu dem was du jetzt schreibst!
    denn ein 2 euro kabel ist keine Alternative zu dem Gimmick+benannter Funktion.
    Und nein, es ist auch nicht trivial, dass diese Funktion beinhaltet ist!
    Wie bereits benannt, halten andere Akkus diese Funktion nicht!

  6. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 15:14

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > natuerlich ist es ein gimmick ... schonmal mit einem bus gefahren?
    > bahn?
    > es ist nicht noetig um von A nach B zu gelangen! sondern erhoeht den komfort!

    Der Vergleich hinkt gewaltig.

    > nein, das hast du nicht gesagt!
    > du hast gesagt die Alternative waere ein einfaches Kabel fuer 2 euro ...
    > voellig inkonsistent zu dem was du jetzt schreibst!
    > denn ein 2 euro kabel ist keine Alternative zu dem Gimmick+benannter
    > Funktion.
    > Und nein, es ist auch nicht trivial, dass diese Funktion beinhaltet ist!
    > Wie bereits benannt, halten andere Akkus diese Funktion nicht!

    Ich habe nicht geschrieben, dass das Kabel eine Alternative für das Gerät sei, lediglich für die Funktion "Sync". Schließlich suggeriert der Artikel das als Feature, was es wohl ist, ich aber bei einem Gerät solcher Bauart voraussetze. Es bleibt trivial, da andere Akkus gewöhnlich nur einen Anschluss parat halten, ein syncen ist dann nicht mehr möglich.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 15:17 durch plutoniumsulfat.

  7. Re: Sync?

    Autor: nykiel.marek 08.05.14 - 15:24

    Nein, es ist nicht trivial, denn dank dem Eingebautem Speicher kannst du auch syncen ohne das Beider Geräte gleichzeitig angeschlossen seien müssen. Das schafft ein einfaches Kabel für 2¤ nicht.
    LG, MN



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 15:24 durch nykiel.marek.

  8. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 15:28

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, es ist nicht trivial, denn dank dem Eingebautem Speicher kannst du
    > auch syncen ohne das Beider Geräte gleichzeitig angeschlossen seien müssen.
    > Das schafft ein einfaches Kabel für 2¤ nicht.
    > LG, MN

    Aber dann braucht es doch keine 2 Stecker?

    Wobei Syncen mit einem Zwischenstopp reichlich aufwendig wäre, m.M.n.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 15:33 durch plutoniumsulfat.

  9. Re: Sync?

    Autor: nykiel.marek 08.05.14 - 15:33

    Nein? Wie soll ich den sonnst einen µUSB Stecker, einfach also ohne Adapter, mit dem USB Port meines Rechners verbinden? Das wäre nämlich wirklich nicht trivial :D
    Außerdem kann man so gleichzeitig den internen Akku und das Smartphone laden.
    LG, MN



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 15:35 durch nykiel.marek.

  10. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 15:35

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein? Wie soll ich den einen µUSB Stecker, einfach also ohne Adapter, mit
    > dem USB Port meines Rechners verbinden? Das wäre nämlich wirklich nicht
    > trivial :D
    > LG, MN

    Tatsache, das hab ich nicht bedacht^^

    Wobei ich immer direkt syncen würde, wäre mir viel zu aufwendig :D

  11. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 15:37

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein? Wie soll ich den sonnst einen µUSB Stecker, einfach also ohne
    > Adapter, mit dem USB Port meines Rechners verbinden? Das wäre nämlich
    > wirklich nicht trivial :D
    > Außerdem kann man so gleichzeitig den internen Akku und das Smartphone
    > laden.
    > LG, MN

    Wie läuft das eigentlich bei anderen Akkupacks? Würde ich dann nicht das Handy an einen und das Pack an einen anderen USB-Port am Rechner anstecken?

  12. Re: Sync?

    Autor: nykiel.marek 08.05.14 - 15:37

    Kannst du ja damit auch. Es kann aber auch Szenarien geben wo das nicht geht, es zu können ist auf jedem Fall kein Nachteil.
    LG, MN

  13. Re: Sync?

    Autor: nykiel.marek 08.05.14 - 15:42

    Dazu kann ich aus der Parxis nichts sagen, weil ich keinen Akkupack meine eigen nenne und selbst recherchieren müsste :)
    LG, MN

  14. Re: Sync?

    Autor: neocron 08.05.14 - 15:43

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Vergleich hinkt gewaltig.
    nicht wirklich ... auch wenn du dir es noch so sehr wuenschst!

    > > nein, das hast du nicht gesagt!
    > > du hast gesagt die Alternative waere ein einfaches Kabel fuer 2 euro ...
    > > voellig inkonsistent zu dem was du jetzt schreibst!
    > > denn ein 2 euro kabel ist keine Alternative zu dem Gimmick+benannter
    > > Funktion.
    > > Und nein, es ist auch nicht trivial, dass diese Funktion beinhaltet ist!
    > > Wie bereits benannt, halten andere Akkus diese Funktion nicht!
    >
    > Ich habe nicht geschrieben, dass das Kabel eine Alternative für das Gerät
    > sei, lediglich für die Funktion "Sync".
    und wieder mein Autovergleich, bzw. entsprechende Analogie!
    So wie du es sagst, koennte ich analog behaupten
    wozu muss benannt werden, dass ein Auto sitze hat, eine Alternative ist eine Couch!
    Die ist auch viel billiger als ein ganzes Auto!

    > Schließlich suggeriert der Artikel
    > das als Feature,
    es suggeriert dies nicht nur, es benennt es als feature! Ist ja auch eins!

    > was es wohl ist, ich aber bei einem Gerät solcher Bauart
    > voraussetze.
    was du so voraussetzt ...

    > Es bleibt trivial, da andere Akkus gewöhnlich nur einen
    > Anschluss parat halten, ein syncen ist dann nicht mehr möglich.
    Ich weiss nicht welche Akkus du benutzt, aber jegliche, die ich gekauft habe, halten neben den standard USB output(s) immer einen Input parat.
    Es ist also absolut moeglich den Akku direkt an einem PC zu laden, und gleichzeitig ein Smartphone, ... an den Akku zu stecken ...
    Nur laedt dieser Akku dann weder das Geraet (der Akku selbst wird geladen), noch wird das Datensignal da durchgeschliffen! Ein Sync ist nicht moeglich!

  15. Re: Sync?

    Autor: neocron 08.05.14 - 15:46

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nykiel.marek schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein? Wie soll ich den sonnst einen µUSB Stecker, einfach also ohne
    > > Adapter, mit dem USB Port meines Rechners verbinden? Das wäre nämlich
    > > wirklich nicht trivial :D
    > > Außerdem kann man so gleichzeitig den internen Akku und das Smartphone
    > > laden.
    > > LG, MN
    >
    > Wie läuft das eigentlich bei anderen Akkupacks? Würde ich dann nicht das
    > Handy an einen und das Pack an einen anderen USB-Port am Rechner anstecken?
    das kann man tun, dann benoetigt man aber wieder 2 kabel, eins fuer den Akkupack, einen fuer das Smartphone, und belegt 2 USB STecker am Rechner!

    Ich habe es gerade ausprobiert ... einen stecker von akkupack an rechner, einen von smartphone an akku -> sync ist nicht moeglich und das Geraet am Akku wird auch nicht geladen. Nur der Akku selbst laedt!
    Uebertragung ist zumindest bei meinem Realpower RB-5000 nicht moeglich!

  16. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 15:51

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Vergleich hinkt gewaltig.
    > nicht wirklich ... auch wenn du dir es noch so sehr wuenschst!

    Naja, so ein Akku und Speicher dazwischen ist für mich ein Zusatz. Ob ich jetzt mit Bahn oder Auto von A nach B komme, ist höchstens eine Option.

    > > > nein, das hast du nicht gesagt!
    > > > du hast gesagt die Alternative waere ein einfaches Kabel fuer 2 euro
    > ...
    > > > voellig inkonsistent zu dem was du jetzt schreibst!
    > > > denn ein 2 euro kabel ist keine Alternative zu dem Gimmick+benannter
    > > > Funktion.
    > > > Und nein, es ist auch nicht trivial, dass diese Funktion beinhaltet
    > ist!
    > > > Wie bereits benannt, halten andere Akkus diese Funktion nicht!
    > >
    > > Ich habe nicht geschrieben, dass das Kabel eine Alternative für das
    > Gerät
    > > sei, lediglich für die Funktion "Sync".
    > und wieder mein Autovergleich, bzw. entsprechende Analogie!
    > So wie du es sagst, koennte ich analog behaupten
    > wozu muss benannt werden, dass ein Auto sitze hat, eine Alternative ist
    > eine Couch!
    > Die ist auch viel billiger als ein ganzes Auto!

    und wieder ein schlechter Vergleich.

    > > Schließlich suggeriert der Artikel
    > > das als Feature,
    > es suggeriert dies nicht nur, es benennt es als feature! Ist ja auch eins!

    Öhm..hab ich so gesagt?

    > > was es wohl ist, ich aber bei einem Gerät solcher Bauart
    > > voraussetze.
    > was du so voraussetzt ...
    >
    > > Es bleibt trivial, da andere Akkus gewöhnlich nur einen
    > > Anschluss parat halten, ein syncen ist dann nicht mehr möglich.
    > Ich weiss nicht welche Akkus du benutzt, aber jegliche, die ich gekauft
    > habe, halten neben den standard USB output(s) immer einen Input parat.
    > Es ist also absolut moeglich den Akku direkt an einem PC zu laden, und
    > gleichzeitig ein Smartphone, ... an den Akku zu stecken ...
    > Nur laedt dieser Akku dann weder das Geraet (der Akku selbst wird geladen),
    > noch wird das Datensignal da durchgeschliffen! Ein Sync ist nicht moeglich!

    Ich kenne welche mit nur einem Kabel. So was ganz simples. Wenn so ein Ding bei mir schon zwei Anschlüsse hat und wie zu erwarten teurer ist, nehme ich doch ein Gerät mit Sync.

  17. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 15:52

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > nykiel.marek schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Nein? Wie soll ich den sonnst einen µUSB Stecker, einfach also ohne
    > > > Adapter, mit dem USB Port meines Rechners verbinden? Das wäre nämlich
    > > > wirklich nicht trivial :D
    > > > Außerdem kann man so gleichzeitig den internen Akku und das Smartphone
    > > > laden.
    > > > LG, MN
    > >
    > > Wie läuft das eigentlich bei anderen Akkupacks? Würde ich dann nicht das
    > > Handy an einen und das Pack an einen anderen USB-Port am Rechner
    > anstecken?
    > das kann man tun, dann benoetigt man aber wieder 2 kabel, eins fuer den
    > Akkupack, einen fuer das Smartphone, und belegt 2 USB STecker am Rechner!

    Hast du so wenig USB-Stecker? Dann kann ich deine Sorgen verstehen...

  18. Re: Sync?

    Autor: neocron 08.05.14 - 16:05

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, so ein Akku und Speicher dazwischen ist für mich ein Zusatz. Ob ich
    > jetzt mit Bahn oder Auto von A nach B komme, ist höchstens eine Option.
    bleib doch mal bitte in der gleichen Domaene!
    Du hast ein solches Geraet weil du einen akku,speicher, finder dingens moechtest-> ist es ein komfortables Feature, dass es syncen+laden gleichzeitig kann, Quasi auch als STecker fungiert, wer die Hauptfunktionalitaeten des
    geraetes nutzt, wird sich an dem zusatznutzen durch das Sync feature erfreuen, denn es erhoeht den Komfort!
    Willst du von A nach B, und du nutzt den Bus, ist es schoen, wenn du sitzen kannst, aber fuer die Hauptfunktionalitaet, den Transport, ist es voellig irrelevant, ob du stehst oder sitzt!
    Und wieder, die sitzmoeglihckeiten erhoehen den Komfort!
    Es ist nicht selbstverstaendlich, dass du in einen Bus einsteigst, und fuer dich auch ein Sitzplatz bereit steht ... genau so iwe es nicht eslbstverstaendlich ist, dass man einen Akku gleichzeitig laden kann, und das Smartphone syncen (ausser mit einem 2. kabel)

    > und wieder ein schlechter Vergleich.
    und wieder kannst du nicht begruenden warum es falsch sein sollte ...
    ist das ein Schutzreflex? was gaebs denn zu schuetzen?

    > > > Schließlich suggeriert der Artikel
    > > > das als Feature,
    > > es suggeriert dies nicht nur, es benennt es als feature! Ist ja auch
    > eins!
    >
    > Öhm..hab ich so gesagt?
    und ich habe dir nicht widersprochen in dem Punkt!

    > Ich kenne welche mit nur einem Kabel. So was ganz simples.
    na wenn du solche kennst, wo es ueberhaupt keine physische Moeglichkeit gaebe diese als "kabel" zu nutzen und den sync durchzuschleifen, wie kannst du dann annehmen, dass dies bei anderen moeglich waere?

    > Wenn so ein Ding
    > bei mir schon zwei Anschlüsse hat und wie zu erwarten teurer ist, nehme ich
    > doch ein Gerät mit Sync.
    ich habe noch keinen externen Akku mit USB steckern gesehen, der ein solches "sync" feature haette. Es gibt welche mit integriertem MicroUSB stecker (aehnlich wie hier) aber sync ist auch dort nicht dabei.
    Im uebrigen finde ich auch auf die schnelle keine einfachen/simplen Powerpacks, die wirklich nur einen stecker (ein und ausgang) haetten!?

  19. Re: Sync?

    Autor: plutoniumsulfat 08.05.14 - 16:16

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, so ein Akku und Speicher dazwischen ist für mich ein Zusatz. Ob
    > ich
    > > jetzt mit Bahn oder Auto von A nach B komme, ist höchstens eine Option.
    > bleib doch mal bitte in der gleichen Domaene!
    > Du hast ein solches Geraet weil du einen akku,speicher, finder dingens
    > moechtest-> ist es ein komfortables Feature, dass es syncen+laden
    > gleichzeitig kann, Quasi auch als STecker fungiert, wer die
    > Hauptfunktionalitaeten des
    > geraetes nutzt, wird sich an dem zusatznutzen durch das Sync feature
    > erfreuen, denn es erhoeht den Komfort!
    > Willst du von A nach B, und du nutzt den Bus, ist es schoen, wenn du sitzen
    > kannst, aber fuer die Hauptfunktionalitaet, den Transport, ist es voellig
    > irrelevant, ob du stehst oder sitzt!
    > Und wieder, die sitzmoeglihckeiten erhoehen den Komfort!
    > Es ist nicht selbstverstaendlich, dass du in einen Bus einsteigst, und fuer
    > dich auch ein Sitzplatz bereit steht ... genau so iwe es nicht
    > eslbstverstaendlich ist, dass man einen Akku gleichzeitig laden kann, und
    > das Smartphone syncen (ausser mit einem 2. kabel)

    Ich glaube, diesen Vergleich hast du angefangen. Ich wollte nur mal zeigen, dass der völlig unpassend ist.

    > > und wieder ein schlechter Vergleich.
    > und wieder kannst du nicht begruenden warum es falsch sein sollte ...
    > ist das ein Schutzreflex? was gaebs denn zu schuetzen?

    Weil deine ganze Auto- und Busvergleiche nicht hinhauen, ganz einfach. Da muss ich einfach mich selbst beschützen.

    > > > > Schließlich suggeriert der Artikel
    > > > > das als Feature,
    > > > es suggeriert dies nicht nur, es benennt es als feature! Ist ja auch
    > > eins!
    > >
    > > Öhm..hab ich so gesagt?
    > und ich habe dir nicht widersprochen in dem Punkt!

    Nein, du wiederholst das, was ich gesagt habe.

    > > Ich kenne welche mit nur einem Kabel. So was ganz simples.
    > na wenn du solche kennst, wo es ueberhaupt keine physische Moeglichkeit
    > gaebe diese als "kabel" zu nutzen und den sync durchzuschleifen, wie kannst
    > du dann annehmen, dass dies bei anderen moeglich waere?

    Weil ich mir nur einfache kaufe, ganz einfach.

    > > Wenn so ein Ding
    > > bei mir schon zwei Anschlüsse hat und wie zu erwarten teurer ist, nehme
    > ich
    > > doch ein Gerät mit Sync.
    > ich habe noch keinen externen Akku mit USB steckern gesehen, der ein
    > solches "sync" feature haette. Es gibt welche mit integriertem MicroUSB
    > stecker (aehnlich wie hier) aber sync ist auch dort nicht dabei.
    > Im uebrigen finde ich auch auf die schnelle keine einfachen/simplen
    > Powerpacks, die wirklich nur einen stecker (ein und ausgang) haetten!?

    Dann musst du genauer suchen. Ich habe so eins. Und das "Sync durchschleifen" wäre einfach ein Kabel, wo ein Akku in der Mitte hängt, das ist elektronisch recht simpel zu bewerkstelligen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 16:18 durch plutoniumsulfat.

  20. Re: Sync?

    Autor: neocron 08.05.14 - 16:31

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil deine ganze Auto- und Busvergleiche nicht hinhauen, ganz einfach. Da
    > muss ich einfach mich selbst beschützen.
    ich bin doch geduldig ...
    wo genau hauen diese nicht hin ... was genau stoert dich daran, wo ist der fehler?


    > > > > > Schließlich suggeriert der Artikel
    > > > > > das als Feature,
    > > > > es suggeriert dies nicht nur, es benennt es als feature! Ist ja auch
    > > > eins!
    > > >
    > > > Öhm..hab ich so gesagt?
    > > und ich habe dir nicht widersprochen in dem Punkt!
    >
    > Nein, du wiederholst das, was ich gesagt habe.
    nicht wirklich, du sprachst von suggerieren ...
    es ist aber kein suggerieren gewesen, es wird als Feature benannt!
    zwischen benennen und suggerieren besteht ein Unterschied!
    Waere es wirklich nur suggeriert worden in dem Artikel, haettest du ja eigentlich ueberhaupt nichts zu meckern gehabt!

    > > > Ich kenne welche mit nur einem Kabel. So was ganz simples.
    > > na wenn du solche kennst, wo es ueberhaupt keine physische Moeglichkeit
    > > gaebe diese als "kabel" zu nutzen und den sync durchzuschleifen, wie
    > kannst
    > > du dann annehmen, dass dies bei anderen moeglich waere?
    >
    > Weil ich mir nur einfache kaufe, ganz einfach.
    aha, das heisst dein behauptetes triviales Feature einer Sync unterstuetzung basiert dann auf Bauchgefuehl, oder wie?

    > > > Wenn so ein Ding
    > > > bei mir schon zwei Anschlüsse hat und wie zu erwarten teurer ist,
    > nehme
    > > ich
    > > > doch ein Gerät mit Sync.
    > > ich habe noch keinen externen Akku mit USB steckern gesehen, der ein
    > > solches "sync" feature haette. Es gibt welche mit integriertem MicroUSB
    > > stecker (aehnlich wie hier) aber sync ist auch dort nicht dabei.
    > > Im uebrigen finde ich auch auf die schnelle keine einfachen/simplen
    > > Powerpacks, die wirklich nur einen stecker (ein und ausgang) haetten!?

    > Dann musst du genauer suchen. Ich habe so eins. Und das "Sync
    > durchschleifen" wäre einfach ein Kabel, wo ein Akku in der Mitte hängt, das
    > ist elektronisch recht simpel zu bewerkstelligen.
    gott ist es so schwer einfach den namen des Geraetes zu nennen?
    du schlengelst dich da hin und her ... ich habe gerade 7 seiten Amazon durch, da war nicht eins dabei!
    welches hast du denn?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Müller-BBM Active Sound Technology GmbH, Planegg Raum München
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. Wienerberger Deutschland Service GmbH, Hannover
  4. vitero GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  2. 749€
  3. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de