1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.4: Samsung streicht Kitkat für…

iOS

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iOS

    Autor: ikso 09.05.14 - 08:33

    Als iOS Nutzer lacht man sich bei solchem Meldungen schief.

    Genau das ist das Armutszeugnis von Android und aus meiner Sicht auch gerechtfertigt das die Android Geräte gegenüber iOS als Minderwertig gesehen werden.

  2. Re: iOS

    Autor: Phreeze 09.05.14 - 08:42

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als iOS Nutzer lacht man sich bei solchem Meldungen schief.
    >
    > Genau das ist das Armutszeugnis von Android und aus meiner Sicht auch
    > gerechtfertigt das die Android Geräte gegenüber iOS als Minderwertig
    > gesehen werden.

    iphone 3 mit letztem iOS läuft ja auch voll gut :D
    und jetzt geh deine cloud-Daten löschen bitte, bevor sie komplett an die Behörden kopiert wurden ;)

  3. Re: iOS

    Autor: Test_The_Rest 09.05.14 - 08:44

    Aha, wenn ein Hersteller seine Apps unter der aktuellen Android Version nicht lauffähig bekommt, das aktuelle Android ohne diese Anpassungen aber einwandfrei auf dem Gerät läuft, ist das eine Frage eines fehlerhaften Android.

    Soso.
    Interessant.
    Und darum wird Android als minderwertig betrachtet.
    Hm.

    Na, dann will ich das einmal glauben, schließlich wird das von einem Apple User in den Raum gestellt, das muß wahr sein.

  4. Re: iOS

    Autor: Sander Cohen 09.05.14 - 08:50

    Das iPhone 3gs mit iOS 6.1.6 (release 21.02.14) läuft bestens ;)

  5. Re: iOS

    Autor: budweiser 09.05.14 - 08:52

    sorry, nein :-)

    außerdem fehlt die hälfte

  6. Re: iOS

    Autor: Sander Cohen 09.05.14 - 08:53

    Was nützt es, wenn Onkel Fritz davon nichts auf seinen Smartphone hat, weil der Hersteller meint es nicht mehr unterstützten zu müssen?

    Der Grund ist dabei vollkommen irrelevant!

    Da bleibt nur die Konsequenz den Hersteller zu wechseln. Da dieses verhalten aber bei allen Android-Herstellern sehr ähnlich ist, bleibt nur das System zu wechseln ;)

  7. Re: iOS

    Autor: Sander Cohen 09.05.14 - 08:54

    Dann stell dein Gerät mal mit iTunes wieder her. Dann wird deines auch wieder rennen, oder hast du es gejailbreaked? ;)

    Die Sicherheitslücken wurden geschlossen, mehr kann man nach 4,5 Jahren nicht erwarten!

  8. Re: iOS

    Autor: Test_The_Rest 09.05.14 - 09:01

    Ja genau -.-

  9. Re: iOS

    Autor: ChMu 09.05.14 - 09:03

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ikso schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Als iOS Nutzer lacht man sich bei solchem Meldungen schief.
    > >
    > > Genau das ist das Armutszeugnis von Android und aus meiner Sicht auch
    > > gerechtfertigt das die Android Geräte gegenüber iOS als Minderwertig
    > > gesehen werden.
    >
    > iphone 3 mit letztem iOS läuft ja auch voll gut :D
    > und jetzt geh deine cloud-Daten löschen bitte, bevor sie komplett an die
    > Behörden kopiert wurden ;)
    Ich weiss ja nicht, was das mit dem iPhone3 zu tun hat, damals war Android eigendlich noch ein feuchter Traum, aber das SGS3, welches noch neu verkauft wird, kam zu einer Zeit, als das iPhone 4S bereits alt war und das 5er in den Startloechern stand. Selbst wenn Du in der Schlange standst und eines der ersten SGS3 hattest, ist das Ding noch in der Garantie, deshalb ist es ja so schade das der Support bereits eingestellt wurde. Wenn schon das "Flagship" nicht mal durch die erste Vertragslaufzeit kommt, sagt das nicht unbedingt gutes aus.

    Zumal KitKat doch angeblich besser mit der nach 20 Monaten ja total veralteten und unbrauchbaren Hardware eines 500 Euro Smartphones zurechtkommen sollte.

  10. Re: iOS

    Autor: ikso 09.05.14 - 09:15

    Test_The_Rest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha, wenn ein Hersteller seine Apps unter der aktuellen Android Version
    > nicht lauffähig bekommt, das aktuelle Android ohne diese Anpassungen aber
    > einwandfrei auf dem Gerät läuft, ist das eine Frage eines fehlerhaften
    > Android.
    >
    > Soso.
    > Interessant.
    > Und darum wird Android als minderwertig betrachtet.
    > Hm.
    >
    > Na, dann will ich das einmal glauben, schließlich wird das von einem Apple
    > User in den Raum gestellt, das muß wahr sein.

    Nicht nur ich betrachte Android als Minderwertig.

    Die meisten haben doch nur ein Android Gerät weil es wesentlich günstiger in der Anschaffung als ein iOS Gerät ist. Kein normaler User würde ein Android Gerät einem iPhone vorziehen wenn der Preis gleich wäre.

    Natürlich gibt es die Nerds die alle Freiheiten wollen und mit einem geschlossenen System wie iOS nichts anfangen können, aber das ist nur ein Bruchteil der Anwender.

  11. Re: iOS

    Autor: KillerJiller 09.05.14 - 09:22

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ikso schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Als iOS Nutzer lacht man sich bei solchem Meldungen schief.
    > >
    > > Genau das ist das Armutszeugnis von Android und aus meiner Sicht auch
    > > gerechtfertigt das die Android Geräte gegenüber iOS als Minderwertig
    > > gesehen werden.
    >
    > iphone 3 mit letztem iOS läuft ja auch voll gut :D
    > und jetzt geh deine cloud-Daten löschen bitte, bevor sie komplett an die
    > Behörden kopiert wurden ;)


    Bloß gut, dass Google nicht mal ein einziges Bit von dir gespeichert hat...
    Dieses undifferenzierte Geschwätz und diese Doppelmoral hilft Apple mehr als jede Negativschlagzeile zu Android. Solltest mal bei Woz und Cook anfragen, ob du von ihnen Geld bekommst.

    Mir geht es nach wie vor nicht in den Kopf, weshalb man nicht einfach (auf beiden Seiten, auch wenn mir die Android-Ecke subjektiv schlimmer vorkommt) akzeptieren kann, dass beide Konzepte ihre Vor- und Nachteile haben. Dass der Support bei Androidsystemen auch bei Samsung und selbst bei den Google Nexus Geräten einfach inakzeptabel ist und Apple (fast immer) die Telefone so lange wie es irgendwie möglich ist mit Updates versorgt ist ja nun wahrlich keine Neuigkeit.

    Allerdings mit dem Finger auf Apple zu zeigen, sie würden die Cloudinhalte den Geheimdiensten zugänglich machen und somit implizieren, Google täte das nicht, lässt schon den Verdacht aufkommen, dass bei manchen der Alufolienhut ein wenig verrutscht ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.05.14 09:22 durch KillerJiller.

  12. Re: iOS

    Autor: Discept 09.05.14 - 09:23

    Naja und bis dahin hat es schon einige Minipatches gebraucht, bis alles wirklich vernünftig lief. Hab aber Heute noch bei meinem 3G das Gefühl, dass es langsamer läuft als früher =(

  13. Re: iOS

    Autor: Juvinhel 09.05.14 - 09:24

    Naja da gibts es auch noch andere Gruppen die niemals ein iPhone nutzen werden.
    Zum Beispiel, die die mit der Oberfläche einfach nicht klarkommen. (So oft hatte ich zwar noch keines in der Hand aber mit dem mir ebenso fremden Android komme ich wesentlich schneller klar.)

    Oder diejenigen die einfach grundsätzlich irgendwelches super gehyptes Zeug nicht mögen weil das jeder haben muss.

    Auserdem muss beim Preis auch immer entsprechende Leistung da sein, d.h. ein Android Gerät mit dem selben Preis wie ein iPhone wäre ja auch entsprechend ausgestattet und dann zählen wirklich nur noch Vorlieben :>

  14. Re: iOS

    Autor: Test_The_Rest 09.05.14 - 09:44

    ikso schrieb:

    > Kein normaler User würde ein Android Gerät einem iPhone vorziehen wenn der Preis gleich wäre.



    Nunja, also die Androidsmartphones der Oberklasse sind preislich sogar drüber und trotzdem hat Android einen größeren Marktanteil.

    Allein Samsung hat schon einen höheren Anteil und die Geräte gehören nicht unbedingt zur Billigklasse...

    https://www.golem.de/news/smartphone-markt-apple-verliert-als-einziger-tophersteller-marktanteile-1401-104249.html

    Aber egal, diese "Diskussion" wird sich immer im Kreis drehen, besonders Freitags...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.05.14 09:44 durch Test_The_Rest.

  15. Re: iOS

    Autor: ChMu 09.05.14 - 09:51

    Test_The_Rest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ikso schrieb:
    >
    > > Kein normaler User würde ein Android Gerät einem iPhone vorziehen wenn
    > der Preis gleich wäre.
    >
    > Nunja, also die Androidsmartphones der Oberklasse sind preislich sogar
    > drüber und trotzdem hat Android einen größeren Marktanteil.
    >
    > Allein Samsung hat schon einen höheren Anteil und die Geräte gehören nicht
    > unbedingt zur Billigklasse...
    >
    > www.golem.de
    >
    > Aber egal, diese "Diskussion" wird sich immer im Kreis drehen, besonders
    > Freitags...
    Android hat einen hoeheren Marktanteil, das stimmt, aber die gleichen Studien zeigen auf, das 70%+ der "verkauften" Geraete in der sub $150 oder sogar sub $100 Klasse liegen.

    Und Samsung ist mit Ausnahme der SGS und Note Geraete doch absolute Billig Ware. Heisst zwar alles Galaxy, aber von den gut 70 Modellen welche im Jahr rauskommen (plus mehrere Variationen jedes Modells) war doch noch nie etwas was man irgendwie als Mittel oder sogar Oberklasse ansehen konnte.
    Zur Oberklasse zaehlt eben nicht nur der Preis, sondern auch und gerade der Support und Service der einem Model zugute kommt.

    Dieser after sales Bereich ist bei Samsung nonexistent, schon alleine daher kann man sowas nicht serioes sehen.

  16. Re: iOS

    Autor: Sander Cohen 09.05.14 - 09:55

    Vielleicht weil ein fremdes Android noch grundsätzlich ähnliche Strukturen aufweist ;)

    Ist doch das gleiche, wenn man nur Windows kennt! Mit einer anderen Windows Version kommt man noch irgendwie klar, aber ein völlig anderes System überfordert viele. Auch wenn es eigentlich viel einfacher ist, da einfach die gewohnten Abläufe anders sind...

  17. Re: iOS

    Autor: elidor 09.05.14 - 09:57

    Das Problem ist einfach, dass Samsung einen so extrem hohen Marktanteil hat, dass von vielen Samsung = Android gesetzt wird. Klar gibt es noch andere Hersteller, aber Samsung verkauft mehr.

    Sind also die Geräte von Samsung schlecht verarbeitet, haben automatisch alle Androidgeräte diesen Ruf (auch wenn es nicht stimmt vgl. HTC One).

    Meiner Meinung nach könnte man die Samsunggeräte abschaffen, da ohne die das Image von Android besser wäre und gleichzeitig kein Gerät wirklich fehlen würde... Huawei kann auch günstig produzieren und die High End Geräte kommen von Sony & HTC...

  18. Re: iOS

    Autor: violator 09.05.14 - 09:58

    Test_The_Rest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha, wenn ein Hersteller seine Apps unter der aktuellen Android Version
    > nicht lauffähig bekommt, das aktuelle Android ohne diese Anpassungen aber
    > einwandfrei auf dem Gerät läuft, ist das eine Frage eines fehlerhaften
    > Android.
    >
    > Soso.
    > Interessant.
    > Und darum wird Android als minderwertig betrachtet.

    Ja wird es. Weil es dem Normalnutzer nämlich scheissegal ist, wer daran schuld hat, das Smartphone aber als "Androidgerät" ansieht. Und wenn man dauernd liest, dass Androidgeräte keine Updates erhalten, dann werden Androidgeräte eben als minderwertig betrachtet, auch wenn das arme kleine Android gar keine Schuld daran hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Konzernexperte (w/m/d) Data Backbone Trading
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. Problem Manager (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  3. IT Solution Architect Custom & AI Solutions (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Programmierer / Softwareentwickler (w/m/d)
    Haux-Life-Support GmbH, Karlsbad

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (mit Ryzen 5 3600 + Geforce RTX 3060 für 999€ statt 1.199€) + Tastatur gratis
  2. (u. a. Philips 55OLED856/12 (2021) 55 Zoll OLED Ambilight 120Hz für 1.849€ inkl. Cashback)
  3. 87,90€ (Bestpreis)
  4. 99,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de