1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Kernel: Entwickeln im…

Homeoffice ist toll

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Homeoffice ist toll

    Autor: TraxMAX 10.05.14 - 07:35

    Ich arbeite auch von zu Hause, allerdings selten mehr als vier Stunden. So brauche ich kaum Urlaub und habe viel Zeit für Familie und Hobbys. Ich könnte zwar das doppelte verdienen, wenn ich Vollzeit arbeite, aber Lebenszeit ist unbezahlbar und darauf haben meine Frau und ich unseren Alltag eingestellt, also keinerlei Schulden zu machen und mit weniger super glücklich zu sein.

    Viel Zeit zu haben, wenn man noch jung ist, ist unbezahlbar.

  2. Re: Homeoffice ist toll

    Autor: hoffelmann 10.05.14 - 09:43

    +1

  3. Re: Homeoffice ist toll

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.05.14 - 11:09

    Gesunde Einstellung! Darauf bin ich sogar bisschen neidisch :-) Vergiss nur die Absicherung für "später" dabei nicht ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) "Pru?ferin / Pru?fer" in der Innenrevision - Bereich ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  2. Spezialist*in für Monitoring, Evaluierung und Informationssysteme
    GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH, Eschborn
  3. Salesforce Consultant (m/w/d)
    Sika Deutschland GmbH, Stuttgart
  4. IT Support and infrastructure specialist (m/w/d)
    Ludwig Frischhut GmbH & Co. KG, Pfarrkirchen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Command & Conquer Remastered Collection für 9,99€, Star Wars Battlefront II: Celebration...
  2. 47,99€
  3. 37,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de