1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telefónica O2: Marke E-Plus…

Ich bin treuer blau.de Kunde seit Jahren

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin treuer blau.de Kunde seit Jahren

    Autor: TraxMAX 11.05.14 - 20:29

    Wäre echt schade wenn mein Lieblingsanbieter vom Markt verschwindet, die 100MB Monats-Flat die ich mir ab und zu für 5,-EUR hole reicht mir völlig, ansonsten lade ich so drei bis viermal mit 15,- EUR im Jahr auf, das reicht dann dicke. Der Empfang in Berlin ist super, außer in der U-Bahn, aber die fahre ich eh nie.

  2. Re: Ich bin treuer blau.de Kunde seit Jahren

    Autor: Anonymer Nutzer 11.05.14 - 22:24

    Interessiert niemanden, das du dich blau telefonierst.

  3. Re: Ich bin treuer blau.de Kunde seit Jahren

    Autor: aPollO2k 11.05.14 - 23:10

    Es ist natürlich immer etwas ärgerlich, wenn ein Unternehmen insolvent geht oder die Marke von einer anderen Firma geschluckt wird. Aber ich denke, es gibt genug Alternativen mit ähnlichem Preissegment. Wenn du z.B. 100MB Flat willst, bekommst du das bei Netzclub sogar kostenlos. Die nutzen allerdings das o2 Netz. Wenn o2 aber E-Plus kauft, wäre das ja egal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Team Lead Cloud Power Solutions (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) als Berater mit Schwerpunkt Rechenzentrum und Netzprodukte
    KDO Service GmbH, Oldenburg
  3. Softwareentwickler (w/m/d)
    Analytik Jena GmbH, Ilmenau
  4. Produktspezialist (m/w/d) Digitale Produkte
    MULTIVAC Deutschland GmbH & Co. KG, Wolfertschwenden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de