1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Absage: Kein Gamestar für den Deutschen…

Besser so!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besser so!

    Autor: Serenity 15.05.14 - 08:27

    Gamestar und Gamepro sind seit Jahren so schlecht geworden, dass es besser ist, dass sie da nixmehr mitzureden haben. Die bewerten Spiele danach, wie viel Anzeigen geschaltet werden und nicht, wie gut sie sind. Schlechte Spiele haben auf einmal supertolle Bewertungen bekommen, gute Spiele schlechte.

  2. Re: Besser so?

    Autor: Private_P 15.05.14 - 10:33

    Ich kann mich spontan an kein einziges "schlechtes Spiel" erinnern welches plötzlich eine gute Bewertung bekommen hat, andersrum genauso wenig.

    Die Qualität der Gamestar hat wirklich nachgelassen, liegt aber vllt auch daran, das ein großer Haufen Murks-Spiele produziert wird.
    Trotzdem eine quatsch Aussage das "sie da nixmehr mitzureden haben."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH & Co. KG, Oberhaching bei München
  2. Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gGmbH, Wiesentheid
  3. procilon Group GmbH, Berlin
  4. ING Deutschland, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 20,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de