1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Automatisierungstechnologie: Nehmen…

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Autor: DrWatson 18.05.14 - 15:53

Malocher schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Oh, hatte zu früh abgeschickt und noch nicht fertig geschrieben. Dort ging
> es um ein Grundeinkommen für alle, und diejenigen die möchten, können sich
> noch etwas dazu verdienen.

Wenn ich mich richtig erinnere, ging es aber um eine negative Einkommenssteuer.
Dabei war aber nicht das Ziel, das die Leute nichts mehr machen und sich vielleicht was dazuverdienen, sondern man wollte das bisherige Sozialsystem durch eine unbürokratische negative Einkommenssteuer ersetzen. Dabei wurde aber auch nur das Existenzminimum abgedeckt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

redmord | 18.05.14 - 12:43
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

DerInderInDerIn... | 18.05.14 - 14:52
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Slurpee | 18.05.14 - 15:39
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Scheinheiliger... | 03.09.16 - 22:49
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Malocher | 18.05.14 - 15:45
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

DrWatson | 18.05.14 - 15:46
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Malocher | 18.05.14 - 15:48
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

DrWatson | 18.05.14 - 15:53
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

SeveQ | 18.05.14 - 23:26
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

redwolf | 23.05.14 - 18:52
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Scheinheiliger... | 03.09.16 - 22:28
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Zwangsangemeldet | 18.05.14 - 17:50
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

redmord | 18.05.14 - 20:04
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Zwangsangemeldet | 18.05.14 - 20:23
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

redmord | 18.05.14 - 20:54
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Zwangsangemeldet | 18.05.14 - 23:48
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

DrWatson | 19.05.14 - 00:29
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Zwangsangemeldet | 19.05.14 - 01:28
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

DrWatson | 19.05.14 - 01:37
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

redmord | 19.05.14 - 08:43
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Zwangsangemeldet | 19.05.14 - 12:43
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

billyx | 18.05.14 - 23:40
 

Re: Einstellung zur Arbeit muss sich ändern

Der Held vom... | 19.05.14 - 13:58

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich bei Emden
  2. CHECK24 Kontomanager GmbH, München
  3. Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut e.V. (FLI), Jena
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Vivobook Flip 14 Asus-Convertible verwendet AMD Renoir ab 600 US-Dollar
  2. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  3. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann