1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Automatisierungstechnologie: Nehmen…

Also ick freu mir...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also ick freu mir...

    Autor: Sky.NET 21.05.14 - 05:00

    ... als Informatiker ist das ein Segen, diese ganze Automatisierung, lebenslange Jobgarantie, Irgendwer muss ja die Systeme drumherum am Leben erhalten, Pflegen, neue Systeme entwickeln usw.
    Bis Programmierung wirtschaftlich genug automatisiert werden kann, dass ich meinen Job verliere bin ich schon 20 mal ans Ende meiner Lebenszeit angekommen.

    Ausserdem gibt es dann auch keine 'Dumpinglöhne' mehr in den Bereichen in denen sich heute schon so viele Leute beschweren (Lager, Transportunternehmen, usw.), ein Roboter verlangt nichts weiter als Energie (ja ein Mensch auch, Nahrung, er ist aber eher Ineffizient was deren Nutzung angeht in Relation zu den entstehenden Kosten).

    Langfristige Nachteile hat das nicht, der Jobmarkt war schon immer beruflichen Fluktuationen unterworfen, oder hat Jemand von euch noch 20 Frauen in seiner Schreibstube sitzen, statt einen Kopierer zu benutzen?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.14 09:47 durch gs (Golem.de).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. Care Center Deutschland GmbH, Bochum
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ettlingen
  4. über experteer GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu errichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17