1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cherry MX-Switches im Test…

[gelöscht]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 19.05.14 - 14:33

    [gelöscht]

  2. Re: Super Artikel aber wie findet man selbst die passende?

    Autor: LH 19.05.14 - 14:42

    Ein sicher gut bekanntes Problem. Persönlich habe ich noch keine Chance gehabt, die Typen wirklich parallel zu testen, nur getrennt von einander.

  3. Re: Super Artikel aber wie findet man selbst die passende?

    Autor: kaderha 19.05.14 - 15:01

    Ganz einfach: In jedem größeren Saturn/Mediamarkt usw. liegen im Gamer-Bereich meist einige Modelle rum (zumindest die Razer-Teile, die hat blaue, sowie die Logitech, die hat braune Schalter), da kann man schonmal probieren. Ansonsten, wenn man bereit ist Geld dafür auszugeben, gibts auch Sampler, z.B:

    www.ebay.de/itm/Max-Keyboard-Clear-Keycaps-Cherry-MX-Switches-Rubber-O-Ring-Sampler-Tester-Kit-/181411272697

    Genau das Teil hab ich zwar nicht getestet, aber sowas ähnliches liegt z.B. in Japan in jedem IT-Laden rum.

    Ganz davon abgesehen kann ich von allen Cherrys nur die Blauen (Klick) empfehlen, der Rest fühlt sich entweder an wie normale Gummitasten (Braun), gehen teilweise schon beim Finger auflegen runter (Rot) oder einfach nur schwammig (Schwarz). Tippe hier gerade auf der Arbeit auf einer Cherry-Black und würde lieber ne 10¤-Gummittastatur haben. Zu Hause habe ich eine Blaue.
    Ansonsten sind noch die Topres ganz nett vom Gefühl her, allerdings für den hiesigen Preis nicht (in Japan liegen die auch überall rum, ca. halb so teuer wie hier).

    Übrigens halte ich für "Gamer"-Anwendungen eine mechanische Tastatur für unnötig bis kontraproduktiv (mechanisch bedingt langsames Mehrfachtippen bei blauen Schaltern, nerviges Geklacker im Voice Chat...).



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 19.05.14 15:07 durch kaderha.

  4. Re: Super Artikel aber wie findet man selbst die passende?

    Autor: Johnny Cache 19.05.14 - 15:09

    kaderha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Übrigens halte ich für "Gamer"-Anwendungen eine mechanische Tastatur für
    > unnötig bis kontraproduktiv (mechanisch bedingt langsames Mehrfachtippen
    > bei blauen Schaltern).

    Man kann von den einzelnen Schaltern gerne halten was man will, aber blaue sind zum zocken wirklich das hinterletzte. Da sind die linearen red oder black deutlich besser geeignet.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  5. Re: Super Artikel aber wie findet man selbst die passende?

    Autor: Esquilax 19.05.14 - 15:18

    Hi

    Also ich wurde bei uns im Media Markt "angefixt".
    Ich fand die "mechanischen" Tastaturen schon lange interessant. Aber mir war es immer zu viel Kohle, einfach mal eine zu bestellen (auf Verdacht bestellen und dann zurück schicken ist nich meins).
    Ich bin dann vor 1 - 2 Monaten durch den MM gelaufen und hab mich ein bisschen umgesehen. Bei den Tastaturen war dann tatsächlich eine mit mechanischen Tasten (vermutlich MX Blue) dabei. Ich konnte es ja fast nicht glauben...ab und an überrascht der Laden aber ein auch positiv ;-)
    Ich fand das Schreibgefühl sofort toll.
    Mir ging das dann nicht mehr aus dem Kopf. Da es bei MM definitiv eine "taktile" war und mir das gefallen hat, hab ich nach einiger Recherche mir ein MX Board 3 Blue und Brown bestellt. Mir war dann schnell klar, dass mir die Blue besser gefallen. Also gings dann halt doch nicht ganz ohne zurückschicken.

    Beim Zocken sind die Blues aber wirklich nicht ideal. Aber da ich weder online spiele noch sonst irgendwie "Profi-Ambitionen" habe, ist das nicht so tragisch.

    Grüße,
    Alex

  6. Re: Super Artikel aber wie findet man selbst die passende?

    Autor: kaderha 19.05.14 - 19:00

    Meiner persönlichen Erfahrung nach sind zum Zocken Notebook-artige Tastaturen (die mit der Scherenmechanik) ideal. Sehr kurzer Hub, leise und auch günstig zu ersetzen falls mal vor Wut draufgeschlagen oder die Zuckerbrause oder Gebräu sich darüber ergießt...

    Cherry Blacks taugen wegen des hohen Widerstandes hier eher weniger (die Finger ermüden mit der Zeit), mit roten habe ich leider nie gespielt, aber würde mich nicht wundern wenn man bei denen öfters mal aus Versehen eine Aktion auslöst.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.05.14 19:01 durch kaderha.

  7. Re: Super Artikel aber wie findet man selbst die passende?

    Autor: heissler 20.05.14 - 08:31

    Mein persönliches Fazit nach rund 10 unterschiedlichen Tastaturen mit unterschiedlichen Switches: Es gibt keine "beste" Tastatur. Ich tippe im Büro genauso gerne auf meiner ErgoDox mit Clears, wie ich es auf meiner Realforce tue. Zu Hause wechsele ich zwischen MX Green und Brown, beides auf einer Poker II.
    Einen sehr sehr großen Teil zum Ganzen tragen auch die Keycaps bei. Die standardmäßig verbauten ABS-Caps taugen in den meisten Fällen leider gar nichts, und fühlen sich zudem noch unangenehm an.

    Einer der Vorteile an diesen Geräten ist der geringe Wertverfall, nach einem halben Jahr ausgiebiger Testphase kann man das Keyboard noch für 90% des Einkaufspreises weiterverkaufen (entsprechende Pflege vorausgesetzt).

  8. Re: Super Artikel aber wie findet man selbst die passende?

    Autor: Slurpee 20.05.14 - 14:24

    kaderha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gehen teilweise schon beim Finger auflegen runter (Rot)

    Entweder deine Reds waren defekt oder du hast absurd fette Finger. Ich kann das Problem jedenfalls nicht reproduzieren, nicht mal mit Absicht und schon gar nicht bei normalem Gebrauch.

    Ansonsten kann ich Johnny Cache nur zustimmen: Blue sind zum zocken echt das letzte. Werd nie verstehen, warum Razer die verbaut. Das ich bei jedem Anschlag über den Druckpunkt muss, könnte ich ja vielleicht noch akzeptieren, aber das geklicke würde mich bei so ziemlich jedem Genre in kürzester Zeit in den Wahnsinn treiben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Controller*in (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  2. SAP IBP/APO Senior Berater / Architekt (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Karlsruhe
  3. Account Manager / Projekt Manager (m/w/d)
    afb Application Services AG, München, Dresden
  4. IT Specialist Messaging - Exchange (m/w/d)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,49€ (Bestpreis)
  2. 66,66€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Chivalry 2 für 32,99€, Dovetail Deals (u. a. Train Sim World 2 für 9,99€, Fishing Sim...
  4. 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de