1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Surface Pro 3 mit…

Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Robert_online 21.05.14 - 09:23

    s. oben

    Robert

  2. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Trollversteher 21.05.14 - 09:27

    - Lüfter? Ach so, deshalb sind die mobilen Macs auch alle so gefloppt...
    - LTE-Modem? Brauch ich nicht, unnötiger Ballast und zusätzlicher Akku-.Sauger - dafür kann mittlerweile jedes Smartphone als mobiler Hotspot fungieren.
    - Kacheln? Waren für mich ein dickes plus Argument. Btw. Ich weiss, über Kacheln herzuziehen war mal unglaublich in, aber mittlerweile verwandeln sich die ewig Gestrigen in eine kleine, meckernde Minderheit.

  3. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: rommudoh 21.05.14 - 09:38

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - LTE-Modem? Brauch ich nicht, unnötiger Ballast und zusätzlicher
    > Akku-.Sauger - dafür kann mittlerweile jedes Smartphone als mobiler Hotspot
    > fungieren.

    Außerdem kann man dank vollwertigem USB 3.0 Anschluss jeden Surfstick anschließen.

  4. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Robert_online 21.05.14 - 09:42

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Lüfter? Ach so, deshalb sind die mobilen Macs auch alle so gefloppt...

    iPads haben keinen Lüfter

    > - LTE-Modem? Brauch ich nicht, unnötiger Ballast und zusätzlicher
    > Akku-.Sauger - dafür kann mittlerweile jedes Smartphone als mobiler Hotspot
    > fungieren.

    das kann nur jemand behaupten, der nie beruflich auf LTE/UMTS angewiesen war

    > - Kacheln? Waren für mich ein dickes plus Argument. Btw. Ich weiss, über
    > Kacheln herzuziehen war mal unglaublich in, aber mittlerweile verwandeln
    > sich die ewig Gestrigen in eine kleine, meckernde Minderheit.

    ja klar und dadurch der Anteil an W8.x ja so riesig ist. Muhaha...
    ...

    Robert



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.14 10:47 durch gs (Golem.de).

  5. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Michael H. 21.05.14 - 09:42

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Lüfter? Ach so, deshalb sind die mobilen Macs auch alle so gefloppt...
    Es ist halt kein Spielzeug ala iPad ;) So n i7 braucht halt schon mal etwas Luft

    > - LTE-Modem? Brauch ich nicht, unnötiger Ballast und zusätzlicher
    > Akku-.Sauger - dafür kann mittlerweile jedes Smartphone als mobiler Hotspot
    > fungieren.
    Richtig. Für das bisschen was ich unterwegs Surfe, reicht mein Smartphone allemal. Und wenn hab ich Unternehmens-W-LAN. Möchte mal den Freak sehen der unterwegs mit LTE ernsthaft arbeitet bzw. den Traffic dann...

    > - Kacheln? Waren für mich ein dickes plus Argument. Btw. Ich weiss, über
    > Kacheln herzuziehen war mal unglaublich in, aber mittlerweile verwandeln
    > sich die ewig Gestrigen in eine kleine, meckernde Minderheit.
    Alles in allem +1
    Volle Zustimmung. Ich fand die Kacheln schon von Anfang an genial... bei einigen hat´s zwar länger gedauert bis sie den Sinn und Nutzen erkannt haben... aber inzwischen gibt es mMn mehr Kachelliebhaber als diejenigen die das alte Startmenü wiederhaben wollen...
    Das Problem ist einfach, dass die Leute die am lautesten Schreien auch gehört werden... wer zufrieden ist sagt auch nichts.

  6. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Schattenwerk 21.05.14 - 09:51

    Robert_online schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > - Lüfter? Ach so, deshalb sind die mobilen Macs auch alle so gefloppt...
    >
    > iPads haben keinen Lüfter

    Mit der Aussage hast du eindeutig gezeigt, dass du nicht verstanden hast, was die Kernaufgabe dieses Gerätes ist.

    Es ist kein Tablet im Sinne eines Android/Apple-Gerätes. Das sollte alleine schon bei dem Haswell-i7 klar werden.

    Dies sind mobile Office-PCs. Eine leichtere Version des Notebooks. Auf diesen kann ein Unternehmen jedes sonst beliebige Windows-Software laufen lassen. Sei es beim Kunden, in Meetings oder auf Geschäftsreise.

  7. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Trollversteher 21.05.14 - 09:57

    >iPads haben keinen Lüfter

    iPads spielen auch nicht in der gleichen Liga. Die kleinen ARM Surfaces (ohne "pro") haben auch keinen Lüfter.

    >das kann nur jemand behaupten, der nie beruflich auf LTE/UMTS angewiesen war

    Ganz im Gegenteil. Habe ein Jahr lang 24/7 Support mit einem Laptop gemacht, musste jederzeit und überall bereit sein, mich per Remote auf Kundensysteme einzuloggen. Hatte damals ein Fujitsu Laptop mit eingebautem UMTS Modem. Hab trotzdem immer das Diensttelefon als Modem benutzt, weils tatsächlich unkomplizierter war.

    >ja klar und dadurch der Anteil an W8.x ja so riesig ist. Muhaha...

    Der ist so riesig, weil der Anteil dieser Geräteklasse noch relativ gering ist - wer nur einen Desktop oder non-touch Laptop besitzt hat keinen Grund von Win 7 umzusteigen. Für Geräte wie das Surface Pro ist der Hybrid Modus aber optimal.

    ...
    Das ihr Spezialisten nie glauben könnt, dass man auch einfach mal nur zufrieden mit einem Gerät sein kann, ohne "Fanboy" irgendeines Konzerns zu sein. Ich habe übrigens vor dem Kauf meines Surface Pro 2 deutlich mehr zu Apple tendiert als zu Microsoft, wenn es um Markentreue ging...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.14 10:53 durch gs (Golem.de).

  8. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Michael H. 21.05.14 - 10:10

    Naja ich möchte ihn mal von unterwegs über LTE mit ner VPN Verbindung sehen. Viel Spaß dabei...

  9. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: redmord 21.05.14 - 10:23

    Robert_online schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > - Lüfter? Ach so, deshalb sind die mobilen Macs auch alle so gefloppt...
    >
    > iPads haben keinen Lüfter

    Seit wann ist ein iPad ein mac?

  10. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: gaym0r 21.05.14 - 10:53

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja ich möchte ihn mal von unterwegs über LTE mit ner VPN Verbindung
    > sehen. Viel Spaß dabei...

    Was spricht dagegen? LTE/UMTS ist schneller als die meisten Heimanschlüsse...

  11. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Mauw 21.05.14 - 11:25

    Robert_online schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > - Lüfter? Ach so, deshalb sind die mobilen Macs auch alle so gefloppt...
    >
    > iPads haben keinen Lüfter
    >
    > > - LTE-Modem? Brauch ich nicht, unnötiger Ballast und zusätzlicher
    > > Akku-.Sauger - dafür kann mittlerweile jedes Smartphone als mobiler
    > Hotspot
    > > fungieren.
    >
    > das kann nur jemand behaupten, der nie beruflich auf LTE/UMTS angewiesen
    > war
    >
    > > - Kacheln? Waren für mich ein dickes plus Argument. Btw. Ich weiss, über
    > > Kacheln herzuziehen war mal unglaublich in, aber mittlerweile verwandeln
    > > sich die ewig Gestrigen in eine kleine, meckernde Minderheit.
    >
    > ja klar und dadurch der Anteil an W8.x ja so riesig ist. Muhaha...
    > ...
    >
    > Robert

    Ernsthaft? Du vergleichst ein Surface pro mit einem IPad? Ich weis schon wieso ich das Surface bei solchen Diskussionen gar nicht mehr als Tablet bezeichne. Hallo????? Es ist ein Gott verdammtes Ultrabook mit Core I auf 9mm? Das ist ein PC und kein Angry Birds WC/Sofa-device

  12. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Michael H. 21.05.14 - 11:45

    Aber immer Netzabhängig. Keine Konstante Verbindung.

    Wenn das Netz weg ist kurzzeitig, bekommst du auch meist wieder eine neue IP Adresse, womit deine VPN Verbindung auch futsch ist.

    Größter Nachteil sind wohl die hohen Latenzzeiten die bis zu 2000ms betragen können. Das macht das arbeiten echt *bäh*

  13. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Robert_online 21.05.14 - 11:53

    ... Das ist ein PC und kein Angry Birds WC/Sofa-device...

    Ein PC hat eine richtige Tastatur und einen 27 Zoll Monitor.

    Robert

  14. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Trollversteher 21.05.14 - 12:01

    >Ein PC hat eine richtige Tastatur und einen 27 Zoll Monitor.

    Eine "richtige" Tastatur gibt's dabei (Type Cover 2) und wem die zu klein ist - was hindert dich bei Bedarf externe Tastatur und Monitor anzuschließen?

  15. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: HubertHans 21.05.14 - 12:03

    Robert_online schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Das ist ein PC und kein Angry Birds WC/Sofa-device...
    >
    > Ein PC hat eine richtige Tastatur und einen 27 Zoll Monitor.
    >
    > Robert

    Meine Fresse. Also hatte ich damals keine PCs weil der Bildschirm zu klein war? Ui!

  16. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Mauw 21.05.14 - 13:16

    Hindert dich wer diese anzuschließen? Holst dir das Dock oder einen Portreplicator. Oder einfach direkt ans Gerät. Ich kann mir auch einen Touchscreen in die Seitenwand meines Tower Gehäuses bauen und das als sehr unhandliches Tablet bezeichnen. So oder so finde ich die Diskussion und vergleiche mit Android oder IOS hinfällig. Ich kann auch kein Moped mit einem Sportwagen vergleichen, weil es einfach zwei völlig verschiedene Dinge sind. Edit: Ist dir das hier PC like genug? Und das ging schon mit surface 1&2. http://www.windowsblog.at/image.axd?picture=SurfaceMultiMonitor.jpg



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.14 13:22 durch Mauw.

  17. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Michael H. 21.05.14 - 13:42

    Robert_online schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Das ist ein PC und kein Angry Birds WC/Sofa-device...
    >
    > Ein PC hat eine richtige Tastatur und einen 27 Zoll Monitor.
    >
    > Robert

    Hier... nur für dich...

    http://3.bp.blogspot.com/-vJGxO16vPgM/UnuxUEPozPI/AAAAAAAAFgM/b2tRNoBBkCE/s1600/20131107_102342.jpg

    Diese Geräteklasse ersetzt vollkommen einen PC... mit Bildschirm, Maus und Tastatur... du brauchst nur ne Dockingstation. Nur ohne diese Sachen kannst du deinen Desktop nicht mehr benutzen... das Surface Pro dennoch... weil es diese nicht benötigt...

  18. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.05.14 - 14:04

    Volle Zustimmung auf allen drei Punkten. Und endlich hat das Surface auch mal einen brauchbaren Prozessor: i7.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  19. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Robert_online 21.05.14 - 14:04

    danke aber wo ist Windows7 ?
    Kacheln = kein PC

    Robert

  20. Re: Lüfter, kein LTE-Modem, Kacheln, teuer - Erfolg garantiert. Ironie aus.

    Autor: Trollversteher 21.05.14 - 14:13

    >danke aber wo ist Windows7 ?
    >Kacheln = kein PC

    Wer braucht Windows 7 wenn er 8.1 hat? Dazu gibt's den Desktop-Modus, auch beim Surface Pro, auch wenn der hier auf dem Screenshot nicht zu sehen ist. Und dort fühlt sich das Pro auch an wie ein stinknormaler Windows 7 PC (nein, dank touch und Digitizer fühlt es sich tatsächlich nach mehr an, als nach einem gewöhnlichen Win 7 PC).

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Nordrhein-Westfalen
  3. Weber Automotive GmbH, Markdorf
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 69,99€ (Vergleichspreis 103,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
  2. Unterhaltung Plex startet kostenloses Streaming von Filmen und Serien
  3. Generalstaatsanwaltschaft Dresden Zwei mutmaßliche Betreiber von Movie2k.to verhaftet

Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

  1. China: Huawei weist Bericht zu Geheimdienstzusammenarbeit zurück
    China
    Huawei weist Bericht zu Geheimdienstzusammenarbeit zurück

    Seit Dezember soll es ein geheimes Papier des Auswärtigen Amts geben, das mit US-Quellen eine Zusammenarbeit Huaweis mit dem chinesischen Staatsapparat belegt. Doch das passt nicht zu den Aussagen britischer Geheimdienste und der Bundesregierung.

  2. Zehntes Jubiläum: Auch Microsoft hat das erste iPad überrascht
    Zehntes Jubiläum
    Auch Microsoft hat das erste iPad überrascht

    In einem ausführlichen Bericht blickt der ehemalige Windows-Chef Steven Sinofsky auf das erste iPad zurück. Die Medien und die Branche selbst ahnten vor zehn Jahren nicht, was für ein Produkt es letztlich sein sollte und dass es überhaupt nicht den damaligen Vorstellungen entsprach.

  3. VR-Headsets: Vom virtuellen Ladenhüter zum realen ausverkauft
    VR-Headsets
    Vom virtuellen Ladenhüter zum realen ausverkauft

    Alyx ist schuld: Nach der Ankündigung des nächsten Half-Life waren (und sind) mutmaßlich besonders dafür geeignete Headsets nicht lieferbar. Im wichtigsten Weihnachtsquartal war wohl auch deshalb Playstation VR der Bestseller.


  1. 18:07

  2. 17:52

  3. 17:07

  4. 14:59

  5. 14:41

  6. 14:22

  7. 14:01

  8. 13:41