1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartwatches und Wearables…

Zielgruppe?

  1. Beitrag
  1. Thema

Zielgruppe?

Autor: derdiedas 02.06.14 - 13:21

schon in den 80ern waren Taschenrechneruhren sehr "Nerdig" und auch heute ist eine Smartwatch schon wieder ein Nerd gerät. Denn das Smartphone hat man im täglichen leben eh dabei, und damit hat sich die Smartwatch schon erledigt. Und eine Smartwatch die ein Smartphone benötigt ist eher weniger "smart".

Für die verschiedenen Sportarten wären angepasste richtige Smartwatches wohl interessant, aber da sich eine Uhr nur für die Breitensportarten "rechnet" wird das Angebot auch hier überschaubar bleiben.

Also bleibt es dabei - eine Smartwatch ist nichts weiter als die Taschenrechneruhr aus den 80ern in die 2010er portiert. - ein Spielzeug für Nerds das eher peinlich ist denn einen Nutzen bietet.

Und diejenigen die Uhren tragen die Geld kosten (Breitling und Co träger) sehen eine Uhr nicht als Nutzobjekt sondern als Schmuck. Und da kommt eine Smartwatch auch nicht gut an.

Also wo ist die Zielgruppe? Ich wette der Smartwatch Hype verfliegt wie die Taschenrechneruhren.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Zielgruppe?

derdiedas | 02.06.14 - 13:21

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  2. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen
  3. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  4. OEDIV KG, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Poco X3 NFC im Test: Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt
Poco X3 NFC im Test
Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt

Das Poco X3 NFC ist Xiaomis jüngstes preiswertes Smartphone, die Ausstattung verspricht angesichts des Preises einiges - und hält etliches.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Poco-Smartphone mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Smartphone Xiaomi stellt dritte Generation verdeckter Frontkameras vor
  3. Xiaomi Mi 10 Ultra kommt mit 120-Watt-Schnellladen

Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an