1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WeroQ: Auch Bundeswehr spioniert…

Wir wollen Politiker ausspionieren!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir wollen Politiker ausspionieren!

    Autor: Ketchupflasche 03.06.14 - 10:39

    Inbesondere die Verbindung zu Lobbygruppen und Schmiergeldzahlungen sehen sich Bürger sehr genau an. Wer überführt den Bruch des Verfassungsrechts? All das wollen wir dauerhaft speichern und nicht vergessen.

  2. Re: Wir wollen Politiker ausspionieren!

    Autor: FreiGeistler 03.06.14 - 10:46

    Meine Meinung.
    Intransparente Vorgänge in der Regierung sollen Demokratisch sein?

    http://www.danasoft.com/vipersig.jpg

  3. Re: Wir wollen Politiker ausspionieren!

    Autor: Garius 03.06.14 - 10:48

    Da geb ich Kontra und behaupte einfach mal, selbst wenn ich jetzt ne PDF mit sämtlichen Politkern und deren dazugehörige Lobbies leaken lassen würde, wär das ganze in 2 Monaten wieder vergessen. Ein paar wenige (so wie du) würden das bis zur nächsten Wahl im Hinterkopf behalten. Wie wir allerdings erleben mussten, ist das Wahlinteresse nicht mehr so sehr von Bedeutung beim Volk.

    Abgesehen davon, würde dieses Wissen vermutlich bei den "Traditionswählern" keinen großen Unterschied machen. Mal ehrlich, fast jeder Politiker/Partei hat doch bereits jede Menge Mist gebaut und Dreck am stecken, welcher bereits veröffentlicht wurde. Trotzdem stehen die immer noch im Bundestag.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. degewo AG, Berlin-Tiergarten
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. Cloudogu GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.399€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de