1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sigma: Immer-drauf-Objektiv mit 17 bis 70…

Four-Thirds-System

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Four-Thirds-System

    Autor: Joacher 19.01.06 - 14:02

    Warum behandelt Sigma das Four/Thirds-System von Olympus so stiefmütterlich? So gering ist der Marktanteil davon auch nicht mehr und einige Sigma-Objektive könnten das Zuiko-Portfolio prima ergänzen.

  2. Re: Four-Thirds-System

    Autor: NFec 19.01.06 - 14:07

    Joacher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum behandelt Sigma das Four/Thirds-System von
    > Olympus so stiefmütterlich? So gering ist der
    > Marktanteil davon auch nicht mehr und einige
    > Sigma-Objektive könnten das Zuiko-Portfolio prima
    > ergänzen.
    >

    Olympus hat halt auch schon ein recht gutes Angebot an günstigen Obejektiven, die bei weitem besser sind als die günstigen von Sigma. Besonders wenn man einmal auf die DoubleZoomKits von der E500 und E-300 guckt hat Sigma da nicht viel zu holen.

    Schön wäre aber trotzdem ein bisschen Konkurenz.
    Soweit ich weiss sind die günstigen Sigma Objektive für 4-3 beim AF einfach zu langsam.


  3. Re: Four-Thirds-System

    Autor: Joacher 19.01.06 - 14:13

    NFec schrieb:

    > Olympus hat halt auch schon ein recht gutes
    > Angebot an günstigen Obejektiven, die bei weitem
    > besser sind als die günstigen von Sigma. Besonders
    > wenn man einmal auf die DoubleZoomKits von der
    > E500 und E-300 guckt hat Sigma da nicht viel zu
    > holen.

    Das stimmt, vor allem kann man dieses DZ-Kit später mit dem Zuiko 50-200 f2,8-f3,5 ergänzen. Das ist zwar nicht so reisetauglich (mit 950 Euro und 1050 Gramm), da nimmt man lieber die DZ-Kombo mit, aber trotzdem hat man da ein super Objektiv für den Alltag.

    > Schön wäre aber trotzdem ein bisschen Konkurenz.
    > Soweit ich weiss sind die günstigen Sigma
    > Objektive für 4-3 beim AF einfach zu langsam.

    Ich dachte da mehr an ein paar lichtstarke Festbrennweiten im Normalbereich. Da bummelt Oly gerade etwas.

    Gruss,

    Joacher

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  2. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  3. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  4. PETKUS Holding GmbH, Wutha-Farnroda

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 44,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
    Campus Networks
    Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

    Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
    Von Achim Sawall

    1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
    2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
    3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

    Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten
    Zero SR/S
    Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten

    Motorradfahrern drohen Fahrverbote mit lärmenden Maschinen. Ist ein Elektromotorrad wie die Zero SR/S eine leise Alternative zum Verbrenner?
    Ein Erfahrungsbericht von Peter Ilg

    1. Platzsparend Yamaha enthüllt kompakte Elektromotoren für Motorräder
    2. Blacktea Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro
    3. Akzeptable Reichweite Pursang E-Track als leichtes Elektromotorrad für Pendler