Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Tastatur: Swiftkey ab…

Wieso?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:15

    Was macht diese Tastatur so besonders?
    Die standart Google-Tastatur auf meinem Gerät hat auch diese Wischfunktion

  2. Re: Wieso?

    Autor: metalheim 11.06.14 - 16:17

    Bessere Textvorhersage.
    Ich liebe Swiftkey dafür, dass es imho wesentlich besser lernt als das Google Keyboard. Außerdem finde ich das Layout bei den Zahlen/Sonderzeichen gelungener, aber das ist natürlich persönliche Präferenz

  3. Re: Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:18

    Ich werde sie mir mal laden und selbst anschauen

  4. Re: Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:45

    Okay, ich habe sie mir geladen und etwas benutzt und ich muss wirklich sagen, dass sie eindeutig der Google-Tastatur überlegen ist

  5. Re: Wieso?

    Autor: frostbitten king 11.06.14 - 16:50

    Btw, man kauft sich nicht SwiftKey für die Swype Funktionalität. Hab lange swype (das was bei meinem Samsung Galaxy s1 dabei war) verwendet, hat mich aber irgendwann angepisst. Das Wörterbuch degeneriert bei mir immer. Nach einigen Wochen oder so benutzen, kommt immer ein haufen crap, aber nicht das was ich schreiben wolle -_-.

  6. Re: Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:58

    Also ich habe bis jetzt immer die Standarttastatur benutzt und die hier ist schon recht gut und auch noch gratis. Da ist mir doch egal, ob ich sie "falsch" benutze

  7. Re: Wieso?

    Autor: blackout23 11.06.14 - 17:01

    rooowdy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe bis jetzt immer die Standarttastatur benutzt und die hier ist
    > schon recht gut und auch noch gratis. Da ist mir doch egal, ob ich sie
    > "falsch" benutze

    Bei mir hat die Standardtastatur bei sehr kurzen Wörtern wie beim, bei, der, die, wo, was, immer irgendwelche merkwürdigen Abkürzungen draus gemacht die keinen Sinn ergeben und die ich niemals eingegeben hatte.

  8. Re: Wieso?

    Autor: Ben Stan 11.06.14 - 17:11

    rooowdy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was macht diese Tastatur so besonders?
    > Die standart Google-Tastatur auf meinem Gerät hat auch diese Wischfunktion

    Ich finde diese Wischfunktion sehr umständlich.

    Da schreibe ich schneller mit 2 Daumen... und ganz schnell mit der Dragon Spracheingabe.

  9. Re: Wieso?

    Autor: metalheim 11.06.14 - 17:11

    Ich klugscheiße ja ungerne, aber da es jetzt schon mehrfach falsch hier steht: StandarD schreibt man mit D. nicht Standart !
    Das hat nichts mit Dart zu tun.

  10. Re: Wieso?

    Autor: Ben Stan 11.06.14 - 17:20

    metalheim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich klugscheiße ja ungerne, aber da es jetzt schon mehrfach falsch hier
    > steht: StandarD schreibt man mit D. nicht Standart !
    > Das hat nichts mit Dart zu tun.

    Da muss ich dir recht geben.

  11. Re: Wieso?

    Autor: frostbitten king 11.06.14 - 18:53

    Haha, danke. Geht mir auch langsam am Sack, wie oft ich das hier an manchen Tagen lesen muss.

  12. Re: Wieso?

    Autor: currock63 11.06.14 - 19:11

    Die einblendbaren Cursortasten. Und die einzelnen Tasten treffe ich besser.

  13. Re: Wieso?

    Autor: Fatal3ty 12.06.14 - 10:55

    Ich finde den Standardtastatur unbrauchbar. Ich bekomme dauernd endlos Vertipper und Korrektur funktioniert nicht.

    Daher nutze ich die alternative Tastatur MessagEase und Fleksy. MessagEase kann ich ohne Korrektur sehr flink tippen, bei Fleksy kann ich blindes bloßes drauftippen alle meine Vertipper erstaunlich korrigieren wie die Zauberhand! ;)

    Swype oder Wischtastaturen komme ich überhaupt nichts klar. Nichts für mich!

  14. Re: Wieso?

    Autor: lachesis 23.06.14 - 12:33

    Was sie besser macht?

    Sie verbessert Dein Standart zu Standard....

    --
    hier stand mal meine Signatur

  15. Re: Wieso?

    Autor: Ben Stan 23.06.14 - 12:41

    lachesis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was sie besser macht?
    >
    > Sie verbessert Dein Standart zu Standard....



    Das hat mir den Tag versüßt...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.14 12:41 durch Ben Stan.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  2. Stadtwerke Duisburg AG, Duisburg
  3. Ober Scharrer Gruppe GmbH, Fürth bei Nürnberg
  4. Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,19€
  2. 3,74€
  3. (-77%) 11,50€
  4. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

  1. Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt
    Qualcomm
    Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Im zweiten Halbjahr sollen erste Smartphones wie das ROG Phone 2 von Asus mit dem Snapdragon 855 Plus erscheinen: Qualcomm verspricht mehr Takt bei den CPU-Kernen und eine schnellere Adreno-Grafikeinheit.

  2. Epic Games Store: Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen
    Epic Games Store
    Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen

    Verbesserungen beim Offlinemodus, dazu Speicherstände in der Cloud und etwas später Nutzerbewertungen: Epic Games hat die Pläne für seinen Epic Games Store aktualisiert. Und es gibt ein Spiel von einem Entwickler exklusiv, der bis vor kurzem noch vehement gegen solche Deals war.

  3. Remix3D: Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett
    Remix3D
    Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett

    Am 10. Januar 2020 ist Schluss: Microsoft wird seine Plattform Remix3D schließen. Dort konnten Mitglieder ihre 3D-Modelle teilen und diese für Powerpoint, Virtual Reality oder Minecraft benutzen. Das Unternehmen empfiehlt, beliebte Modelle vor dem Ende herunterzuladen - dann werden sie gelöscht.


  1. 17:07

  2. 17:02

  3. 15:07

  4. 14:52

  5. 14:37

  6. 14:20

  7. 14:02

  8. 13:47