1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Kirby Power Paintbrush…

typischer Nintendo-Kiddie-Mist

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: xboxfan 20.01.06 - 15:06

    ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon, dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes erschreckendes Erwachsenenspiel für Nintendosysteme gibt!

  2. wenn du unbedingt darauf bestehst...

    Autor: Missingno. 20.01.06 - 15:10

    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!
    Mit Resident Evil gibt es ein derbes erschreckendes Erwachsenenspiel für Nintendosysteme!

  3. Re: wenn du unbedingt darauf bestehst...

    Autor: xboxfan 20.01.06 - 15:14

    =)

    danke

  4. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: RainerP 20.01.06 - 15:15

    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!
    Genau; und es ist auch unheimlich essenziell für Erwachsene, exakt solche Spiele zu zocken. Weil, sonst ist man ja nicht erwachsen, ist doch klar, oder?


  5. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: TomDC 20.01.06 - 16:39

    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!

    Ausserdem ist es doch egal ob es sowas gibt. Es gibt verschiedene Konsolen da kann ja jeder zu seinem Geschmack passend was kaufen.
    Und Kiddie Spiel bedeuted ja nicht gleich das es keinen Spaß macht.
    Das kann von den meisetn "Erwachsenen" Spielen nicht behaupten.

  6. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: Spacy 20.01.06 - 16:41

    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!


    Es gibt männliche Erwachsene, die spielen Nintendogs auf einem pinken Nintendo DS, weil es ihnen so viel Spaß macht. (Quelle: Amazon Rezension)

    Es gibt genug Kiddies, die Resident Evil (ein derbes erschreckendes Erwachsenenspiel für Nintendosysteme) zocken. Sind die deshalb Erwachsen?

  7. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: Bibabuzzelmann 20.01.06 - 16:54

    Spacy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gibt männliche Erwachsene, die spielen
    > Nintendogs auf einem pinken Nintendo DS, weil es
    > ihnen so viel Spaß macht. (Quelle: Amazon
    > Rezension)

    Und Strumpfhosen tragen sie auch, nehm ich mal an ^^

    > Es gibt genug Kiddies, die Resident Evil (ein
    > derbes erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme) zocken. Sind die deshalb
    > Erwachsen?

    Ne, Verbrecher....da steht doch drauf: "Nur für Erwachsene" :)
    Denen sollte man die Hände abhacken *g

  8. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: Replay 20.01.06 - 17:22

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spacy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt männliche Erwachsene, die
    > spielen
    > Nintendogs auf einem pinken Nintendo
    > DS, weil es
    > ihnen so viel Spaß macht.
    > (Quelle: Amazon
    > Rezension)
    >
    > Und Strumpfhosen tragen sie auch, nehm ich mal an
    > ^^
    >
    > > Es gibt genug Kiddies, die Resident Evil
    > (ein
    > derbes erschreckendes Erwachsenenspiel
    > für
    > Nintendosysteme) zocken. Sind die
    > deshalb
    > Erwachsen?
    >
    > Ne, Verbrecher....da steht doch drauf: "Nur für
    > Erwachsene" :)
    > Denen sollte man die Hände abhacken *g
    >


    LOL, der Konter war gut :-) nee, ernsthaft. Ich bin 35 und habe auch (neben der PSP) einen DS. OK, der ist weder rosa, noch trage ich Strumpfhosen. Es gibt für den DS aber auch andere Spiele, die mächtigen Spaß machen. Sowas wie Another Code, Mario64 DS, Touch Golf, Tiger Woods, Die Sims 2,...

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  9. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: bresi 20.01.06 - 18:27

    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!



    1 spiel?
    resident evil 1, resident evil 2,...3,...4,...0, code veronica x,
    killer 7, mortal kombat,....

    und weil ich schon immer gut in mathe war, kann ich dir auch sagen, dass das mehr als eins ist. ;)


  10. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: Bibabuzzelmann 20.01.06 - 18:27

    Replay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin 35 und habe auch (neben der PSP) einen DS. OK,
    > der ist weder rosa, noch trage ich Strumpfhosen.
    > Es gibt für den DS aber auch andere Spiele, die
    > mächtigen Spaß machen. Sowas wie Another Code,
    > Mario64 DS, Touch Golf, Tiger Woods, Die Sims
    > 2,...

    Sag ja nix gegen Nintendo/DS, aber die PSP könnte mich schon eher locken :)









  11. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: Blair 20.01.06 - 18:41

    RainerP schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > xboxfan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir
    > schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein
    > (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel
    > für
    > Nintendosysteme gibt!
    > Genau; und es ist auch unheimlich essenziell für
    > Erwachsene, exakt solche Spiele zu zocken. Weil,
    > sonst ist man ja nicht erwachsen, ist doch klar,
    > oder?

    vollkommen richtig, richtige erwachsene brauchen viel gewalt (und viel sex, klar), so alberne nintendospiele sind ausschließlich für kinder geeignet.

    *g*

  12. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: Blar 20.01.06 - 19:30

    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!

    Es scheint ja immer öfters die Meinung zu geben, das Spiele Grau in Grau sein müssen und das einzige Bunte die Lichteffekte und Blutflecken an der Wand sein dürfen.

    Aber die meissten Leute die solch ein Kommentar schreiben, haben eh keine Ahnung von den Spielen, die sie da schlechtmachen ohne die auch nur einmal gespielt zu haben.

    Für Mario Party, habe ich (wirklich) Monate gebraucht um ein paar bekannte mal zum Mitspielen zu überreden, weil es "zu bunt", "kindisch" und "anspruchslos" zu sein scheint. Nun haben sich die Leute (alle über 20 Jahre alt) vom Gegenteil überzeugt und es gibt regelmässig Mario Party Treffen bei mir und teilweise sogar mehrmal wöchentlich.

    Einigen Leuten muss man nur erstmal richtig in den Hintern treten, damit sie mal diese "Kinderspiele" ansehen und dann evtl auch gefallen daran finden.

    PS: Es gibt mehrere Resident Evil Teile für den GameCube.

  13. typischer 15 jähriger der denkt er sei cool

    Autor: Hans Joachim 20.01.06 - 22:39

    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!


    Los Kiddie, erzähl mir wie wohl du dich mit deiner Bildzeitung beim Mitlaufen fühlst.

  14. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: rotzflocke 20.01.06 - 23:49

    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!

    hhhm, kennst du eigentlich ne Konsole vor der xbox? :P

  15. Re: typischer 15 jähriger der denkt er sei cool

    Autor: Zapp 21.01.06 - 00:24

    Hans Joachim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > xboxfan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir
    > schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein
    > (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel
    > für
    > Nintendosysteme gibt!
    >
    > Los Kiddie, erzähl mir wie wohl du dich mit deiner
    > Bildzeitung beim Mitlaufen fühlst.
    >

    Ich finde die Unterstellung, dass sich üblicherweise der Nachwuchs des Nintendo-Kunden seine Konsole mit RE großredet, wenigstens erwachsener als deine "Bild-Leser sind infantil"-Suggestion. Oder wolltest du ihm beipflichten :)

  16. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: Kompottkin 22.01.06 - 14:00

    <sarkasmus>

    > vollkommen richtig, richtige erwachsene brauchen
    > viel gewalt (und viel sex, klar), so alberne
    > nintendospiele sind ausschließlich für kinder
    > geeignet.
    >
    > *g*

    Ganz abgesehen davon, daß es für Erwachsene auch vollkommen unanständig ist, zusammen mit Kindern Spiele zu spielen. Was? Mario Kart zusammen mit meiner kleinen Schwester und meinen Eltern? Nie im Leben! Womöglich noch im TEAM? Was für ein böses Spiel das sein muß, das diese Möglichkeit überhaupt zur Verfügung stellt oder gar -- Schreck laß nach! -- regelrecht NAHELEGT. Kinder muß man schließlich unbedingt unter sich lassen, das ist VIEL besser für ihre geistige und vor allem ihre soziale Entwicklung.

    </sarkasmus>

  17. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: DK 22.01.06 - 14:55

    nein nein,

    DU hast den längsten!







    xboxfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!


  18. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: bresi 22.01.06 - 15:39

    das niveau steigt deutlch an! ;)

    DK schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nein nein,
    >
    > DU hast den längsten!
    >
    > xboxfan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir
    > schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein
    > (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel
    > für
    > Nintendosysteme gibt!
    >
    >


  19. Denk doch nicht so einseitig :O)

    Autor: motzerator 23.01.06 - 08:29

    Hi

    > ...na los, ihr Nintendofreaks, erzählt mir schon,
    > dass es doch mit Resident Evil ein (1!) derbes
    > erschreckendes Erwachsenenspiel für
    > Nintendosysteme gibt!

    JA: es gibt viel zu wenig schöne Metzelspiele. Und
    immer nur Zombies sind auch blöd, warum nicht mal
    ein Resident Evil mit realem Bezug, beispielsweise
    Polizeieinsatz zum Schutz französischer Automobile...
    *lol*

    NEIN: Das heisst noch lange nicht das Nintendos
    süße Spielfiguren deswegen keinen Spass machen
    können, man kann ja nicht immer nur Metzeln oder???

    Ich denke ein Erwachsener hat an beidem Spaß, wenn
    das Spiel gut gemacht ist.

    Chris

  20. Re: typischer Nintendo-Kiddie-Mist

    Autor: ernstl. 23.01.06 - 09:22

    Kompottkin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kinder muß man
    > schließlich unbedingt unter sich lassen, das ist
    > VIEL besser für ihre geistige und vor allem ihre
    > soziale Entwicklung.

    Kinder lässt man am besten nicht nur unter sich, sondern alleine mit Ihrem Computer aufwachsen lässt! Möglichst "erwachsene" Computerspiele wirken sich dabei positiv auf die Entwicklung des Sprösslings aus!
    Um Fremdkommunikation zu verhinden wird ein unterirdischer Raum, Keller genannt, empfohlen. Als Nahrung werden gängige Produnkte aus der Werbung, vor allem aber Produkte wie CocaCola(tm) und Pringles(tm) als Grundnahrungsmittel nahe gelegt.

    Bei Interesse kann ich das Buch "Einzelgänger in 10 Tagen" empfehlen.

    Gruß,
    ernstl.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Testingenieur Hardware (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Informatiker (m/w/d) im Referat "Informationstechnik&qu- ot; der Zentralabteilung
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin
  3. Data Analyst (m/w/d) für den E-Commerce
    Kreyer Holding GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. Android / Kotlin Developer (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Project Wingman für 17,99€, Staxel für 4,99€, One Step from Eden für 13,50€)
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  3. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT